Displayschutzfolie Z3 Compact

  • 168 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Displayschutzfolie Z3 Compact im Zubehör für Sony Xperia Z3 Compact im Bereich Sony Xperia Z3 Compact Forum.
U

ulfwi

Ambitioniertes Mitglied
Wenn das Glas durchgeht kann sich der Staub nicht an den Rädern absetzen und vor allem lässt sich das Glas vor der Kamera besser reinigen.
 
D

Dandie

Fortgeschrittenes Mitglied
Falls es jemanden interessiert: Habe mir die Mumbi Panzerglasfolie zugelegt. Die Passform ist ziemlich gut. Die Ausschnitte kann man vorher mit schwarzem Edding oder ähnlichem nachfahren, damit die Folie weniger auffällt und der Blitz nicht ins Foto ragt. Sollte man aber vor dem Aufbringen machen.

Optisch ist die "Folie" nur bei genauem Hinsehen zu bemerken (insbesondere bei den Ausschnitten). Das Gerät wird etwas dicker und wirkt wertiger/solider mit der zusätzlichen Glasschicht. Optisch also gut in meinen Augen, allerdings bleiben bei mir Fingerabdrücke deutlich besser haften als beim Originaldisplay. Das nervt schon etwas. Kennt vielleicht jemand eine Glasfolie, die ähnlich fettabweisend ist wie das Display?

Ansonsten kann ich durch die Panzerglasfolie kaum Nachteile feststellen. Ich kriege sie auch gerade noch so in meine Brodit-Halterung im Auto rein, was mir sehr wichtig war.

Grund für den Kauf war übrigens ein Displayschaden meines ersten Z3c. Gut, dass ich eine Versicherung beim Kauf abgeschlossen habe (mache ich sonst nie). Ich war von den Amazon Rezensionen schon vorgewarnt. Jetzt habe ich nach Austausch des Glases (vorne, über die Versicherung, und danach auch hinten durch Sony) doch lieber diese Folie draufgemacht in der Hoffnung, das Displayglas auch bei Stürzen etwas besser zu schützen. Schale oder Tasche kommt für mich generell nicht in Frage.
 
D

Dandie

Fortgeschrittenes Mitglied
Muss meinen positiven Kommentar zur Mumbi Panzerglas"folie" zurücknehmen. Die war jetzt relativ schnell auf der Rückseite gesplittert, weshalb ich sie von dort entfernt habe und die Vorderseite löst sich langsam wieder vom Display, trotz ungeändertem Nutzungsverhalten meinerseits. Insgesamt leider nicht ausreichend, zudem die Folie etwas dick ist und leider wenig fettabweisend.

Tja, nun suche ich doch wieder nach einer Alternative. Kann jemand was empfehlen? Idealerweise ähnlich gute Passform wie die Mumbi aber etwas dünner, dennoch robuster und besser fettabweisend?
 
bigzorro

bigzorro

Stammgast
Für hinten hab ich auf allen 3 Sonys (Z1C, Z3C, Z5C) eine 3D Carbonfolie.

Mit dem Fett abweisen sind die Glasteile schon etwas besser als die Plastikdinger aber da wirds imho keine perfekte Lösung geben...
 
D

Dandie

Fortgeschrittenes Mitglied
Gibt es wenigstens bruchsichere Alternativen die auch nach zwei Wochen noch sauber auf dem Display haften? Die Mumbi löst sich jetzt bei mir auch schon langsam auf der Vorderseite.
 
M

mccorner

Stammgast
ich bin bis jetzt mit der Mumbi-Panzerglas zufrieden. ist aber erst etwas über einer Woche drauf. Dass die Folie etwas dicker ist finde ich gut. Sieht nur komisch aus, wenn Licht von der Seite einfällt. da meint man, man hätte das Glas nicht passgenau drauf. Aber feeling ist besser und lösen tut sich auch nix. obwohl ich die Rückseite beim ersten Versuch wieder gelöst hatte um die passgenau wieder aufzulegen hält die genausogut wie vorne. Gerät immer am Mann in der Hosentasche. per Doppel-Fingertipp geht das Handy jetzt nicht ganz so leicht an wie ohnen Folie. dafür aber auch nicht ganz so oft versehentlich in der Hosentasche von alleine an :)
 
Bernhard3

Bernhard3

Fortgeschrittenes Mitglied
bigzorro schrieb:
Für hinten hab ich auf allen 3 Sonys (Z1C, Z3C, Z5C) eine 3D Carbonfolie.

Mit dem Fett abweisen sind die Glasteile schon etwas besser als die Plastikdinger aber da wirds imho keine perfekte Lösung geben...
Wo hast du die Carbon Folie bestellt?
 
bigzorro

bigzorro

Stammgast
bei ebay explizit danach gesucht, wird scheinbar nicht ständig und nicht immer von den gleichen Händlern angeboten.