Wer verwendet eine Displayschutzfolie?

  • 70 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wer verwendet eine Displayschutzfolie? im Zubehör für Samsung Galaxy S3 im Bereich Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum.

Verwendet Ihr eine Displayschutzfolie?

  • Nein,halte ich nicht für nötig.

    Stimmen: 79 48,2%
  • Ja,weil ich mir nicht sicher bin,ob das Gorillaglas so gut ist.

    Stimmen: 85 51,8%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    164
Mark Aber

Mark Aber

Experte
Milchbeck schrieb:
Tja habe schon mehr als 50 angebracht aber am schlimmsten in eine PSVITA! Hatte mich ne halbe Stunde gekostet! Ne das kann ich wirklich gut alle Freunde kommen zu mir und lassen sich eine drauf machen ich gebe sogar Fussel und Basen freie Garantie!

Gesendet von meinem GT-I9300
Wo wohnst du gleich nochmal :D;)
 
Hsv-Tobi

Hsv-Tobi

Lexikon
Sobald mein SG3 ankommt,
ich hoffe morgen :)
Werde auf jeden fall eine Schutzfolie anbringen,sicher ist sicher!
 
M

MikeLC87

Neues Mitglied
Ich denke ich werde keine Schutzfolie benutzen.
Habe bisher immer welche gekauft (um mein ach so wertvolles Handy zu schützen) und nach kürzester Zeit habe ich sie wieder entfernt, weil die Folien sich seitlich etwas vom Display abgelöst hatten oder ähnliches.
Das sah einfach total schlecht aus! Ein Freund von mir läuft mit seinem Smartphone auch immer mit total "ausgefranzten" Displayfolien rum - was total schäbig aussieht :thumbdn:!
Ich denke viele kennen die Situation, dass man anfangs extrem auf sein neu erworbenes Handy achtet und es regelmäßig auf seine Unversehrtheit untersucht aber nach wenigen Wochen (oder vl Tagen) bin zumindest ich schon viel lockerer im Umgang damit. Im Endeffekt ist es nämlich ein Gebrauchsgegenstand!
Habe bis heute (auch ohne Folie) bei meinem HTC keinerlei Kratzer auf dem Display und daher werde ich den Schutzfolien-Affenzirkus beim S3 von Anfang an nicht mehr mitmachen.
 
aXus

aXus

Neues Mitglied
Ich hab mir die bei amazon bestellt. Draufmachen mit kreditkart o.ä. Blasen entstehen bei mir nicht

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
So_ony

So_ony

Erfahrenes Mitglied
Displayschutzfolie hin oder her, das display ist leich abgerundet und macht es fast unmöglich das ding mit einer Schutzfolie zu beziehen.. und wenn es geht bedecken die folien nur den arbeitsbereich und der rest bleibt frei und das sieht grässlig aus. ich habe es selbst getestet mit mumbi folien sind 3 verschiedene größen dabei aber keine gefällt mir also lasse ich es einfach weg :)
 
Milchbeck

Milchbeck

Lexikon
Also ich finde es ist okay mit einer Folie natürlich hätte ich mir auch lieber ein nicht abgerundetes display gewünschten, aber so ist es auch okay und falls es sich mal löst kommt ne neue drauf kostet ja nicht so viel...

Gesendet von meinem GT-I9300
 
Hsv-Tobi

Hsv-Tobi

Lexikon
@Milchbeck : Welche Folien hast du den bestellt?

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 
Zuletzt bearbeitet:
sarathai

sarathai

Fortgeschrittenes Mitglied
Nach dem ich es mit meinem S2 nicht hinbekommen habe diese dappische Folie gescheit draufzumachen habe ich es gestern abend in einem Anfall von Abenteuerlust (und pathologischer Langeweile) mal beim S3 versucht.

Beim dritten Versuch hat es funktioniert (allerdings nicht mit einer Kreditkarte sondern mit einer Ausweiskarte aus der Serie "Fringe"). Ich war am Anfang skeptisch da sich die Folie nicht so schön anfühlte. Aber heute nach einigem draufrumgerubbele fühlt sie sich glatt an wie ein Androidenpopo.

Habe irgendwie jetzt ein sicheres Gefühl wenn ich das Ding in die Tasche stecke. Also :cool2:
 
Milchbeck

Milchbeck

Lexikon
Hsv-Tobi schrieb:
@Milchbeck : Welche Folien hast du den bestellt?

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
Die von mumbi 8st. In verschiedenen Größen...

Gesendet von meinem GT-I9300
 
XFREAK

XFREAK

Ambitioniertes Mitglied
Ich persönlich halte von Folien eher wenig!
Gorilla Glas sollte schon bissl was heben und das was das Glas zerkratzt macht die Folie auch kaputt!
Also sinnlos!
 
HTC

HTC

Stammgast
Ich kann auch nur abraten von Folien aber trotzdem achtet peinlichst auf euer Display.Ich habe auch gelesen Corning Glass 2 verbaut und und und und habe mich blenden lassen. Zack 5 Tage in meinem Besitz und einmal unter Sonnenbestrahlung angeschaut habe ich einen aber wirklich hauchfeinen Kratzer erkannt. Den sieht man weil sich dort dass Licht weiß spiegelt !

Im alltäglichen Gebrauch genauso unwichtig wie Haarkratzer auf einer Sonnenbrille etc. aber seitdem packe ich es immer in meine Tasche.

Vielleicht teste ich aber auch mal ein paar Schutzfolien nach dieem Erlebniss :D
 
elekc

elekc

Erfahrenes Mitglied
folien fürn arsch :p
das handy bleibt ehe nie "neu" :D
also lieber gleich dran gewöhnen.
Am anfang kauft man taschen schutzhüllen udn folien und irgendwann macht man das wieder alles ab ^^
 
C

CrazyChamp

Neues Mitglied
Also ich werde schon eine Folie verwenden in Kombination einer Silikonhülle ;) Ich will in 2 Jahren einfach nicht so viele Kratzer im Display haben. Klar hällt Gorillaglas einiges aus aber so kann ich mein Handy auch mal mit dem Display nach unten irgendwo hinlegen ohne das gleich alles leicht verkratzt ist wenn man dann das Smartphone verschiebt ;D
 
R

Rob2222

Experte
XFREAK schrieb:
Ich persönlich halte von Folien eher wenig!
Gorilla Glas sollte schon bissl was heben und das was das Glas zerkratzt macht die Folie auch kaputt!
Also sinnlos!
Naja, mit dem Unterschied, daß man für 10 Euro einfach eine neue Folie anbringen kann... ;)
 
C

CrazyChamp

Neues Mitglied
Das ist bei mir eben der punkt ;) einfach mal kurz n Display wechseln (Da Display und Frontcase,Touchpanel verklebt) kann man ja nicht die Folie ist gleich gewechselt ;)
 
F

Filesharer

Fortgeschrittenes Mitglied
Mahlzeit,

ich habe gehört, dass man im T-Punkt auch Schutzfolien für das S3 bekommen

kann. Hat Jemand ausprobiert??? wie weit gehen die Folien über das Display?

Grüße
Filesharer
 
B

Benz-Driver

Experte
Hat jemand schon die Brando Ultra Clear Folie für das S3? Wenn ja, wie gut paßt sie? Habt Ihr Fotos?
 
R

red-eye

Ambitioniertes Mitglied
Filesharer schrieb:
Mahlzeit,

ich habe gehört, dass man im T-Punkt auch Schutzfolien für das S3 bekommen

kann. Hat Jemand ausprobiert??? wie weit gehen die Folien über das Display?

Grüße
Filesharer
jup.... aufgerundet kosten sie 10€ und es sind 2 Folien in der Verpackung. Es sind selbstklebende (ohne Kleber) Folien, welche NICHT komplett auf das Display zugeschnitten sind. DH 97% werden mit der Folie geschützt und am Rand bleibt ringsum ein "kleiner" Spalt übrig, wo die Folie das Display nicht bedeckt.

Bin zur Zeit mit der Folie sehr zufrieden, aber wer eine bessere Folie im Angebot habe, welche komplett das Display abdeckt - imma herdamit :drool:
 
N

nesta

Neues Mitglied
Eigentlich wollte ich keine Displayfolie auf mein S3 machen.

Da ich aber nächste Woche in den Ostsee-Urlaub fahre, wo man ja doch öfters Sandkörner antrifft, und das S3 mit der Silikon-Case nicht mehr in die Tasche passt, habe ich die bei der Vorbestellung mitbestellte Folie doch mal aufgebracht.

Es ist die "atFoliX FX-Clear" von amazon für aktuell 4,05€ für 6 Folien + "Designfolie" für den Displayrand.

Die Folie lässt sich super aufbringen. Sie "zieht" sich förmlich auf´s Display. Wenn kein Staubkorn auf dem Display ist, bekommt man die Folie ganz easy in 1 Min. blasenfrei aufs Glas. Ich brauchte auch keine Hilfsmittel; Blasen beim auflegen ließen sich mit dem flachen Finger zur Seite rausschieben (ohne Druck). Also ich kann die Folie empfehlen.

(Und sollte sich der Rand lösen, fliegt sie nach dem Urlaub wieder runter)







Natürlich ist auch diese Folie etwas kleiner als die Glasfront und es fehlt sogar ein Stückchen an der unteren linken Ecke über dem Display (siehe Bild) aber eine Folie kostet gerade einmal 0,68 €.
Im Bedienkomfort ist sie wie jede andere Folie auch. Sie spiegelt und zieht Fingerabdrücke etwas stärker an als das Glas . Ein stumpfes Gefühl oder Kontrast-/Schärfeverlust des Displays konnte ich nicht feststellen.
 
Zuletzt bearbeitet: