LG G5 (H850) - Wunschliste für Magic Slot-Module

  • 32 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LG G5 (H850) - Wunschliste für Magic Slot-Module im Zubehör für LG G5 im Bereich LG G5 (H850) Forum.
jenss

jenss

Experte
Hier könnt ihr alle eure Ideen, was man mit dem Magic Slot anfangen könnte, ausleben. Welche Module könntet ihr euch vorstellen? Ich fange mal an:
- 3D-Kameramodul mit 2 Linsen. Eine App dazu liefert 3D-Wackelbilder (hier habe ich es z.B. zum Video umgewandelt. Normal ist es ein Gif)
- Modul mit 1"-Sensor-Kamera und Nikon One-Bajonett, evtl. auch APS-C-Format

Was noch?
j.
 
McMurphy83

McMurphy83

Fortgeschrittenes Mitglied
- Größerer Akku / Akku der statt des G5 Unterteils eingeschoben wird und eventuell noch über die Rückseite geht wie ein Case.
- Gamepad Modul
- physische Tastatur, evtl mit einer Art Slider-Funktion
 
robbie1967

robbie1967

Fortgeschrittenes Mitglied
Ein Beamer Modul währe cool.
Ein Joypad Modul für Spiele.
Stereo Lautsprecher Modul.
 
einhuman197

einhuman197

Guru
Gamepad
 
I

IC3M@N FX

Fortgeschrittenes Mitglied
Modul mit Sensor Tasten um On Screen Tasten auszubleden! Ich hasse On Screen Tasten selbst wenn man sie ausblenden kann......
 
O

Orakis

Ambitioniertes Mitglied
Qi Laden
Herzfrequenzmesser
Laservermessungstool
 
H

Hardbody

Erfahrenes Mitglied
Dual-Sim Modul
 
einhuman197

einhuman197

Guru
Orakis schrieb:
Herzfrequenzmesser
Nicht nötig, dafür gibt es apps wie runastic heart rate, klappt auf jedem Gerät mit LED blitz.
 
robbie1967

robbie1967

Fortgeschrittenes Mitglied
Modul mit Rasierer (Trocken) für die Businesskunden. :eek:
 
jenss

jenss

Experte
Ihr habt da mehr Ideen als ich erwartet habe! :thumbup:
Also jetzt sehe ich das Modulsystem doch wieder positiv. Bin gespannt, was alles kommen wird.
j.
 
einhuman197

einhuman197

Guru
Hoffe mal die ersatzakkus und ladeschalen werden günstiger. Wollte mir ursprünglich ein akku mit der ladestation von amazon us kaufen aber 70€... Wenn dann überhaupt der akku only aus dem ersatzteilshop für ca30€.
 
K

Kythuz

Gast
Kleines Solarmodul, zum Aufladen des Akkus.
Frontlautsprecher, wie HTC.
Kleiner Bildschirm, wie beim V10.
 
robbie1967

robbie1967

Fortgeschrittenes Mitglied
Modul mit präzisem Laserentfernungsmesser für uns Ingenieure.

Modul mit elektr. Mikroskop für die Biologen
 
O

ozoffi

Gast
Modul mit Zusatzakku und Qi-laden.
Könnte auch ein "Akku-Case" sein, wie z.b für das Nexus .. ich fürchte nur, bis da etwas existiert, ist das Handy schon wieder veraltet.
Gibt ja nicht noch einmal QI-Adapter für USB-C ... und den Standard gibt es schon länger!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
mclanecxantia

mclanecxantia

Lexikon
Bislang haben mich die überteuerten Module nicht vom Hocker gerissen, ein Kameramodul das ohne Kamera daherkommt und eigentlich nur ein Akku ist mit ein paar Knöpfen dran. Ein Soundmodul das nichtmals mit Lautsprechern kommt und das Handy nicht auf Stereo bringt.
Auf so eine Idee muss man erst mal kommen. Das ist wie wenn ein Autohersteller seine Autos ohne Blinker oder reifen ausliefern würde.
 
G

gringofcb

Stammgast
Auf die Idee von so einem sinnlosen und falschem Vergleich muss man erstmal kommen...

Ein Auto ohne Reifen ? Würde nicht funktionieren... Ein G5 ohne Module....funktioniert !

Ein Auto ohne Blinker ? Geht nicht da es pflicht ist....Ein G5 ohne Module...geht weil es keine Pflicht ist !

Es wird keiner gezwungen diese Module zu kaufen. Für mich haben diese auch keinen besonderen Mehrwert. Trotzdem benutze ich das Kamera Modul (war umsonst mit dabei) öfter. Auch wenn es nur als Akku genommen wird.
 
mclanecxantia

mclanecxantia

Lexikon
Das ist doch kein sinnloser Vergleich.
Ein "Kameramodul" ohne Kamera.
Und ein "Soundmodul" ohne Lautsprecher die z.B. Stereo bringen könnten.

DAS ist ein Widerspruch in sich.

Ist wie ein Auto ohne reifen oder Blinker.

Das es auch anders geht siehst du bald bei lenovo/moto. Da beinhaltet ein Kameramodul eine bessere Kamera mit Zoom (Hasselblatt) und ein Soundmodul Stereoboxen von (JBL).

Außerdem kann man die Module wechseln ohne das das Handy ausschaltet.

Naja. Konkurrenz belebt das Geschäft. Vielleicht sieht sich LG ja jetzt genötigt interessantere und günstigere "Module" anzubieten.
 
joggie1980

joggie1980

Erfahrenes Mitglied
Bei Lenovo/Moto ist die Lösung aber nicht unbedingt eleganter , so wie das bis lang auf den Bildern bei denen aussieht kann ich mir auch ein Stein in die Hosentasche stecken.
Und das mit den Modulen ist ja nur eine Option es muss ja niemand machen, es wird bestimmt noch gute Module geben.
 
jandroid

jandroid

Lexikon
Also jetzt zur Fußball-EM würde ich mir ein DVB-T(2)-Modul wünschen, an das man eine (magnetische) Stabantenne anschließen kann (eventuell mit zusätzlichem Akku integriert). :winki: