Keine automatische Bluetoothverbindung im Audi

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Keine automatische Bluetoothverbindung im Audi im Zubehör für Huawei Mate 9 im Bereich Huawei Mate 9 Forum.
S

saveman168

Neues Mitglied
Habe ein Huawei Mate 9 und eine Samsung Gear S3 Uhr, die beide über bluetooth miteinander verbunden sind. Nun fahre ich Audi und das Huawei meldet sich nicht automatisch am Audi an. Ich muss jedes Mal, wenn ich ins Auto einsteige manuell das Handy mit dem Audi verbinden. Gekoppelt wurden die beiden Geräte. Es nervt total, das das nicht automatisch klappt. Ich weiß auch nicht, ob ich irgend etwas sonst noch einstellen muss. Liegt es daran, das bereits ein Gerät mit dem Huawei verbunden ist, das er ein weiteres nicht automatisch anmeldet? Gibt es hierfür eine Zusatzapp, die diese Anmeldung automatisch macht?

Wer kann helfen.

save
 
MikeFRG

MikeFRG

Fortgeschrittenes Mitglied
Warum sind die Geräte untereinander verbunden, Daten?
Wenn du Daten brauchst kannst du dafür auch ein wlan Hotspot erstellen, und hättest nun die BT-Schnittstelle frei.
 
S

Schmul

Neues Mitglied
Du musst im Handy die Einstellung Telefon Audio mit der Uhr deaktivieren. Dann klappt das.
 
W

w6koma

Neues Mitglied
Gibt es noch andere Optionen? Ich habe die gleiche Konstellation mit einem Seat. Ich würde ungern meine Uhr kastrieren...
 
I

Infinitisimal

Neues Mitglied
Probiere mal die App Bluetooth Auto Connect aus. Sollte dann auch so funktionieren.
 
S

Schmul

Neues Mitglied
w6koma schrieb:
Gibt es noch andere Optionen? Ich habe die gleiche Konstellation mit einem Seat. Ich würde ungern meine Uhr kastrieren...
Wieso kastrieren? Wenn die Uhr die Audio Ausgabe des Handy übernimmt, kann das Auto nicht gleichzeitig verbunden werden.
 
S

saveman168

Neues Mitglied
Vielen Dank für eure Hilfe. Werde das einmal ausprobieren.

save
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
MikeFRG schrieb:
Warum sind die Geräte untereinander verbunden, Daten?
Wenn du Daten brauchst kannst du dafür auch ein wlan Hotspot erstellen, und hättest nun die BT-Schnittstelle frei.
Ja. Schrittzähler und Aktivitäten werden mit dem Handy ausgetauscht. WLan Hotspot ist denke ich keine gute Lösung. Dann muss ich das immer wieder ein und ausschalten.

save
 
B

BlasterX

Neues Mitglied
Hallo

Habe das selbe Problem mit dem Mate 9 im Zusammenhang Gear S3 und VW Tiguan FSE

gibt es da schon eine Lösung?

Beim Galaxy s7 Edge gabs da keine Probleme
 
S

Schmul

Neues Mitglied
Eigentlich gibt es ja kein Problem. Man kann eben nicht auf zwei Geräten gleichzeitig den Telefon Ton ausgeben.
 
B

BlasterX

Neues Mitglied
Jo , das leuchtet mir ein

Aber habe jetzt schon drei Telefon-Marken getestet , bei jedem Klappt es einwandfrei !

weis jetzt nicht ob das Handy die FSE automatisch anmeldet und die Uhr abmeldet und wenn du von Auto aussteigst genau alles umgekehrt macht,
aber bei anderen Marken funktioniert das Reibungslos.

Und JA das ganze Nervt!!!

Darum frage ich ob es schon eine Lösung gibt oder ein App das das Regelt
 
S

Schmul

Neues Mitglied
Wenn man Telefon Audio in den Bluetooth Einstellungen des es Handy deaktiviert funktioniert es reibungslos. Ich benutzte meine Uhr nicht für Sprachanrufe. Käme mir da auch selten dämlich vor, wenn ich einen auf Secret Service machen würde...
Vielleicht ist diese Einstellung in anderen Telefonen gar nicht vorhanden und daher gibt es keine Probleme.
 
B

BlasterX

Neues Mitglied
Bei dir ist es kein Problem,

Aber ich liebe es zuhause wenn das Phone irgendwo rumliegt über die Uhr zu Telefonieren, möchte nicht mehr drauf verzichten !

Muss aber doch irgendwie auch mit dem Mate gehen das er das automatisch einstellt nach Priorität z.B.