1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Ratman, 13.01.2012 #1
    Ratman

    Ratman Threadstarter Gast

    tja, wenn man akkus so quält wie ich, muß ma sich ned wundern, das selbige schon nach knapp 1,5 jahren den geist aufgeben.
    ich hab schon länger gesucht, hab dann auch div. akkus bei amazon gefunden, und jetzt zugeschlagen, bevors keine mehr gibt.
    in den letzten tagen hat dann das gute tabbi schon bei einer stunde ebook-lesen rund 50% leistung verloren, also wurds jetzt wirklich mal zeit.

    tja, was soll i sagen?
    wieder mal haben alle hilfeseiten und geschichten maßlos übertrieben, was die schwierigkeit der operation angeht.
    ein klein wenig techn. verständnis und ne freundin mit sensiblen fingerchen, und schon hat ma nen neuen akku *g*

    wer das desaster in wort und bild sehen will, möge dies auf neuer akku für mein tabbi tun.

    jetzt muß i mal abwarten, ob der akku wenigstens ned glei explodiert (für n original halt ich das ding ned wirklich), und wenn er nicht explodiert, wie die leistungswerte aussehen.
    man halte mir die daumen *g*
     
    weareme gefällt das.
  2. Flaschengärung, 14.01.2012 #2
    Flaschengärung

    Flaschengärung Neuer Benutzer

    Ich würde mir die Bilder ja gerne ansehen, geht aber nicht.

    Mich extra dafür anmelden möchte ich auch nicht.

    Gruß
    Flaschengärung
     
  3. Ratman, 14.01.2012 #3
    Ratman

    Ratman Threadstarter Gast

    tjo, dann tuts mir leid ... aber so bilderlos, spart traffik am server *g*
     
  4. Dunkels, 31.01.2012 #4
    Dunkels

    Dunkels Neuer Benutzer

    super erklärt :) nur... was versteht man unter akku für 10 min ABKLEMMEN? einfach abstecken und dann wieder anstecken oder wie ? ich bin doof :)
     
  5. Ratman, 31.01.2012 #5
    Ratman

    Ratman Threadstarter Gast

    jo, genau das ... is halt beim tabbi schon n aufwand
     
  6. Dunkels, 06.02.2012 #6
    Dunkels

    Dunkels Neuer Benutzer

    also abklemmen ging..^^ und für die 3 eck-schlitz-schraube hab ich einen torx zusammengeschliffen und jeden 2ten zacken rausgefeilt (nadelfeilen). der rest ging innerhalb von 10 minuten :) Danke :)
     
  7. Ratman, 06.02.2012 #7
    Ratman

    Ratman Threadstarter Gast

    die frage is: funzt jetzt wieder alles wie es soll?
     
  8. Urs_1956, 08.02.2012 #8
    Urs_1956

    Urs_1956 Android-Experte

    Guckst du dann halt bei der Tube: klick
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. akku p1000

    ,
  2. samsung gt-191951 neuer akku