Taschen/Schutzhüllen für das Sony Xperia Tablet Z2

  • 83 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Taschen/Schutzhüllen für das Sony Xperia Tablet Z2 im Zubehör für Sony Xperia Tablet Z2 im Bereich Sony Xperia Tablet Z2 Forum.
R

rudi8306

Ambitioniertes Mitglied
Danke für die Bilder.
Hab es so geahnt
Is ja wieder son Schxxx wie beim TabletZ das Gummiband
ich kann sowas nicht verstehen.
 
Z

zanex

Neues Mitglied
Man kann es aber nach hinten umlegen, da wird es auch magnetisch gehalten. :rolleyes2:

Finds nur lustig, wie Sony es auf der eigenen Seite einfach mal rausschneidet. :winki:
 
R

rudi8306

Ambitioniertes Mitglied
Ja genau deswegen hab ich gefragt auf der Sony HP sieht man die Klappe im geschlossenem Zustand und auf dem anderen Foto isses weg ???
Schämen sie sich selbst dafür oder was?
 
M

mburikatavy

Neues Mitglied
rekit schrieb:
Ich hab mir 2m. USB - Kabel besorg was gut und praktisch ist,
Hi,

sind eigentlich alle Micro-USB-Stecker gleich? Nicht, dass man fürs Z2 ein "spezielles" Kabel braucht, so wie das bei den Handys öfters ist...

Viele Grüße,

mburikatavy
 
R

ratzefatze

Neues Mitglied
@faildroid
Schau mal hier in #64 + #72. Benutze ich jetzt seit gut sechs Wochen ohne Probleme.
 
system02

system02

Stammgast
@tempi: Deine Edelstahlstation ist spitze! Würde die Halterung von Innen aber noch mit Filz auskleiden damit das Tablet nicht zerkratzt. Würdest du so'n Teilchen noch mal bauen und verkaufen? Gefällt mir - zumindest auf dem Photo - super!

@zanex:
Könntest du mal ein paar Photos mit der Gesamtansicht der Sony-Tasche einstellen? Bist du mit der weißen Tasche zufrieden? Ich schwanke noch zwischen schwarz und weiß... langfristig befürchte ich, das die weiße nicht so gut aussehen wird (vergilben usw.)

Gibt es denn keine hochwertige Tasche die mit einem Druckknopf oder einer Schnalle verschlossen wird?
 
faildroid

faildroid

Neues Mitglied
ratzefatze schrieb:
@faildroid
Schau mal hier in #64 + #72. Benutze ich jetzt seit gut sechs Wochen ohne Probleme.
Ich habe auf deine Empfehlung hin genau diesen Artikel bestellt. Bekommen habe ich jedoch das andere Kabel mit dem Alustecker und der blauen LED, das es bei Amazon für 5 Euro mehr gibt.

Ich habe zum Test das Tablet mit 81% Akkuladung damit angesteckt. Es fließen im Mittel 300 mA. Wenn ich den MicroUSB-Anschluss benutze, sind es bei gleichem Ladezustand konstant 750 mA.

Hat jemand mal die originale Ladestation gemessen? Ist die auch so langsam?
 
B

Burax

Erfahrenes Mitglied
Naja einen Handwerker nicht gleich, am einfachsten geht das mit einem hinreichend genauen Strommeßgerät.
Wie @faildroid auf die Werte kommt, weiß ich allerdings auch nicht, das original Sony Netzteil hat im Ladezustand ungefähr 9W Leistungsaufnahme, egal ob über USB oder Ladeschale angeschlossen.
Umgerechnet fließt dann ein Strom von 1.8A, wovon nach ein paar Verlusten so ungefähr der angegebene Strom von 1.5A ins Gerät fließen dürfte.
Aber bestimmt kann man das auch anders/genauer messen..
 
B

Burax

Erfahrenes Mitglied
Erstaunlich! Hätt ich jetzt nicht gedacht, daß du das auf der 5V-Seite so durchziehst. :smile:
Aber trotzdem muß da eigentlich mehr fließen.
Wenn ich mein Tablet lade, schaffe ich ca. 20% Kapazität pro Stunde, das geht eigentlich nur mit (optimal) wenigstens 1200mA.
Bin da mal auf deine weiteren Messungen gespannt.
 
Transformer007

Transformer007

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo alle zusammen.
Ich suche die Bluetooth Tastatur die man in der Werbung sieht. Bei Amazon hab ich die nicht gefunden. Kann mir jemand einen Links senden. Ebay wäre vielleicht auch nicht schlecht. Vielen Dank voraus.

Der ursprüngliche Beitrag von 10:34 Uhr wurde um 10:39 Uhr ergänzt:

Sony hab sie doch noch gefunden. Hat aber einen stolzen Preis...
 
Peter Griffin

Peter Griffin

Guru
Hast du mal kurz den Link?
 
T

Tipiki

Neues Mitglied
Ist ja zum verzweifeln, dass Sony mit dem neuen Gerät nicht einfach vernünftiges Zubehör am Start hat. Kann denn inzwischen jemand eine vernünftige Magnetladealternative zur dockingstation empfehlen? Habe keine Lust auf ein Kabel, mit dem das Laden ewig dauert.
 
H

Hannover

Fortgeschrittenes Mitglied
Zum Laden wird ein Netzstecker mit USB-Buchse und ein USB-Kabel mitgeliefert.

Das Kabel mit Magnetanschluss wird ohne Netzstecker geliefert. Es ist in den vorhandenen Stecker einzustecken.

Durch das Kabel wird der Ladestrom sicher nicht verändert. Der Ladestrom ändert sich normalerweise nur durch den Ladezustand des Akkus.
 
T

Tipiki

Neues Mitglied
Laut #87 scheint das ja schon einen Unterschied zu machen.

Wollt mir eigentlich noch das oben empfohlene Sony CP-AD2 Netzteil holen. Aber wenn ich dann n schlechts Kabel hab werden die 2A wohl nix bringen.

Weiß halt echt nich was ich jez kaufen soll um nich immer die Klappe zum usb-Anschluss öffnen zu müssen.
 
quari

quari

Fortgeschrittenes Mitglied
@ Hannover,
Das habe ich zweimal bestellt. Eins funktioniert prima, das zweite hab ich zurückgeschickt. Hatte innerhalb von 12 Std nur von 19% auf 72% geladen. Geld ohne Probleme wieder erhalten.
Gruß
quari
 
A

autofocus

Neues Mitglied
Hallo, Guten Morgen,

ich habe seit ca 1 Woche das Z2 Tablett ( 32GB ) in Verwendung, bin "neuer Androide" und auch neu hier im Forum.
Zum Thema: ich verwende die original Sony Dockingstation und hatte bisher noch keinerlei Probleme, weder mit der Geschwindigkeit des Ladevorganges, noch mit dem Einsetzen bzw. der Entnahme des Tablets vom Dock ( ich habe den beigelegten Kunsttoffglaseinsatz eingelegt ).
Meine letzte Ladung von 17% auf 100% dauerte ca 4,5 h, und wenn ich das Tablet entnehme, muss ich ebenfalls das Dock halten.
Die original Sony Schutzhülle ist ebenfalls sehr praktisch, erspart einen Tabletständer und schützt das Gerät sehr zuverlässig, und dass beim Aufklappen sofort der Schirm mit der PIN Eingabe erscheint, beschleunigt den Zugang zur gewünschten Info doch beträchtlich.

LG autofocus
 
D

durabot

Fortgeschrittenes Mitglied
Ganz vergessen: das original Cover habe ich auch, zwar etwas teurer als die ganzen Dritthersteller - aber gute Qualität.
 
Peter Griffin

Peter Griffin

Guru
Schwach finde ich, dass die lange angekündigte Hülle/BT Keyboard immer noch nicht verfügbar ist.

BKC50, gibt wohl auch Infos dazu:

THIS PRODUCT HAS BEEN DISCONTINUED.


From Sony: We regret to inform you that we are stopping the global launch of BKC50. The background is that the closing magnet had to be removed as it affected the sleep mode/wake up function of the tablet, which consequently implied a risk that tablet would fall out when carried. This decision is fully aligned within SOMC top management. We are looking into a potential back-up solution and will inform you as soon as we have more clarity about this. We apologies for any inconvenience caused.

(Buy Sony BKC50 Bluetooth Keyboard with Tablet Cover Stand)