Stereo-Headset / Kopfhörer

  • 59 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Stereo-Headset / Kopfhörer im Zubehör für Motorola Moto G im Bereich Motorola Moto G Forum.
Schnuppe

Schnuppe

Experte
Also ich nutze nun meinen alten Plantronics-Bluethoot-Kopfhörer. Da kann ich Ton lauter/leiser stellen, Lied vor/zurück springen, pausieren, Gespräche annehmen und beenden. Ich muss ihn nur hin und wieder aufladen, das ist der Nachteil.

Aber vielleicht gibt es ja doch noch irgendwann eine Lösung.
 
D

Dengio

Neues Mitglied
Also,
ich suche nur ein Headset. Ich habe ein MP3 Player und damit höre ich musik.
Ich brauch kein Schnickschnack ala Anrufe annehmen oder sonstwas. Ich brauche wirklich nur ein Headset mit dem man mich versteht und ich mein "gegenüber" höre. Mehr brauch ich nicht. Gibt es sowas in dieser Richtung? Und am besten mit Kabel.
 
DWT

DWT

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe die Apple Earpods und das Samsung Standard-Headset getestet, beide funktionieren für Gespräche einwandfrei. Der Sound gefällt mir bei den Earpods besser.
 
M

Moto.G

Gast
Ich nutze die Sony MDR-ZX300 Kopfhörer. Habe überhaupt keine Probleme am Moto G, eine Lautstärkeregelung haben die Kopfhörer aber nicht.
 
S

Sassal

Neues Mitglied
Hallo um nochmal dieses Thema aufzuwärmen
ich bin noch immer auf der Suche nach einem
Headset (kein Bluetooth) mit funktionierender Knopfsteuerung
und Preislich sollte es nicht über 40 Euronen gehen
was nutzt ihr die schon länger nach einer Lösung gesucht habt ?
wie ist das mit den hier erwähnten SOL Republic Jax
hat jemand schon mit denen gute Erfahrungen gemacht ?
 
Z

ZAiBoTHD

Neues Mitglied
Ich habe die Urbanears Plattan


Gesendet von meinem XT1032 mit der Android-Hilfe.de App
 
S

Siimmoonn

Neues Mitglied
ZAiBoTHD schrieb:
Ich habe die Urbanears Plattan
Gesendet von meinem XT1032 mit der Android-Hilfe.de App
Bei dem Modell gibt es aber keinen Regler für Lautstärke, oder?

Bin ebenfalls auf der Suche nach neuen Kopfhörern, aber ein
Lautstärkeregler muss schon sein, finde ich.
 
E

ernie34

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
ich suche momentan ein Headset fürs Moto G zum Telefonieren. Habe bisher noch mein altes vom Defy benutzt, das hat aber den Geist aufgegeben.

In-Ear-Headsets gibts ja mittlerweile wie Sand am Meer, allerdings finde ich die sehr unangnehm,kommt also nicht in Frage.
Muss nichts Besonderes können (Rufannahme über Tasten oder so), das Micro sollte mit dem Moto G funktionieren. Günstig wäre auch nicht schlecht :winki:

Die Headsets von Nokia werden wohl nicht funktionieren? Soweit ich weiß, kann man die zwar neu verkabeln, sodass es klappt, ist mir aber zu umständlich.
http://www.amazon.de/Nokia-WH-102-b...8&qid=1404674408&sr=1-1&keywords=nokia+wh-102
 
Zuletzt bearbeitet:
organspender

organspender

Fortgeschrittenes Mitglied
@ernie,
sowas hier in der art vllt, wäre mit bt und nackenbügel:
ebaylink

da der bügel nicht verstellbar ist, ist das sicher nichts für meinen riesenschädel,
am sonntag werd ich mal die höhrer vom s2+ und s4 ausprobieren
grüße, spender
 
organspender

organspender

Fortgeschrittenes Mitglied
können die blackberries auch laut/leise,titel vor/zurück? wie lang sind die kabel(bin 193cm groß, von daher)?

und die mx170 benutz ich selbst, sind für den preis klasse, erleiden leider häufiger kabelbruch
 
E

ernie34

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Blackberry Headset hat nur einen Knopf zum Anruf beenden/Microphon aus bzw. Musik start/stop.
Die Kabel sind 1,2m lang.
 
organspender

organspender

Fortgeschrittenes Mitglied
Kaufen bei Amazon, testen, bei nicht gefallen wieder zurücksenden.
Gibst solche Hörer nur als Ohrkanal?
 
S

squirrel_mainz

Fortgeschrittenes Mitglied
Ohrkanal? Was meinst du?
Auf jeden Fall kann ich in Kürze über das TaoTronics-Dingsbums berichten, trifft heute hier ein!
 
P

pedro

Neues Mitglied
Ich habe sehr lange InEar-Kofhörer benutzt, bin dann aber auf Onear-Kopfhörer umgestiegen. Hab durch einen Zufall bei Conrad mir die Traks von Sol Republic angehört und direkt gekauft und muss sagen, dass ich damit immer noch sehr glücklich bin, vor allem was den Sound angeht. Wenn man sich die Bewertungen von Sol Republic bei Amazon durchliest, so denke ich, sind die OnEar-Kopfhörer von denen um einiges besser. Ich habe damals den Kauf spontan gemacht und fast 100 euro bezahlt. Mit etwas Geduld kann man aber bei ebay neue für 50 bekommen. Und die sind das Geld dann auch wirklich wert. Hier ist noch ein Test von youtube, falls jemand Interesse hat:
 
S

squirrel_mainz

Fortgeschrittenes Mitglied
squirrel_mainz schrieb:
Auf jeden Fall kann ich in Kürze über das TaoTronics-Dingsbums berichten, trifft heute hier ein!
"In Kürze" hat ein bisschen gedauert ... mit den TaoTronics bin ich weitgehend zufrieden, Klang ist ok, fast freihändig Telefonieren klappt auch. Lediglich ist die bluetooth-Verbindung manchmal instabil, Ruckeln und Aussetzer, meistens in den ersten ~5 Betriebsminuten. Kann das am Moto G liegen?
 
organspender

organspender

Fortgeschrittenes Mitglied
squirrel_mainz schrieb:
Ohrkanal? Was meinst du?
Auf jeden Fall kann ich in Kürze über das TaoTronics-Dingsbums berichten, trifft heute hier ein!
Pardon für die späte Antwort

und mit Ohrhöhrer und Ohrkanal mein ich sowas hier:

Sennheiser PMX 686i Sports In-Ear-Sportkopfhörer: Amazon.de: Elektronik

Leider wird kaum zwischen Ohrhöher und Kanal unterschieden, meist findet man beides unter In-Ear,
und solche Stöpsel kann ich nicht tragen, da brummt nach einer Sekunde gleich der Schädel ;-),

Was ich also such sind kabellose Kopfhörer die ich ins Ohr lege, und nicht rein stopfe, bisher habe ich keine gefunden.
 
email.filtering

email.filtering

Gesperrt
Für Fragen rund um geräteunabhängiges Zubehör gibt's nicht umsonst ein gesondertes Unterforum, und in diesem auch eines zum Spezialthema Headsets und Kopfhörer! Wäre vielleicht ganz schlau, das auch zu nutzen! ;)