Adapter und Festplatte oder USB

  • 30 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Adapter und Festplatte oder USB im Zubehör für Samsung Galaxy Note 10.1 im Bereich Samsung Galaxy Note 10.1 (N8000 / N8010 / 8020) Forum.
O

Odakim

Stammgast
1. Android darf eigentlich kein NTFS können (Lizenzrecht) und Stock-Android kann es auch nicht!
2. welche Dateien grösser als 4GB willst Du denn unbedingt lesen?
3. NTFS-Apps gehen nur mit Root
 
joeka*

joeka*

Stammgast
dehoensch schrieb:
soweit vollkommen in Ordnung. Laut Beschreibung steht da aber dass nur FAT32 genutzt werden kann.
Wer hat denn dieses Format heute noch bei den grossen Speichermedien. Somit macht es schon Sinn mit ner App NTFS lesen zu können.
Ja ok...kommt dann natürlich darauf an,was man machen will!

gruß
joe
 
D

dehoensch

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist richtig, nur für mich einfach enorm wichtig dass ich meine NTFS Platten nutzen kann. Nicht wegen grossen Dateien, sondern dem massig Speicherplatz. Da mein Tab den Lappi ersetzt kann ich logischerweise nicht darauf verzichten. Muss halt jeder für sich entscheiden, gibt ja wirklich unterschiedliches Nutzen-Empfinden ;-)
 
O

Odakim

Stammgast
@deheonsch:
Dann kommst Du um das Rooten nicht herum...
 
D

dehoensch

Fortgeschrittenes Mitglied
Weiss ich doch ;-) habs ja gerootet..... genau aus den oben gennaten Gründen :)
Um mich gings ja hier in diesem Thread auch nicht
 
W

Wodanaz

Ambitioniertes Mitglied
Hey Leute,
Stehe kurz davor mir das "alte" Note 10.1 zu holen, dabei ist für mich wichtig, dass ich eine externe Festplatte (mit externer Stromversorgung) anschließen kann und das Tablet gleichzeitig laden kann, hat dazu jemand ERFAHRUNGEN mit welchem Adapter dieses funktioniert (falls es funktioniert).
Liebe grüße
 
Thomas_

Thomas_

Experte
Wodanaz schrieb:
Hey Leute,
Stehe kurz davor mir das "alte" Note 10.1 zu holen, dabei ist für mich wichtig, dass ich eine externe Festplatte (mit externer Stromversorgung) anschließen kann und das Tablet gleichzeitig laden kann, hat dazu jemand ERFAHRUNGEN mit welchem Adapter dieses funktioniert (falls es funktioniert).
Liebe grüße
Mit dem hier im Beitrag verlinkten Adapter habe ich bisher alles was Sinn macht am N8000 betreiben können

Link zum Forumsbeitrag: https://www.android-hilfe.de/forum/zubehoer-fuer-samsung-galaxy-note-10-1.745/adapter-und-festplatte-oder-usb.391060.html#post-6666488
 
W

Wodanaz

Ambitioniertes Mitglied
Hey Thomas,
du meinst also den USB 2.0 OTG Hub bei Ebay (mit SD Kartenleser ertc.) , kannst DU mir bestätigen, dass ich damit eine Festplatte anschließen kann und GLEICHZEITIG das Tablet aufladen kann? Verstehe nämlich gerade nicht wie das funktionieren soll(mit welchem Kabel?!?).
Vielen Dank für die Hilfe bisher :)
 
Thomas_

Thomas_

Experte
Wodanaz schrieb:
...kannst DU mir bestätigen, dass ich damit eine Festplatte anschließen kann und GLEICHZEITIG das Tablet aufladen kann?...
Das mit dem gleichzeitigen Laden hatte ich übersehen. Da die zwei USB-Datenleitungen vom Tab zur Abfrage der größe des Ladestromes genutzt werden ist eine Datenübertragung über diesen Weg grundsätzlich nicht zeitgleich möglich. Auch wenn der Adapter mit 5V-Versorgungsspannung über die vorhandenen Hohlstecker-Buchse betrieben wird, findet also keine Ladung des Tab statt. Die 5V-Versorgungsspannung kann allerdings die per USB angeschlossenen Geräte versorgen soweit die dafür geeignet sind.

Wenn Du zeitgleich laden und auf die ext. Festplatte zugreifen möchtest bleibt in meine Augen nur eine WLAN-Festplatte.
ASUS hat mal so was im Programm gehabt "WL-HDD 2.5" = Wireless Hard Drive Box, sollte es aber auch in aktuelleren Ausführungen geben wenn Du mal die GSuche bemühst.

Über aktuelle Router wie z.B. die AMV FritzBox kannst Du auch per USB Festplatten nutzen.
 
W

Wodanaz

Ambitioniertes Mitglied
Das ist schade, wollte es nämlich quasi als Laptop Ersatz und sonst "Musikplayer" benutzen, also siehst du da grundsätzlich keine gleichzeitige Lösung beider Anforderungen, ja?
Schade aber danke für die sehr ausführliche Erläuterung.
Edit: wenn ich eine externe Festplatte an meinen WLAN Router schalte, gibt es dann eine Möglichkeit mit dem Tablet darauf zu zu greifen und Musik abzuspielen? :)
 
Thomas_

Thomas_

Experte
Wodanaz schrieb:
...wenn ich eine externe Festplatte an meinen WLAN Router schalte, gibt es dann eine Möglichkeit mit dem Tablet darauf zu zu greifen und Musik abzuspielen? :)
Wenn es zu Deiner Konstellation eine passende App gibt müsste das funktionieren. Allerdings habe ich mehrfach in den Kommentaren zu den Apps gelesen, dass die Konfiguration nicht gerade selbsterklärend ist. Pers. würde ich die Verwendung einer großen SD-Card vorziehen.