Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Polar Bluetooth H7 Gurt ( Herzfrequenzmesser) und Galaxy S3

  • 53 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Polar Bluetooth H7 Gurt ( Herzfrequenzmesser) und Galaxy S3 im Zubehör für Samsung Galaxy S3 im Bereich Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum.
F

freezegermany

Neues Mitglied
Seit ich letzten Sonntag die Android 4.3 nighly installiert habe läuft der Polar H7 wunderbar auf dem Galaxy S3.
 
T

Taco72

Neues Mitglied
Hallo,

habe das s3 lte und möchte für runtastic und co einen HF Brustgurt.

Wenn ich diese Diskusion richtig verstanden habe funktioiert Polar Bluetooth WearLink®+ transmitter mit Bluetooth®: Amazon.de: Sport & Freizeit
diese Gurt mit der 4.1.2 auf meine s3 LTE.

RICHTIG ??

Gibt es snsonsten eine alternative zu Android 4.3 nighly für das s3lte ?

mfg


http://www.amazon.de/Polar-Bluetooth-WearLink%C2%AE-transmitter-Bluetooth%C2%AE/dp/B007XCXOEC/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1381393431&sr=8-1&keywords=Polar+Wearlink
 
B

bowflow

Neues Mitglied
Polar H7 Pulsmesser Brustgurt + S3LTE (Android 4.3!) ---> geht nicht

Hallo,
voller Erwartung hab ich das S3LTE 4.3 Update endlich erhalten und installiert.
Damit sollte nun endlich Bluetooth Smart (4.0) funktionieren.
Somit könnte ich endlich den Polar H7 Pulsmesser zusammen mit runtastic benutzen beim Joggen....

Tja, ich habe gerade den Brustgurt getestet---> nix. Das Handy findet den Gurt einfach nicht. Befeuchtet ohne Ende, dabei getragen. Batterie durchgemessen. Batterie raus wieder rein....
Bluetooth, NFC
Es funktioniert nicht, mein S3LTE findet den Gurt nicht....


Mein Computer allerdings auch nicht (Hama 4.0 BT-Dongle). Auch hier wird er nichtmal angezeigt.

Cyanogen etc. will ich nicht installieren. Ich bleibe bei der Stock-Rom (während der Garantiezeit).

Hat noch jemand mit der neuen 4.3-Stock schonmal getestet???
 
C

CausE

Neues Mitglied
bowflow schrieb:
Tja, ich habe gerade den Brustgurt getestet---> nix. Das Handy findet den Gurt einfach nicht. Befeuchtet ohne Ende, dabei getragen. Batterie durchgemessen. Batterie raus wieder rein....
Bluetooth, NFC
Es funktioniert nicht, mein S3LTE findet den Gurt nicht....
Gefunden wird der Brustgurt von meinem S3 auch nicht, zumindest wird nirgendwo etwas angezeigt.

ABER, in Runtastic wird trotzdem der Puls nach ca 30s korrekt angezeigt.

???
 
B

bowflow

Neues Mitglied
Das wäre ja fantastic!
Dennoch kann ich das nicht ganz glauben. Wie soll ein nicht gekoppeltes Gerät irgendetwas übertragen?
Hast Du auch das Original Stock-Rom druaf, also das 4.3 von Samsung oder hast Du gerootet und irgendein mod von Cyanogen (das will ich nicht)?

Wie gehst Du denn vor? Runtastic starten, Brustgurt anlegen . Bluetooth aktivieren im Handy? Noch etwas? Also so krieg ich das nämlich nicht hin....
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
C

CausE

Neues Mitglied
Ich habe jetzt die Stock 4.3 drauf. Vorher hatte ich CM10.2, da wurde der Gurt allerdings als gekoppeltes Gerät angezeigt.

Ich gehe folgendermassen vor: Gurt anlegen -> Runtastic starten -> Workout starten, dann kommt der Puls.

Das sind im Moment allerdings nur Erfahrungswerte von der Couch, morgen mache ich einen längeren Lauf um zu schauen wie stabil das ganze ist.

Ich war bis vor zwei Stunden auch ziemlich gefrustet, dass der Gurt nicht angezeigt wurde. Dann habe ich im Store die App "BLE Explorer" gefunden, die hat den Gurt sofort erkannt. Die ist aber für die Funktion nicht notwendig.
 
B

bowflow

Neues Mitglied
Es geht!!! Danke!
Mein Fehler war:
Man muss die Kopplung in Runtastic vornehmen! (Einstellungen-->Herzfrequenzmessung-->BluetoothSmart)
und nicht(!) unter den Bluetooth-Einstellungen vom Handy. Da muss man auch erstmal drauf kommen!


Bin darauf gekommen, durch den Tipp mit der BLE Explorer-App. Denn innerhalb dieser App konnte ich den Polar sehen, koppeln und dann auch hier meine Herzfrequenz messen unter "Heart Rate Measuerent".... Es ging also hier...
Die App ist übrigens nicht verkehrt, um zu sehen, ob der Gurt überhaupt sendet. Denn das scheint auch etwas hakelig zu sein, aber wirklich am Polar gurt selbst zu liegen......
Werde morgen mal testen.....


Dankeschön!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

dr_squalo

Neues Mitglied
Hallo
habe das gleiche Anliegen (Polar H7 mit S3 LTE) zu verbinden.
Konntest du schon mehr Erfahrungen sammlen mittlerweile?
Geht es mit der Datenübetragung? Oder 'humpelt' die Verbindung sehr mit dem H7?

Danke und Gruß
 
C

CausE

Neues Mitglied
Hi,

es klappt ohne Probleme. Ich war heute über eine Stunde laufen und es gab keinerlei Verbindungsabbrüche.
Wichtig ist aber, die jeweilige App (Runtastic) stellt die Verbindung her, unter Bluetooth sieht man nihts.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

dr_squalo

Neues Mitglied
Hi
Danke. Dann probier ich mal mein Glück mit dem H7. Habe allerdings die sports tracker app.
Hoffe, dass es damit auch geht. Zumindestens steht es so bei denen auf der Web site.
 
B

bowflow

Neues Mitglied
dr_squalo schrieb:
Hallo

Geht es mit der Datenübetragung? Oder 'humpelt' die Verbindung sehr mit dem H7?

Danke und Gruß
Freude weicht Ernüchterung. Es läuft aber irgendwie kommt keine Freude auf, wenn man nur noch am rumhantieren ist, um die Pulsuhr am laufen zu halten.....

Vor dem 1. run:
Ich lege den Gurt an, nach befeuchten der Brust wird auch schnell der Puls erkannt. Los geht's. Der Gurt ist aber zu stramm und schnürt die Brust ab. Also etwas lockerer, natürlich auch nicht zu locker, sonst rutscht er ja. Naja, irgendwie scheint man dabei den Kompromiss zu suchen, den es nicht gibt, entweder er rutscht langsam oderer ist zu stramm und quetscht....

1. run:
Ok, es geht los. Der Gurt rutscht auf den ersten zwei Kilometern etwas, was nervt aber sich legt, sobald man etwas schwitzt. Auch wenn es nur ca 5 cm siind, sitzt der Gurt irgendwie nicht richtig und man versucht zu korrigieren. Aber das wird schnell bestraft, da der Gurtverschluss quasi nur eine Plastiknase ist die in eine lose Lasche gesteckt wird (unter Spannung hält es, wenn aber eine Bewegung vertikal also zur Körperachse erolgt, öffnet sich das Ding leicht) ist der Gurt zack ab....
Mmm, naja vorsichtig versuche ich das beim laufenen zu korriigieren. Kurz vor Ende des Laufs fällt der Gurt dennoch ab. Die Verbindung zum Smartphone ist weg und kommt auch nicht wieder zustande, nachdem ich den Gurt wieder angelegt habe, komisch.... Egal sind eh nur noch 300m.....

2. run
Der Gurt rutscht anfangs wieder und überlege mir, warum ich nicht den kompletten Gurt nass mache (nicht nur die Elektroden) bevor ich loslaufe, denn sobald das Schwitzden anfängt, geht es ja mit dem Rutschen. Dennoch der Gurt öffnet sich nach 3 Kilometern.
(Verbindung tot!)
Und jetzt kommt das ärgerlichste. Wieder ist die Verbindung weg und ist auch 15 minuten lang weg. Ich suche während des Joggens den Polar und er findet das Gerät einfach nicht mehr. Ich nehme den Sensor vo Gurt ab, wieder dran. Befeuchte nochmal die Elektroden mit Spucke. Die Fußgänger fragen sich, was das wohl wieder fürn vollverkabelter Spiiner ist (irgendwie zu recht) Irgendwann komme ich auf die Idee Bluetooth mal komplett zu deaktivieren und neuzustarten. Es geht wieder. Peng Gurt wieder auf.... Naja schnell wieder dran und den Lauf beendet.


Fazit:
Anscheinend hängt sich die Bluetooth Einheit am S3LTE auf, wenn mal der Sender ab ist. Jetzt wo ich das weiß geht das reaktivieren vielleicht schneller. Ob das an Polar liegt, kann ich auch nicht sagen.

Aber auch der Gurt selbst:
1)Wieso nicht mal eine kleine LED die anzeigt, ob nun gesendet wird oder nicht, das würde die Fehlersuche mal enorm eingrenzen
2) Wieso nicht einen Verschluss, den man richtig zumachen kann, der sich dann nicht ständig öffnet bzw, rausfllutscht
3) Wieso nicht Schulterträger damit der Gurt nicht ruscht, die man individell anbringen kann oder nicht (wie Hosenträger)
4) Warum nicht mal wenigstens auf der Homepage einen Kommentar zum S3 (immerhin das meistverkaufte Handy 2013!) abgeben, welche Problleme momentan auftreten können und wie man sie womöglich behebt (Bluetooth neustarten etc)

Ich weiß nur, dass ich noch nie so unentspannt war beim Joggen, den ganzen lauf fummelt man nur an der App rum, am Gurt, am Handy und sucht den Fehler. Die Retour ist scon bestellt. Eine Woche kann ich allerdings noch testen. Vielleicht noch ein run mehr. Aber mich nervt das alles irgendwie viel zu sehr. Wenn es läuft alles super, aber man ist ja nur am Rumrödeln mit dem Ding.
 
Zuletzt bearbeitet:
firefighter122

firefighter122

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

Ich wollte nur mal nachfragen, ob es noch andere Erfahrungen mit dem Polar H7 und dem S3 mit Android 4.3 gibt?
Ich möchte mir auch so einen zulegen, sofern das ganze natürlich funktioniert...

Vielen Dank,
Gruß
FF
 
carlitoco

carlitoco

Fortgeschrittenes Mitglied
@ Bowflow
hast du mal den von sportstracker ausprobiert, ich bin am überlegen mir eben entwerder den polar h7 osder Herzfreq.-messer 2 von Sports tracker zu kaufen.

Erfahrungen mit dem von Sportstracker hier ?
 
C

CausE

Neues Mitglied
Hallo, ich habe jetzt mittlerweile einige Monate und viele km Erfahrungen mit dem Polar gemacht. Weder unter der Stock 4.3, noch unter SlimBean und aktuell SlimKat hatte ich Probleme mit der Verbindung. Der Gurt wird sofort von Runtastic erkannt und die Verbindung bleibt stabil.
Auch mit dem Gurt selber habe ich bisher keine Probleme, hält einmal angelegt die Position und verrutscht nicht. Ich benutze ihn zum laufen und fürs Fahrrad.
Also von mir ein klare Empfehlung.