Kostenloses Flip Cover für das Note über die Samsung Hompepage bestellen

  • 386 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kostenloses Flip Cover für das Note über die Samsung Hompepage bestellen im Zubehör für Samsung Galaxy Note im Bereich Samsung Galaxy Note (N7000) Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Spiderman

Spiderman

Fortgeschrittenes Mitglied
Lass das Lieber mit dem Cover und besorg Dir was anständiges! Ich hab meins am 16 Februar bestellt und bis jetzt immer noch nichts. Und auf Nachfrage bei Samsung kann man keine Aussage tätigen weil UNFÄHIG!!! - Also mein Fazit daraus: Geräte gut, Support der letzte Scheiß, dagegen ist HTC ja Gold wert, und die sind auch nicht wirklich gut...
 
F

focusmaniac

Neues Mitglied
Dass sich manche auch noch beschweren wenn sie etwas GESCHENKT bekommen. :cursing:
 
Spiderman

Spiderman

Fortgeschrittenes Mitglied
Geschenkt ist doch, wenn man wirklich etwas bekommt, oder nicht??? Bisher habe ich noch nichts!

Aber vielleicht solltest Du nochmal nachlesen, es geht mehr um den Support und die Art und Weise... - Das schwarze sind die Buchstaben... ;-)
 
S

smosch

Fortgeschrittenes Mitglied
unglaublich da wird was verschenkt und es gibt wirklich leute die wegen ungeduld über den schenker übelst herziehen. das sind knappe 30 euro die euch geschenkt werden und ist doch klar das sie es nicht per teurer flugpost verschicken sondern das es mit dem schiff verfrachten. und aus asien dauert es ebenmindestens 6 wochen, wenn ein günstiges schiff sofort bereit steht. bei mir hats auch fast 3 monate gedauert. vergesst nicht das es eine geste ist und das vielleicht auch keine überproduktionen auf lager sind und erst vieleicht noch produziert werden
 
S

sirturbo

Experte
Das sind keine 30 Euro.
Die Kosten für Samsung liegen sicherlich unter 10$$, ok, plus Porto zum Endkunden. Und mehr würde ich für sowas auch nicht ausgeben.

Nur wenn das Monate dauert bis man die Dinger bekommt - dann kommt man nicht umhin sich vorher schon was Anderes zum Schutz zu kaufen.
Und dann sinkt das Ding noch weiter im "Wert".

Ich hab nix gegen Samsung. Ganz im Gegenteil. (Ok, die Software zB bei den TVs ist im Vergleich zB zu LG eher peinlich - aber die Hardware ist gut)
Aber die Aktion mit den Covern sieht für mich trotzdem aus wie gewollt und nicht gekonnt. Oder von vornherein ein Marketinggag.
Hätten die jedenfalls gleich von 3(!) Monaten gesprochen hätte ich das flip gar nicht erst "geordert"... So wird das Ding wenn es kommt in irgendeine Ecke wandern.
 
pspilot

pspilot

Lexikon
focusmaniac schrieb:
Dass sich manche auch noch beschweren wenn sie etwas GESCHENKT bekommen. :cursing:
Ja und? Dass Samsung das nur höchst suboptimal auf die Reihe bekommen hat und immer noch nicht bekommt, ändert daran ja nichts. Das ist einfach ein Armutszeugnis. Und so setzt es sich ja z.B. bei Softwareupdates fort. ICS kommt, jetzt bald, doch noch nicht, nur fürs Gerät xy, halt, doch, anders ... im Großen und Ganzen outen sie sich einfach als Gurkentruppe, was den Support anbelangt. Obs dabei um wichtige Ding oder nur einen Plastikdeckel geht, ist sekundär.

smosch schrieb:
unglaublich da wird was verschenkt und es gibt wirklich leute die wegen ungeduld über den schenker übelst herziehen. das sind knappe 30 euro die euch geschenkt werden und ist doch klar das sie es nicht per teurer flugpost verschicken sondern das es mit dem schiff verfrachten. und aus asien dauert es ebenmindestens 6 wochen, wenn ein günstiges schiff sofort bereit steht. bei mir hats auch fast 3 monate gedauert. vergesst nicht das es eine geste ist und das vielleicht auch keine überproduktionen auf lager sind und erst vieleicht noch produziert werden
Man kann es auch anders sehen: Samsung tauscht ein Plastikteil im Wert von ca. 20 Cent gegen verifizierte Adressen echter Kunden, gleich zusammen mit der Einwilligung, von 'ihren Kooperationspartnern' auch zugemüllt zu werden. Scheinbar bekommst du nicht mit, was Google & Co. mit solchen Datenbeständen jährlich verdient.

Und wenn ich noch etwas weiter 'spinnen' würde, käm ich zu dem Schluss, dass Samsung von dem Plastikzeug viel zu viel produziert hat und es doch nicht so viele Vollhorste gibt, die dafür 30!!! € zahlen. Nun müssten sie den Müll entsorgen, das kostet richtig Geld. Also stecken sie es in einen Umschlag und 'verschenken' es :D ...

Man kann sich Vieles Denken, aber eins ist ganz sicher: keine Firma von der Größenordnung Samsungs tut irgendetwas aus Menschenfreundlichkeit! Der Ausdruck 'Geschenk' für den Deckel ist m.M. nach ein Missbrauch dieses Wortes. Wie immer, nur meine persönliche Meinung :) ...
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Wir machen hier (mal wieder) zu. Alles wichtige zum Thema ist ja (mal wieder) gesagt worden. Die Lieferzeiten sowie Randbedingungen sind bekannt, und jeder kann sich aus den Berichten ein Bild davon machen, was er bekommt.

Zu.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.