Das ZTE Skate kommt als BASE Lutea 2 zu Eplus, inkl. Datenflat für 17,- Euro

L

Larry0815

Neues Mitglied
Threadstarter
chris67

chris67

Experte
In einem früheren Statement von Medion hieß es:

Liefertermin: Vor Weihnachten 2011
Preis: Unter 350 EUR (incl. Autohalterung, Autoladekabel und Navisoftware mit DACH-Karten)
 
SlowFast

SlowFast

Fortgeschrittenes Mitglied
Klingt ja prinzipiell erst mal recht sympatisch, aber alles über 250,- EUR wär mir etwas zu teuer :sad:

Bei 200,- würd ich sofort loslaufen und eins holen, aber dafür müsste es langsam mal im Laden liegen :razz:
 
O

Onkelpappe

Experte
mir sind selbst die 200€ aufgrund des 7225 noch zu teuer. da zahl ich lieber nen paar euro drauf, und kauf mir nen lg optimus black nen sgs oder nen defy
 
chris67

chris67

Experte
7227t

Wird von einigen stabil bei 1,018GHz betrieben.
 
ronson3

ronson3

Erfahrenes Mitglied
Onkelpappe schrieb:
mir sind selbst die 200€ aufgrund des 7225 noch zu teuer. da zahl ich lieber nen paar euro drauf, und kauf mir nen lg optimus black nen sgs oder nen defy
versteh ich auch nicht, warum baun die in so ein top phone sone "gurke"

was kost ein arm v7 mehr, 5$ :confused2:

oder ein scoripion wie im u8800, wäre ein traum :)
 
S

Solli

Fortgeschrittenes Mitglied
ronson3 schrieb:
was kost ein arm v7 mehr [...] oder ein scoripion [...]
Die ARMv7-Implementierung von Qualcomm ist doch der Scorpion, oder nicht? Das U8800 hat afaik einen MSM7230 drin, den hätte sich ZTE meiner Meinung nach für das Skate auch leisten können.
 
O

Onkelpappe

Experte
grundsätzlich bin ich ja auch noch mit der performance meines blades zufrieden, nur wenn dann apps wie teamspeak kommen, auf die man sich tierisch freud, und nach 20 min gesuche feststellt, dass es mal wieder nicht aufm eigenen handy geht isses mies.

ich hätte mit nem single core leben können, aber nen V6er kommt mir nicht mehr ins haus.
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Wir haben schon einen Bereich für das Skate, ich würde vorschlagen die wie beim Lutea/Blade zusammenzufügen:
ZTE Skate Forum auf Android-Hilfe.de


Außerdem ist ein kleiner Schreibfehler in der News, einmal steht dort Lute statt Lutea, und die genaue Bezeichnung des Prozessors für die ganz kleinlichen ist MSM7227-T. Ist aber beides nicht weiter tragisch ;)


Hier gibt es noch einen Thread zum Thema Skate+Base=Lutea 2
[OFFURL]https://www.android-hilfe.de/zte-skate-forum/146920-zte-skate-kommt-deutschland-von-medion-base.html[/OFFURL]




Was ich ganz nett finde (und bisher gar nicht gesehen hatte) sind die 1GB interner Speicher. Wenn sich das so leicht neu partitionieren lässt wie das Blade hat man ruck-zuck 700MB für Apps frei :)
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
Das mit dem Zusammenlegen halte ich auch für eine gute Idee - werden wir intern klären.

Und danke für die Hinweise - ist schon korrigiert! :thumbup:
 
flo-95

flo-95

Ehrenmitglied
FelixL schrieb:
...und die genaue Bezeichnung des Prozessors für die ganz kleinlichen ist MSM7227-T.
Die ganz genaue Bezeichnung wäre dann auch noch MSM7227-1 Turbo ;)

Denn ich denke mal, es ist exakt die Selbe CPU wie beim Ace.
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Hast natürlich recht :p.
Nächstes mal bevor ich klugsch....ää genau bin checke ich es lieber erst ab ;)
 
flo-95

flo-95

Ehrenmitglied
Passt doch auch so.

Und nur wegen ein paar kleinen Buchstaben geht die Welt ja nicht gleich unter :)
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
So, richtig verschoben!
Preis ist allerdings mal wieder zu teuer!
 
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
R ZTE Skate / Medion Life P4310 / Base Lutea 2 / Orange Monte Carlo Forum 0
Similar threads
ZTE Skate mit PC verbinden
Oben Unten