ZTE Grand Memo LTE root

tekilakos

tekilakos

Stammgast
Threadstarter
ich habe es mit dem Programm SRSRoot gerootet
hat gut geklappt

http://www.srsroot.com/


es gibt zwei Grand memo Versionen 1x das V9815 und 1x das U9815

1.das ZTE Grand memo LTE ist = ZTE U9815
2.das ZTE Grand memo N5 ist = ZTE V9815
 
Zuletzt bearbeitet:
H

huettenwirt

Neues Mitglied
Hast Du zufällig auch die Option, Root mit dem SRSTool wieder zu entfernen, erfolgreich ausprobiert?

Danke für eine kurze Info und Grüße!
Hüttenwirt
 
tekilakos

tekilakos

Stammgast
Threadstarter
nein.
warum auch?
ich roote das teil doch nicht erst ,um es wieder zur zurück zurooten wo ist da der sinn?
 
H

huettenwirt

Neues Mitglied
Nun ja, falls man die Garantie beanspruchen muss, wäre das schon ein Grund, zumal es noch kein original Rom zum zurück flashen gibt...
 
udo7777

udo7777

Stammgast
Moin :D

Ich hab jetzt das neue Handy! Ein feines Teil :thumbup:

Nun wollte ich es mit SRS Rooten jedoch klappt es bei mir nicht. Root Failet!
Woran kann das liegen?


Gruß Udo7777

PS: Sowie ich das Handy mit CWM am laufen habe werde ich wieder Custom Roms erstellen?
 
udo7777

udo7777

Stammgast
Moin :D

Danke für Dein Tip :thumbsup:

Bin jetzt gerootet. Nicht ich, das Handy :flapper:
Das CWM auf der russischen Seite zeigt das N5. Jetzt wäre die Frage ob sich das mit dem LTE verträgt. Gehen wir halt mal das Risiko ein. Ich brauch den Kik :glare:

Werde dann Berichten!


Gruß Udo7777
 
udo7777

udo7777

Stammgast
Moin :D

Hab jetzt CWM v6.0.3.0 auf mein Handy. Leider ist es in Japanisch glaub ich. Die Asia-Schrift ist für mich alles gleich :lol:
Mal schaun wie man das in englisch ändern kann. Jetzt muß ich mich durchwuseln was welche Funktion hat. Anscheint ist die N5 Version identisch mit dem LTE.
Ich freu mich auf jeden Fall das ich erstmal soweit kommen konnte :thumbup:



Gruß Udo7777
 
tekilakos

tekilakos

Stammgast
Threadstarter
hallo
>CWM war auch was aber in chinesisch und habe es damals nicht ausprobiert ,hatte ich ja gefunden in eine russischen Seite<
1.das ZTE Grand memo LTE ist = ZTE U9815
2.das ZTE Grand memo N5 ist = ZTE V9815

und ja anscheinend ist die N5 Version identisch mit dem LTE
das N5 Kamm Anfang 2013 heraus und das LTE im letzten Quartal 2013
dann gibt es noch ein U5 anscheinend sind die dann Länder spezifisch
 
Zuletzt bearbeitet:
udo7777

udo7777

Stammgast
Moin :D

Ok, dann in Chinesisch ;)
Das HAndy funzt auf jeden Fall weiterhin sauber :thumbup:

Hab jetzt gerade Infos gefunden für ein englisches CWM und das es MIUI fürs N5 gibt. MIUI find ich auch so geil :thumbsup:
Ich lade es mir gerade herunter!


Gruß Udo7777
 
tekilakos

tekilakos

Stammgast
Threadstarter
hallo
CWM in englisch wehre ok ;)
aber bei der Rom-Firmware wurde ich erstmals vorsichtig sein
den das N5 Version identisch mit dem LTE ist ,es doch irgend wo ein hacken ist wie zum beispeil das das dann kein LTE(4G) mehr kann
 
C

cartago2202

Fortgeschrittenes Mitglied
naja solange das original ROM nirgends zum runterladen ist würde ich da vorsichtig sein, und übrigens das U9815 und V9815 haben unterschiedliche ROMs, ob die untereinander tauschbar sind würde ich aber eher zweifeln das V9815 hat kein LTE
 
udo7777

udo7777

Stammgast
Moin :D

Mal das neueste.
Clockworkmod läuft und die Stock-Rom läuft weiterhin stabil :thumbup:
Habe jetzt mein erstes Backup erstellt und testweise Restore laufen lassen. Alles im grünen bereich :thumbsup: Fand bisher kein englisches.
Jetzt hau ich mir mal die MIUI drauf und mal schaun wie sie läuft und ob das LTE angesprochen wird. Werde mich auch mal durch die Rom wühlen was Lib, Modules, Permissions etc. betrifft, zwecks LTE.
Eine Original Rom hab ich auch noch nicht gefunden. Nur für das N5

Berichte dann weiterhin :winki:

Gruß Udo7777
 
udo7777

udo7777

Stammgast
Moin :D

Na ein Schreck in der gestrigen Nacht, Handy gebrickt, ist jetzt wieder alles Roger. Habs Handy umgetauscht und kann nun weiter machen. Zum Glück hatten die Geschäfte heut geöffnet.

Also, so ganz Identisch scheinen die zwei Grand Memo Modelle doch nicht zu sein. Sonst hätte ich mir das Handy nicht gebrickt. Da muß wohl allein das Boot-img schon sehr unterschiedlich sein.

Beim LTE 10MB Boot.img
Beim N5 8MB Boot.img

Na dann werde ich mal die Rom Porten :thumbup:


Gruß Udo7777
 
I

icefly_mz

Erfahrenes Mitglied
meins hängt nach dem booten ....wo finde ich ein rom das ich draufspielen kann

da ist leider nix zu finden werde es auch einschicken müssen
 
Zuletzt bearbeitet:
udo7777

udo7777

Stammgast
cartago2202 schrieb:
Moin :D

Das Tool ist mir neu. Kann man ja mal Testen.
Ich nehme das hier: https://www.android-hilfe.de/forum/zte-allgemein.1693/tool-linux-zte-porting-tool-v4-0.254201.html :thumbup:

ZTE Porting Tool. Damit hab ich auch andere Roms geportet. Nach dem Porten kommt dann der Fein-Schliff. Es ist nun mal nicht so das die Rom gleich läuft die man geportet hat. Oftmals muß man manuell WIFI und GPS, Audio usw noch Einrichten.

PS: Weiß jemand warum man nicht in die Recovery per Tastendruck booten kann?


Gruß Udo7777
 
tekilakos

tekilakos

Stammgast
Threadstarter
zu PS: weil es eventuell für das N5 gedacht ist ?
und nicht wirklich zu 100% kompatibel für das LTE ist ?
 
udo7777

udo7777

Stammgast
Moin :D

Also, es geht doch in den Recovery zu booten. Handy ausschalten, Power + Volume+ zusammen gedrückt halten bis Handy einmal brummt. Danach den Powerknopf los lassen und nur den Volume+ gedrückt halten bis das Recovery erscheint. Geht auch mit dem original Recovery.

Ich will jetzt doch zuerst eine Zip-Rom erstellen aus der originalen Stock-Rom um dann mich weiter durchzukämpfen :glare:


Gruß Udo7777
 
Zuletzt bearbeitet:
udo7777

udo7777

Stammgast
Moin :D

So, gleich mal das neueste.

Hab jetzt eine flash-fähige Zip-Rom erstellt :thumbsup:

Unten mal ein Screenshot meines Handy-Infos!


Werde die Rom in kürze hoch laden und zum Download bereit stellen. Muß aber erst das Wifi zum laufen bringen. Funktioniert in der erstellten Zip-Rom im moment nicht.

Recovery und Root " How to " ebenfalls! :thumbup:


Gruß Udo7777
 

Anhänge

Thread starter Similar threads Forum Replies Date
Z ZTE Grand Memo / Memo LTE Forum 0
Oben Unten