Akkulaufzeit

  • 34 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Akkulaufzeit im ZTE Blade S6 Forum im Bereich ZTE Forum.
H

Haguero

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
ich bin nach 2 Wochen Nutzung des ZTE Blade S6 4G LTE eigentlich rundum zufrieden, nur eine Sache stört mich: der enorm hohe Akkuverbrauch.
So hatte ich gestern am Ende des Arbeitstages nur noch 15% drauf obwohl ich es kaum genutzt haben (effektiv vielleicht 1h), ansonsten war es im Standby.
Gestern abend habe ich es dann mal komplett ausgeschaltet und vollladen lassen, eingeschaltet und nach dem Reboot war es dann schon bei 97%. Dann habe ich es im Flugmodus die Nacht liegen lassen und heute morgen war der Akku bereits bei 79%. Das ist nicht katastrophal, aber schon schlecht (Schlunote: 4-) Interessanterweise zeigt mir die Akku-Statistik lediglich an, dass Display 1% gefressen hat, Ruhezustand 1%, Play Store 1% und das wars... Wo sind die anderne 17% hin?

Aus dem Thread https://www.android-hilfe.de/forum/...lade-s6-statements-gesucht.666892-page-3.html habe ich mitgenommen, dass man die Apps
chaatz
MiFit (war bei mir gar nicht drauf...)
deinstallieren soll. Die Gestensteuerung habe ich ausgeschaltet.

Woran kann das liegen? Habt ihr ähnliche Probleme, wie habt ihr sie ggf. gelöst? Was kann man noch machen? Ich habe den Verdacht, dass es noch weitere Apps im Hintergrund gibt, die Akku fressen, die ich aber nicht finden kann? Gibt es eine Möglichkeit, auch diese zu identifizieren und zu deinstallieren?

Danke!
 
G

Geronius

Ambitioniertes Mitglied
bei den anfänglichen Softwareversionen B07 und B08 war das ein verbreitetes Problem. Hast Du auf B10 upgedated?
 
H

Haguero

Erfahrenes Mitglied
In der Tat habe ich noch die B08. Wo finde ich die B10? Kann man sie installieren ohne alle Daten zu verlieren?
 
G

Geronius

Ambitioniertes Mitglied
siehe erster Thread in diesem Forum, FIRMWAREUPDATE
Anwendungen und Einstellungen lassen sich recht gut über das eingebaute Backup sichern und wiederherstellen (nur WLAN Einstellung ist bei mir imme verloren gegengen)
 
B

BladeRunner

Neues Mitglied
Seit dem Update auf B11 habe ich einen Akkuverbrauch von ca. 25%/Tag bei geringer Nutzung. Hat sich also etwas getan.
Habe alle unnötigen Apps gekippt. Vielleicht hilft das auch ein wenig Strom zu sparen.
 
H

Haguero

Erfahrenes Mitglied
Also, ich habe auch mit dem B11 einen leider viel zu hohen Akkuverbrauch :(
Über Nacht ohne Mobile Daten und ohne WLAN verliert es locker 30%, das ist doch nicht normal! Was kann man da noch tun?
 
S

slazenger

Ambitioniertes Mitglied
Hast du die Standortdienste schon mal kontrolliert ?
Hohe Genauigkeit mit GPS braucht viel Akku.
Bei mir hat auch das HDwidget viel Akku gebraucht bis ich in den Einstellungen etwas verändert habe.
 
H

Haguero

Erfahrenes Mitglied
Ich nutze GPS gar nicht und deaktiviert sind die Standortdienste auch.
Noch nie hatte ich solche Probleme und ich hatte schon drei, vier Dual-SIM-Androiden und bin kein Power-User.
 
Highwaydesigner

Highwaydesigner

Erfahrenes Mitglied
Ich hab das s6 jetzt 5 Tage und bin maßlos enttäuscht von der Laufzeit. Ich hatte schon einige China Handys und auch ab und zu Akku Probleme aber noch nie so so heftig wie mit diesem Phone. Bei meinen anderen Phones hab ich mit waklock Detektor immer ziemlich schnell den schuldig gefunden ( meistens Google Dienste) und eliminiert. Nicht so bei diesem. Es scheint alles in Ordnung zu sein.. Keine langen wacklocks dergleichen gefunden. Mit greenify alles was Akku fressen könnte geblockt. Aber sobald ich es in die Hand nehme und etwas damit mache sinkt der Akku rapide. Ist schon komisch. Wie sind den eure Erfahrungen?
 
N

nForce

Ambitioniertes Mitglied
also besonders toll finde ich die Akkulaufzeit auch nicht. Kann aber keinen direkten Vergleich ziehen da sich mein Tagesablauf, seit ich das Blade habe, auch stark verändert hat. Ich komme bei Intensivnutzung auf 4-5 Std. Display-On-Time und gerade so über den Tag. An Tagen an denen ich es kaum/wenig nutze ist der Verbrauch entsprechend ok, da hab ich Abends noch 50-60% (Datenverbindung/WLAN und Push ist immer an).
 
V

Valuri

Ambitioniertes Mitglied
Ja das selbe bei mir. Abends bin ich immer so um die 50 Prozent aber nur bei wenig Nutzung. Sonst komme ich auch mal an die 10 Prozent marke ran.
 
Highwaydesigner

Highwaydesigner

Erfahrenes Mitglied
Ein User bei XDA hat einen Kernel gebastelt welcher unsere Akku Probleme entschärft.
Er eliminiert die cwmcu-wake-locks. Diese sorgen ja für den meisten Ärger.
Ich habe den Kernel seit Sonntag drauf und der Akku hält nun um einiges länger durch.

Einfach das boot.img mit Flashify einspielen.
Denkt daran vorher ein Backup zu machen.
Hier ein Link zum original Beitrag. Dort könnt ihr den Kernel herunterladen.
ZTE Blade S6 All You Need To Know - Page 101 - XDA Forums
 
nur Jo

nur Jo

Neues Mitglied
Das wäre ja mal eine wirklich gute Neuigkeit. Hast du eine Ahnung, ob das für sämtliche Versionen gültig ist? Das boot.img ist ja offensichtlich von einer AS-Version. Gibt es dann Probleme mit EU und DE?
 
Highwaydesigner

Highwaydesigner

Erfahrenes Mitglied
Das weiß ich leider nicht. Hab die b 12 bei mir drauf gehabt. Aber wenn du mit dem TWRP ein Backup vorher machst sollte dir meines Wissens nach nichts passiert.
Aber Nagel nich darauf nicht fest.
 
A

arnold80

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann es nur bestätigen. Der Kernel von XDA bewirkte bei mir auch Wunder. Warum nicht gleich so und zwar vom Hersteller.
 
nur Jo

nur Jo

Neues Mitglied
Bei mir (EU-Version, Stand B08) gab´s nur nen Boot-Loop... leider...
 
Highwaydesigner

Highwaydesigner

Erfahrenes Mitglied
Das ist echt schade. Vielleicht könntest beim Entwickler mal anfragen ob er einen Kernel für die EU Version auch nen Kernel bastelt.
 
A

arnold80

Fortgeschrittenes Mitglied
@Highwaydesigner
Hast du nach dem flashen des modifizierten Kernels mal GPS getestet? Bei mir findet er nur noch chinesische und teilweise russische Satelliten.
Vorher wurde auch GPS Satelliten recht schnell erkannt.

Edit: Hat sich erledigt, geht wieder ohne Probleme. Warum auch immer :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Highwaydesigner

Highwaydesigner

Erfahrenes Mitglied
Hab gerade mal bei XDA nachgefragt da ich das Problem reproduzieren konnte. Auch bei mir vorhin gab es nur Chinesische Satelliten. Bei XDA hatte keiner das Problem. Ich hab dann den Kernel neu aufgesetzt und siehe da, es geht wieder.
Komische Sache das.
 
M

miyagi83

Ambitioniertes Mitglied
Highwaydesigner schrieb:
Ein User bei XDA hat einen Kernel gebastelt welcher unsere Akku Probleme entschärft.
Er eliminiert die cwmcu-wake-locks. Diese sorgen ja für den meisten Ärger.
Ich habe den Kernel seit Sonntag drauf und der Akku hält nun um einiges länger durch.

Einfach das boot.img mit Flashify einspielen.
Denkt daran vorher ein Backup zu machen.
Hier ein Link zum original Beitrag. Dort könnt ihr den Kernel herunterladen.
ZTE Blade S6 All You Need To Know - Page 101 - XDA Forums
Nach der Installation des Kernels hatte ich immer wieder spontane Reboots (bei Inaktivität, Display aus), habe ihn daher wieder deinstalliert. Ich habe die Firmware B12 und die asiatische Variante.