Werkseitige Folie beim Galaxy S20 Ultra abziehen?

  • 24 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Werkseitige Folie beim Galaxy S20 Ultra abziehen? im Zubehör für Samsung Galaxy S20 Ultra 5G im Bereich Samsung Galaxy S20 Ultra 5G Forum.
P

peekay02

Neues Mitglied
Ich bin S9+ Besitzer und habe mir nach langem hin und her, doch das S20 Ultra bestellt. Nun hätte ich aber noch paar Fragen, womit ich in diesem Forum hoffentlich richtig bin.

Das Gerät scheint ja bereits eine Folie drauf zu haben. Viele meinen es sei ein Screen protector, aber ich denke es ist eine normale Plastikfolie, die jedes elektrisches Gerät mit einem Display mit sich bringt. Habt ihr die dran gelassen oder kann man es getrost abziehen?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: aufgeteilt, Gruß von hagex
yannik1108

yannik1108

Experte
Es ist in der Tat eine Displayschutzfolie. Diese habe ich bei mir drauf gelassen - denn bisher habe ich keine andere Folie so lange und so gut auf einem handydisplay gehabt



Aber das sind nur meine Erfahrungen. Vielleicht siehst du das ja anders ÷)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: aufgeteilt, Gruß von hagex
G

Grooty

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe die Schutzfolie auch drauf und habe es auch nicht vor diese zu entfernen. Bisher keine negative Erfahrungen gemacht, ist noch dran wie an Tag 1. Außerdem ist die Folie hüllenfreundlich.
 
tschm

tschm

Erfahrenes Mitglied
Ich habe sie trotzdem nach kurzer Zeit entfernt, da mir der haptische und optische Eindruck mit Folie einfach nicht zusagt. Das Display wirkt meiner Meinung nach ohne Folie deutlich besser.
 
7edge

7edge

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe gewartet bis das LED View Cover ankam, erst dann habe ich die Folie gelöst. Beim S9+ war sie ein Jahr drauf, dann hat sie nicht mehr schön ausgesehen. Das Glas vom S9+ war nach einem weiteren Jahr bis auf ein paar Mikrokratzer 1A. Ich finde die Bedienung ohne Folie auf jeden Fall um einiges besser.
 
M

MOSkorpion

Erfahrenes Mitglied
Die originalfolie reflektiert das Licht auf jeden Fall um einiges mehr als ohne. Das kann man erkennen wenn das Display aus ist und die Bereiche ohne Folie im Freien oder bei Sonneneinstrahlung dunkler aussehen. Von der Bedienung her finde ich es gut obwohl sich manchmal etwas Staub an den Rändern sammelt.

Ich lasse sie drauf bis sie sich irgendwo ablöst oder sonst nicht mehr schön aussieht oder nicht mehr gut bedienen lässt.
 
madmarc69

madmarc69

Fortgeschrittenes Mitglied
Auf der Kamera ist ab Werk keine Schutzfolie drauf, oder?
 
Samsi2

Samsi2

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein, auf der Kamera ist nichts drauf.
 
R

rushmed

Neues Mitglied
Wie der Threadopener komme ich auch vom S9+. Habe vom S20u auch gleich die Folie abgezogen. Nach zwei Tagen Nutzung hatte ich erste Kratzer auf dem Display. Daraufhin habe ich mein S20u austauschen lassen und habe nun wieder zarte aber sichtbare Kratzer. Das Display meines wohlgemerkt zweiten S20u sieht jetzt schon schlechter aus als der meines 2,5 Jahre alten S9+ und dabei handhabe ich beide Geräte gleich.
 
E

elementz89

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Frag ist ob an den Seiten eine Folie is.
Oder nur oben und unten.
Also diese zum abziehen.
 
E

elementz89

Fortgeschrittenes Mitglied
Sorry dachte wäre mein Thema^^
Kam als Nachricht in der Glocke..
Ka wieso
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
S

SpeedyFlinky

Erfahrenes Mitglied
Könnt ihr mir eine Empfehlung geben, welche Folie am besten ist?
 
SgtChrischi

SgtChrischi

Moderator
Teammitglied
@SpeedyFlinky Nach viel Rumtesterei mit einigen Folien kann ich klar sagen: definitiv und mit Abstand die Samsung UV-Folie (also die, die ab Werk drauf ist). Die fühlt sich am besten an und sieht am besten aus. So glatt und geschmeidig, als wäre keine Folie drauf. Und das kann keine andere Folie.
 
S

SpeedyFlinky

Erfahrenes Mitglied
@SgtChrischi die ist leider kaputt. Deshalb frag ich ja.
 
maik005

maik005

Urgestein
@SpeedyFlinky
Samsung Service Center in der Nähe.
Hab zumindest hier Mal gelesen, dass die für einen vernünftigen Preis die selbe, bzw. sogar eine bessere, Folie auftragen.
 
SgtChrischi

SgtChrischi

Moderator
Teammitglied
@SpeedyFlinky Wie @maik005 schon sagt, auch dir n Samsung Service Center in der Nähe. Die bringen die dort exakt die gleiche Folie mit UV-Kleber wieder auf, kostet 20€. Im Vergleich zu anderen Folien schon teuer, aber den Preis definitiv wert.
 
SgtChrischi

SgtChrischi

Moderator
Teammitglied
@maik005 Zumindest gehe ich mal davon aus, immerhin heißt die Folie "UV-Folie" und so glatt und bombenfest wie die Folie hält, kommt das auch gut hin.
 
W

WolfgangN-63

Experte
Heute war es so weit:
Ich habe nach 10 Monaten meine Original-Folie abgezogen. Sie hatte sehr viele Mikro-Kratzer und war einfach unansehnlich geworden.
Ergebnis:
Haptik ist toll, das Display ist der Wahnsinn und der Fingerabdrucksensor funktioniert wesentlich besser.
Sollte das Displayglas zu Mikrokratzern neigen, bekommt der Nachfolger wahrscheinlich wieder eine fitBAG, auch wenn damit die Bedienung umständlicher ist als mit einem Backcover.
 
Ähnliche Themen - Werkseitige Folie beim Galaxy S20 Ultra abziehen? Antworten Datum
7
5