Carbon Cover für das HTC ONE

  • 28 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Carbon Cover für das HTC ONE im Zubehör für HTC One (M7) im Bereich HTC One (M7) Forum.
S

Seidi666

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
da im S4 Forum auch ein extra Thread für das Cover steht, wollte ich das hier auch so machen....

Nachdem ich für mein Iphone 4 und mein Galaxy s4 von carbonandco Shop | Carbon Cover für iPhone, iPad, Samsung Galaxy und Samsung Note ein Cover hatte, war es klar, dass es auch eines für das ONE geben wird.
Für die, die sich fragen, warum man solch ein Cover nimmt - auch für den Preis von 40€, nun ja, ganz einfach, ich für mich würde keinen Porsche mit e10 betanken, ich würde an einen Heimkinoreciever für 1000€ nicht 50€ Boxen anschließen und an meinem Full HDTV hängt auch kein Scart Kabel mehr um die Qualität zu mindern. Selbst bei Fahrrädern sollte man ein Schloss für 10% des Rad-Kaufpreises rechnen. Also sollten 40€ für ein 500€ Telefon im Rahmen sein, zumal man von den Billig Cases meist eh mehr als eins hat..

So, zum Case:

Es ist perfekt gelungen, es schmiegt sich unauffällig komplett um das ONE, wirklich komplett. Es schließt an allen oberen Kanten bündig ab. Das machen die wenigsten Cases, viele von den dünnen hören oben und unten einfach auf, so dass bei leichten stürzen auf die Ober / Unterkanten dort das Metall entsprechend bearbeitet wird. Es sieht quasi gar nicht aus wie ein Case, da die Aussparungen so genau gefräst sind, dass man sie nicht / kaum erkennt.
Im Gegensatz zum S4 Case passen jedoch alle Ladegeräte mit micro USB, sowie alle Headsets und Kopfhörer. Das Case ist so dünn, dass alle Stecker knackig, wie ohne Schutz einrasten.
Lautstärkewippe und Powerbutton sind super zu erreichen, da die Tasten nicht so weit herausragen, wie beim Iphone oder beim S4 merkt man das Case beim drücken etwas ( evtl. merke ich das auch nur, weil ich den Vergleich direkt habe ).
Die Cam und der Blitz, sowie die Mikrofone sind super Passgenau gefräst.
Vielleicht wäre anzumerken, dass das Case das ONE wahrscheinlich bei Stürzen von 3Metern Höhe nicht 100% vor Schäden schützen wird, jedoch ist es ein perfekter Schutz im Alltag. Mir ist es wichtig das Telefon mal in den Rucksack zu "schmeißen"(nicht falsch verstehen), in der Gürteltasche zu transportieren, oder in der Hosentasche, in der ich evtl. noch den Einkaufseuro habe, an den ich nicht denke zu stecken, oder auf den Tisch zu legen und wenn es mir mal aus der Hand gleitet, möchte ich nicht die nächsten 2 Jahre an dieses erinnert werden, weil da eine Macke an der Seite ist. Mit das Wichtigste ist wohl aber auch der Wiederverkaufswert, der durch solch einen Schutz doch gut erhalten bleibt.

Die Sende und Empfangsleistung werden nicht gemindert. Das Laden in der KIDIGI Ladestation ist möglich mit dem herausgenommenen Einsatz.

Das Feeling ist super, besser als jedes Silicon Case, oder ein Hardcase.
Das case ist leicht flexibel, bevor man es auf das ONE spannt. Die Einsparungen an der Seite dienen der Demontage und sind unabdingbar - stören aber auch nicht.

Das Case ist nicht Kratzanfällig, also nicht mehr als andere und ich gehe nicht davon aus, dass es schnell abgenutzt aussieht. Denke da sehen Hardcases schlimmer aus, da sie meist viel spröder sind.

Wer Fragen hat, immer her damit.

Wie man merkt, bin ich sehr begeistert, aber das ist nun mein drittes Case der Firma und sicher nicht mein letztes, wenn es ein neues Telefon gibt.

Hier noch der Link:
carbonandco Shop | Carbon Cover HTC One | Made in Germany


NACHTRAG:
Habe heute das Case einem Kumpel gezeigt, der wissen wollte, wie sehr Kratzempfindlich das Case ist und da haben wir ein paar Tests gemacht, u.a. mit ner Gabel darauf umhergerieben, erst vorsichtig mit dem runden Ende, dann auch mit den Zinken und das nicht unerheblich doll. Mit mehr Druck auf alle Fälle, als wenn das Phone in der Tasche am Schlüssel reibt. Naja und was soll ich sagen, Es war dann halt silbrig glänzend an den Stellen... und das hab ich dann mit nem feuchten Tuch abgewischt. Unglaublich!! Nichts zu sehen....

Auch der Empfang hat 0 Verschlechterung!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Daffy23

Daffy23

Erfahrenes Mitglied
Hab ich den Thread doch glatt übersehen. :laugh:

In einem anderen Forum das Cover verlinkt gesehen, da musste ich mich mal auf die Suche machen.

Wie gut bist du mit der Montage klar gekommen?
Hab gelesen es können unter Umständen Kratzer entstehen.
Gerade der Lack der Lautsprecher macht mir etwas Sorgen, nicht das ich ständig das Cover entfernen möchte, aber ab und zu kommt es vielleicht doch mal vor.

Aber auf jeden Fall das erste Cover was mich überhaupt anspricht.
Bis jetzt nutze ich nur eine Ledertasche mit Microfaser-Innefutter, wäre natürlich super wenn das One+Cover da rein passen würde.

Wie stark schätzt du die Wandstärke des Covers?
Auf der Homepage steht nur unter 0,4mm...kannst du das bestätigen, bzw. etwas genauer angeben, natürlich nur wenn möglich.
 
domii666

domii666

Experte
mich würde auch der Schutz intressieren, mir fällt mein Handy doch echt häufig runter.
 
Daffy23

Daffy23

Erfahrenes Mitglied
Naja ich würde von einer Materialstärke < 0,4 mm nicht zu viel erwarten.
Kleinere Stöße werden wohl noch gedämpft, so wie Kratzer beim Ablegen, Aufheben und im allgemeinen Gebrauch auch vermieden werden.
Fallen lassen würde ich es auch mit Cover nicht.
Wenn das Ding unglücklich landet ist auch mit Cover Feierabend...ob das nun Carbon, Alu oder Kunststoff ist. Frontseite ist ja quasi auch noch immer ungeschützt.
 
S

stefan0809

Ambitioniertes Mitglied
Noch jemand eins bestellt?
 
Daffy23

Daffy23

Erfahrenes Mitglied
Wollte noch abwarten, ob Seidi666 noch etwas zu dem Cover schreibt.
Mich interessiert, inwiefern das Material des Covers den Lack der Lautsprechergitter oder den Kunststoffrahmen ankratzen könnte.
Ist doch recht empfindlich an den Rändern das One.
 
S

Seidi666

Ambitioniertes Mitglied
Guten Abend allerseits...

Tag wie ist das mit dem Schutz.
Vorneweg, ich habe keinen sturztest auf Asphalt in verschiedenen Höhen gemacht, werde ich auch nicht. Mache ich weder mit meinem Laptop noch mit meinem TV - was finanziell das gleiche fast ist. Es ist ein Gebrauchsgegenstand, der mich knapp 600€ kostete und wenn ich mit sowas nicht umgehen kann sollte ich auf outdoor oder uralt phones wechseln.
Das Case ist ein Schutz, um das, Telefon in nur Hand oder gürteltasche zu tragen, wo evtl das ein oder andere noch drin liegt. Dennoch weiß ich durch das Cover, das das Phone sicher ist und nicht zerkratzt und wenn ich es in die Hand nehme habe ich durch das Case im Gegensatz zu anderen immermoch ein sehr Hochwertiges Feeling. Wer das Phone fallenlassen will sollte sich bei outdoorcases umsehen. Die Front ist durch ein spg Glas geschützt.
Nachdem ich das Phone so schütze und jetzt so 1, 5 Wochen im Gebrauch habe bin ich immermoch sehr begeistert. Das Case ist im normalen Gebrauch kaum anfällig für Kratzer. Ich behandle es nicht wie ein rohes Ei, aber halt mit Respekt.

Ob das Phone durch das Case zerkratzt kann ich bisher nicht sagen, also bisher ist es nicht so, es sitzt halt wie angegossen....

Ob es ne Wandstärke von 0.4 per 0.44 hat, keine Ahnung, es ist so dünn, dass die Stecker der KH oder Micro USB nach wie vor hervorragend einrasten. Also steckt doch das headset mal rein und schaut wie viel vom goldenen klinkestecker ihr noch seht, weniger als das ist das Case dick.
In für das Phone ohne case angepasste docks wird es wohl nicht passen, weil dann ja mit links und rechts schon 0.8mm Wandstärke und hinten über die ganze Fläche auch 0.4mm mehr sind...
Müsste man probieren...

Der ursprüngliche Beitrag von 18:29 Uhr wurde um 18:33 Uhr ergänzt:

Ich denke es ist auch ein Unterschied worauf das Phone fällt. Bei Asphalt wird es sich anders verhalten als bei Laminat.

Was kaputt gehen würde, so denke ich wird trotzdem das Display, weil das aber was mit der entstehenden Spannung durch das kurzzeitige Verformen des Rahmens während dem Aufprall zu tun hat kann da wirklich nur ein richtig dickes Silikon Case was ändern weil es federt....
 
domii666

domii666

Experte
wie lange hat den die Lieferung gedauert?
 
S

Seidi666

Ambitioniertes Mitglied
Alle meine dortigen Bestellungen kamen so wie Bestellungen bei Amazon an, also innerhalb 2-3 Tagen, jedoch wirds Bis Weihnachten knapl- was aber an der Post liegen dürfte, wenn du heute noch bestellst.... Ansonsten wenn dort kein Urlaub ist spätestens Ende nächster Woche... Denke ich...
 
domii666

domii666

Experte
ans Telefon geht wohl keiner mehr, das wird dann nix mehr.
 
S

Seidi666

Ambitioniertes Mitglied
Na ja, dann schenke es halt als Gutschein oder nachträglich.... Wenn es Montag in die Post geht könnte es Dienstag noch kommen, aber nur könnte....
 
domii666

domii666

Experte
brauchs wenn dann für mich selbst :D
 
S

Seidi666

Ambitioniertes Mitglied
na dann. also wenn sie da sind bekommstes denke ich nächste woche... Hab nen nachtrag im ersten Post gemacht...
Mal sehen, werd auch mal Videos machen, wenn ich zeit hab
 
Senfgurke

Senfgurke

Erfahrenes Mitglied
Ich habe schon seit dem ich das htc one habe, immer wieder nach einem Cover aus carbon gesucht. Nicht mit irgend welchen Aufklebern oder fake carbon.
Gerade eben bin ich auf den Thread gestoßen, durch Zufall.
Auf den Bildern sieht das ganze echt perfekt aus, super passgenau.
Ich hoffe, es kommt schnell an, ich kann es kaum abwarten :)

Ich bin im allgemeinen von dem Werkstoff carbon fasziniert, es sieht großartig aus und hat extrem geniale Eigenschaften.
 
domii666

domii666

Experte
Kannst ja ein paar Zeilen dazu schreiben ;)
 
S

Seidi666

Ambitioniertes Mitglied
Den Kauf Bereust du nicht! Viel Spaß damit
 
Senfgurke

Senfgurke

Erfahrenes Mitglied
Werde ich machen. Also die paar Zeilen schreiben :D
Bereuen werde ich es nicht, denke ich.die Fotos sehen stark aus.
Sollte es doch nicht gefallen, kann ich es ja zurück schicken
 
Senfgurke

Senfgurke

Erfahrenes Mitglied
Das Case ist heute angekommen.
Es sieht super aus und fühlt sich auch genial an, genau so, wie ich mir das erhofft habe.
Es passt zu 100%, es passt sich einwandfrei an die gebogene Rückseite an, jede einzelne Aussparung, Kamera, Knöpfe etc ist sehr genau ausgeschnitten bzw gefräst.
Ich hab meine AKG K540 und diverse andere Kopfhörer angeschlossen und keinerlei Probleme gehabt, auch nicht mit den originalen InEars.
Es ist an den Kanten nicht zu hoch oder zu tief, es schließt bündig ab, das sollte man auf den Bildern hoffentlich einigermaßen erkennen. Ich hab sie extra nicht verkleinert.

Dabei ist eine Anleitung zum Montieren und Demontieren, das erste Mal war es schon etwas tricky, das Teil wieder vom Handy wegzubekommen, ging dann aber.
Die zwei kleinen Einschnitte im unteren Drittel sind definitiv nötig, sonst würde man das Case nicht auf das Handy bekommen.

Den Preis finde ich angemessen, man bekommt für 45€ inkl Versand ein qualitativ sehr hochweritges und extrem genau gefertigtes Produkt.
Das wars, die Bilder hab ich auf meine Dropboy geladen, das ist einfacher, da ich sie nicht verkleinert habe.

https://www.dropbox.com/sh/v1r3kl4hb7p69oq/STNdtCITQ1
 
aqua1

aqua1

Experte
Hat das Case mal jemand selber gewogen bzw das One mit Cover? Wie viel Gramm kommen da zusammen?
 
Røøki

Røøki

Stammgast
Moin Lüh,

so, mein Case kaum auch gestern an und wie Senfgurke schon sagte, sieht sehr wertig aus und passt sich sehr gut dem Gehäuse gut an.

Mal eine Frage an die Carboncover Besitzer...sitzt die rechte Seite bei euch auch genauer am Body an, wie die linke Seite?
Meine rechte Seite sieht aus, wie aus einem "Guß" gefertigt und die linke Seite, ich sag mal...da ist noch Luft zwischen Body und Cover.
Es sitzt sonst auch alles perfekt...Aussparungen von Kamera, Mikro und Ladebuchse.
Ich frage nur mal so aus reiner Interesse! :)

Zum Gewicht...10g kommen gut hin! ;)

LG
Røøki