USB Stick wird nicht gelesen bei 10dG3

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere USB Stick wird nicht gelesen bei 10dG3 im Zubehör für das Arnova 10d G3 im Bereich Arnova 10d G3 Forum.
N

nobbi2013

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe einen USB-Stick rechts eingesteckt.
Aber die Daten werden nicht gelesen.
Ich benutze einen SanDisk Cruzer welcher immer blinkt wenn er angeschlossen ist. Unter "Ordner" finde ich keine Daten des Sticks.

Dieser Stick hat eine Art eigenes "U3" bediensystem auf meinem Deskop-Pc installiert über welches der Stick auch getrennt wird.

Aber hier beim Tablet weiss ich nicht wie es funktioniert.
Wer kann mir helfen ??

Bezüglich des Trennens habe ich irgentwo gelesen, man sollte folgender Maßen vorgehen:
"Einstellungen" dann "Speicher" dann "SD Karte entnehmen".
Aber ich ich will doch garnicht die SD karte entnehmen sondern den Stick.
Ich habe das ausprobiert, aber der Stick blinkt immer weiter, ist also weiter in Betrieb.
Bei mir steht Unter "SD karte entnehmen" noch "USB Storage". Was bedeutet das denn ?

Ich bin ziemlicher Anfänger in Sachen technik.
Dank für eure Hilfe.
 
R

ranseier10

Neues Mitglied
Was soll ich sagen, hab's gerade mal probiert ... funzt einwandfrei.
Das ganze mit einem SanDisk Cruzer Micro 4GB.
Das Abmelden ging im Prinzip auch so, wie von Dir beschrieben, die Lampe im Stick geht aber tatsächlich nicht aus.

Was hast Du denn für Daten auf dem Stick ?


Bei meinem sind diverse Ordner mit mp3

Gesendet von meinem AN10DG3 mit Tapatalk 2
 
N

nobbi2013

Neues Mitglied
Hallo,
danke erstmal für dein Antworten.
Wenn ich den Usb Stick reinstecke, dann passiert rein garnichts.
ich möchte mir Spielfilme und Fotos auf den Stick ziehen um diese auf dem Tablet anzuschauen. Ich habe jetzt folgende Apps installiert: "ES Datei Explorer", "Storage Analyser", "Flash Player", "Opera", "USB OTG Helper".

Ob das mir jetzt weiterhilft weiss ich nicht.
Hab mir gedacht was ich habe hab ich. Vielleicht nützt es ja was.

Was gibt es denn für eine App die den Stick erkennt und die Daten liest ?
Wenn ich die App "Ordner" am Tablet öffne, dann kommt "GOTO" und einige mir bekante Ordner für schon übertragende Videos mittels USB-Kabel vom Desktop-PC aus.

Weiss echt nicht wie das funktioniert.
Danke für Hilfe.
 
R

ranseier10

Neues Mitglied
Na dann ich nochmal ...

Den 'Knopf' GOTO hast Du ja schon gefunden.

Stecke den Stick doch nochmal ran und gehe dann über die App "Ordner" zum besagten GOTO Button.

Was passiert, wenn Du auf GOTO tippst ?

Im besten Fall kannst Du zwischen ROM, SD und USB auswählen ...

So ... und jetzt Du !
 
N

nobbi2013

Neues Mitglied
:) Vielen dank. Klappt wunderbar !!! :)

Der ursprüngliche Beitrag von 23:49 Uhr wurde um 23:59 Uhr ergänzt:

Wie machst DU das mit dem Entfernen des USB Sticks ??

Wenn ich auf "Speicher" gehe und dann rechts auf "SD Karte entnehmen" (was ich ja eigentlich gar nicht möchte) dann steht da folgendes: "Wenn sie die SD-Karte entfernen, werden einige von Ihnen verwendete Apps angehalten und sind nicht mehr verfügbar, bis sie die SD-Karte wieder einsetzten."

Da gehe ich dann auf abbrechen, denn das will ich ja nicht.
Und dann stehe ich auf dem Schlauch. Was machen ??

Mangels einer Möglichkeit wie z.B. "Hardware sicher entfernen" ziehe ich den Stick einfach raus in der Hoffnung, daß die Daten noch alle drauf sind.
Aber das kann ja nicht der richtige Weg sein, oder ??

Vielen Dank für deine Hilfe.
Gruß Nobbi.
 
R

ranseier10

Neues Mitglied
nobbi2013 schrieb:
Wenn ich auf "Speicher" gehe und dann rechts auf "SD Karte entnehmen" (was ich ja eigentlich gar nicht möchte) dann steht da folgendes:
"Wenn sie die SD-Karte entfernen, werden einige von Ihnen verwendete Apps angehalten und sind nicht mehr verfügbar, bis sie die SD-Karte wieder einsetzten."
Das ist schon der richtige Weg, Du musst nur das richtige Medium auswählen.

Der erste Eintrag ist der interne Speicher vom Tablet.

Der zweite, zumindest bei meinem, ist die 32 GB SD Karte, da lass ich dann auch die Finger von.

Der, vermeintlich, dritte Eintrag sollte dann der USB Stick sein, lässt sich auch eigenlich ganz gut an der dargestellten Speichergröße erkennen.

Wenn Du einen 4 GB Cruzer verwendest, dürfte/sollte dort kein Wert > 4 GB stehen.

comprede ?

Tschakka ... wird schon !