Froyo-Update fürs BASE Lutea

  • 167 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Froyo-Update fürs BASE Lutea im ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum im Bereich ZTE Forum.
R

roBATin

Neues Mitglied
Hallo!


Ich bin letztens ein bisschen herumgesurft und habe folgendes auf
der englischen Wikipedia-Website gefunden:
Greece: [...]running Android 2.1 (Eclair). According to the company, there will be an update to 2.2 (Froyo) in January 2011. [...]http://en.wikipedia.org/wiki/ZTE_Blade#cite_note-8
Der Januar ist zwar schon vorbei, und wir sind auch nicht aus Griechenland,
aber trotzdem gibt mir das Hoffnung für ein offizielles Froyo!:)

Ich wollte wissen, was ihr davon haltet...

MfG.roBATin
 
R

roBATin

Neues Mitglied
Schande über mich:o

Aber das sollte bedeuten, dass ein OFFIZIELLES Froyo in Arbeit ist, oder?
 
G

GunnerX4

Ambitioniertes Mitglied
hoffentlich
 
S

salsaholic

Experte
Laut diesem Blog-Eintrag hier soll BASE noch im Februar ein Update auf Froyo für das Lutea anbieten.
Bei all den Custom ROMs kann uns das ja eigentlich egal sein, aber mal sehen, was die Jungs bei MoDaCo daraus machen :)
 
M

matthes77

Erfahrenes Mitglied
Wow! *DIE* Wette hätte ich verloren.

EDIT @mods: Wenn sich diese Nachricht nicht doch noch als Ente herausstellt, wäre das auch für die redaktionellen News interessant, oder?

EDITEDIT: Hier gibt's zumindest eine "halboffizielle" Bestätigung: http://blog.base.de/base-lutea/ (in den Kommentaren; Postings von "BASE_Kathrin")
 
Zuletzt bearbeitet:
WAWA

WAWA

Gesperrt
Tja mein Orakel hatte Recht
 
O

Onkelpappe

Experte
Katrin_Base wird wieder so nen Netzreporter sein. Der Letzte hat uns erzählen wollen, dass das Lutea nen Oled Screen und nen Led Blitz hat.

Wer weiss evtl hat sie nur bei andoid-hilfe.de gelesen, dass der kernel jetzt öffentlich ist, und dass es bald stabile froyo roms gibt die mit dem lutea kompabitel sind^^
 
M

mgero

Neues Mitglied
Wird das Update auch für das zte blade aka orange san francisco funktionieren bzw weiß jmd, ob es hierfür ein offizielles update schon gibt?
 
kleinerkathe

kleinerkathe

Experte
*Hellseherkugel an* Ja und nein *Hellerseherkugel aus*

Niemand von uns hier hockt in der Entwicklungsabteilung von Eplus/BASE ... Also kann hier auch niemand genaue Infos nennen ...

Vll funktionierts auch bei den normalen Blades, vll. auch nicht ...
 
PurpleHaze

PurpleHaze

Lexikon
Soll mir Wurst sein...auch Froyo macht aus scheisse kein gold. Hab mir n milestone 2 geholt...
 
OnkelN

OnkelN

Neues Mitglied
PurpleHaze schrieb:
Soll mir Wurst sein...auch Froyo macht aus scheisse kein gold. Hab mir n milestone 2 geholt...
Warum hast Du Dir dann ´n Milestone 2 geholt? :D
 
PurpleHaze

PurpleHaze

Lexikon
Na lieber ein High End Phone als zwei billig Gurken die nur Macken haben. Über kurz oder lang kommt glaub ich kein Blade Besitzer drum herum sein Gerät wegen irgendwelchen Macken einzuschicken. Genau deshalb hab ich meine verkauft, keine Lust mir den Stress an zu tun. Viel Spaß mit deinem. Denk mal an mich wenn du deins einschicken darfst. :)
 
O

Onkelpappe

Experte
das sieht so mancher milestone benutzer auch anders.

lieber nen günstiges phone bei dem man die macken per custom roms beseitigen kann als nen ms mit nem gelockten bootloader^^

klar is nen teureres phone quallitativ besser aber ich geb nicht über 400€ für nen handy aus. hab mein oled blade und bin damit glücklich, zum glück hab ich das zusätzliche geld ausgegeben, denn die gurken kamen ja zum großen teil aus der schweiz
 
D

don_stephano

Gast
Hallo,

Ich hab eine Frage zum evtl. kommenden Update 2.2.

Ich habe ein Base ZTE LUTEA mit custom rom Jellyfish RLS8 drauf.
Wie update ich eig. dann das Original von BASE auf das Telefon?

Hat da jemand eine Idee? ein Tip?


vielen dank
 
T

treschi

Fortgeschrittenes Mitglied
Sorry, Glaskugel ist gerade in Reparatur... Entschuldige, aber wie soll dir jemand Tipps geben zu einen Update, das noch keiner in den Fingern hatte?
 
ZTE-Friend

ZTE-Friend

Fortgeschrittenes Mitglied
PurpleHaze schrieb:
Na lieber ein High End Phone als zwei billig Gurken die nur Macken haben. Über kurz oder lang kommt glaub ich kein Blade Besitzer drum herum sein Gerät wegen irgendwelchen Macken einzuschicken. Genau deshalb hab ich meine verkauft, keine Lust mir den Stress an zu tun. Viel Spaß mit deinem. Denk mal an mich wenn du deins einschicken darfst. :)
für jugendliche ist ein lutea perfekt. es hat net jeder 400 bis 500 euro fürn handy zur verfüging!!!!!!!!!!
 
M

MatterInlets

Fortgeschrittenes Mitglied
würde sagen, dass du dein Backup, also dein Stock rom wieder raufziehst und dann ganz normal updatest.
Wie das dann geht steht sicher dann dabei.
müsste in den Einstellungen, übern Market, oder ne Datei, die du auf die Speicherkarte packst und dann irgendwie installierst, gehen. genau weiß ichs aber auch nicht.
schau einfach bei anderen Telefonen und dann musste halt dein 2.1 wieder aufs Handy ziehen...
 
M

MatterInlets

Fortgeschrittenes Mitglied
cool, mit 26 gelte ich also noch als Jugendlicher :)
vielen Dank!

PS: nen OSF zählt hier ja mal als Lutea ;)
 
ZTE-Friend

ZTE-Friend

Fortgeschrittenes Mitglied
MatterInlets schrieb:
cool, mit 26 gelte ich also noch als Jugendlicher :)
vielen Dank!

PS: nen OSF zählt hier ja mal als Lutea ;)
ja ich bin eig. zufrieden mit meinem lutea, aber wgen eines leichten display fehlers(in der mitte geht er 1-2 millimeter nach unten) werde ich es morgen zu ashop zurückschicken. hoffentlich bekomme ich eine neues!
 
Ähnliche Themen - Froyo-Update fürs BASE Lutea Antworten Datum
4