Mikro sd karte 200 gb

  • 9 Antworten
  • Neuster Beitrag
D

dani330ci

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Welche sind zu empfehlen.

Mein mate 9 kommt nächste Woche ,jetzt bin ich auf der suche nach nee neue sd karte min 200 GB.

San disk ultra gut oder schlecht ?
 
BadNaffy

BadNaffy

Erfahrenes Mitglied
Hi,
Ich habe die SanDisk Ultra 200GB microSDXC.

Und bis sehr zufrieden.
 
Mark77

Mark77

Experte
Das Mate soll ja bis zu 2Tbyte Cards schlucken. Habe zwar "nur" eine 128GB drin, dafür aber eine extrem schnell schreibende SD. Die 200GB Sandisk ist für die "dicken Videos" mir dann doch zu "langsam", die 200nder ist nun in meinem X2 verbaut.
 
Smartphone-AS

Smartphone-AS

Erfahrenes Mitglied
Es kommt von Sandisk die Extreme sdxc 256 GB mit A1 Standard. Soll sehr schnell sein.
 
Smartphone-AS

Smartphone-AS

Erfahrenes Mitglied
Smartphone-AS schrieb:
Es kommt von Sandisk die Extreme sdxc 256 GB mit A1 Standard. Soll sehr schnell sein.
Da diese Karte ja immer noch nicht im Handel ist und Sandisk keine kompetente Auskunft gibt, habe ich gerade die Samsung EVO+ mit 256GB bestellt. 95MByte/s Lesen, 90MByte/s Schreiben. Das sollte erst einmal reichen.
 
lifetab

lifetab

Experte
@Mark77 welche Karte verwendest du denn?
 
Smartphone-AS

Smartphone-AS

Erfahrenes Mitglied
So Karte ist eingebaut. Hier die Geschwindigkeitswerte:
A1 SD Bench
53,12 MByte/sec Lesen
46,83 MByte/sec Schreiben
Damit deutlich langsamer als im PC.
Hier Messwerte von 95MByte/sec Lesen und 90MByte/sec Schreiben.
Wahrscheinlich bremst hier die restliche Hardware im Mate 9.
Aber dennoch sollten die Werte vollkommen ausreichen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mark77

Mark77

Experte
Diese SanDisk Ultra 200GB microSDXC bis zu 90 MB: Amazon.de: Computer & Zubehör habe ich im X2

Im Mate so eine von Sandisk mit 60mb/sec schreiben und 90mb/sec lesen. Das Handy ist in einem Case und Karte somit "fest verbaut", aber so ne Extreme oder Pro. War für "nur" 128 gb sehr teuer, über 80 Euro.

Mag das Handy nicht so gerne immer "halb auseinander" bauen. Wenn es ein Tool gibt wie Sandra für den PC wo die Speicher namentlich genannt werden, kann ich auch die Karte "firmen genau" nennen.
 
Oben Unten