Schnellladegerät

  • 69 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Schnellladegerät im Zubehör für Sony Xperia Z5 im Bereich Sony Xperia Z5 Forum.
Kaeptn-G.

Kaeptn-G.

Stammgast
@TheBrad
Siehe Edit in meinem Beitrag :)
 
T

trentzer

Fortgeschrittenes Mitglied
dkraft schrieb:
Also ich habe mir das Schnellladegerät auch für mein Z5c geholt statt vorher 2 std. Ladezeit ist der Akku nun in ca. 1:40 wieder voll.
Die Ersparnis ist also überschaubar
Habs jetzt von 2% auf 100% geladen. Satte 2:03 Stunden..... Das Ladegerät geht somit wieder zurück....
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Offenbar sollte man doch besser eines der offiziell von Qualcomm freigegebenen Modelle kaufen.
 
T

trentzer

Fortgeschrittenes Mitglied
TheBrad schrieb:
Offenbar sollte man doch besser eines der offiziell von Qualcomm freigegebenen Modelle kaufen.
Hmm.... Wäre ja eh Qualcomm zertifiziert
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
T

trentzer

Fortgeschrittenes Mitglied
trentzer schrieb:
Aukey [Qualcomm zertifiziert] USB Turbo Charger Schnellladegerät Qualcomm Quick Charge 2.0 Ladegerät 5V/ 9V/ 12V, 18W EU-Stecker (Schwarz) - Aukey [Qualcomm zertifiziert] USB Turbo Charger Schnellladegerät Qualcomm Quick Charge 2.0 Ladegerät 5V/ 9V/ 12V, 18W EU-Stecker (Schwarz):Amazon.de:Elektronik
Hab mir ja dieses von Qualcomm zertifizierte Ladegerät gekauft.... Und damit lädt es auch 2 Stunden..... Find ich für ein Schnellladegerät etwas lahm...
 
storm90

storm90

Erfahrenes Mitglied
also ist jetzt das normale ladegerät das im lieferumfang dabei ist genau so schnell wie das von aukey??
 
T

trentzer

Fortgeschrittenes Mitglied
Anfangs lädt es recht zügig mit 1% pro Minute. Gegen Ende wird es allerdings deutlich langsamer....
 
C

columbo1979

Gesperrt
gleiches Problem - brauchst mit dem genannten Netzteil auch 2 Stunden - mal schauen, ob ich es trotzdem behalte...
 
T

trentzer

Fortgeschrittenes Mitglied
Es geht halt anfangs schneller mit dem besagtem netzteil. Es lädt 1% pro minute.... Bis zum stand von ca 80% dann wirds langsamer. Das originale netzteil lädt von anfang an langsamer... Da hatte ich gestern nach 45min nur ca 32%.

Also wenn man "schnell" den akku ein wenig aufladen will... Und nur eine stunde zeit hat dann passts ja... Es lädt ja schnell. Wenn du es voll laden möchtest dann dauerts auch 2 stunden.....

Die Frage wäre ob das Sony Schnellladegerät UCH10 schneller ist? Benutzt das zufällig jemand mit dem Z5?
 
F

Firefox77

Fortgeschrittenes Mitglied
trentzer schrieb:
Es geht halt anfangs schneller mit dem besagtem netzteil. Es lädt 1% pro minute.... Bis zum stand von ca 80% dann wirds langsamer. Das originale netzteil lädt von anfang an langsamer... Da hatte ich gestern nach 45min nur ca 32%.

Also wenn man "schnell" den akku ein wenig aufladen will... Und nur eine stunde zeit hat dann passts ja... Es lädt ja schnell. Wenn du es voll laden möchtest dann dauerts auch 2 stunden.....

Die Frage wäre ob das Sony Schnellladegerät UCH10 schneller ist? Benutzt das zufällig jemand mit dem Z5?
Also ich habe zwar kein Z5, dafür aber das Z3+ und lade es mit dem besagten UCH10 Schnellladegerät. Denke beim Z5 wird es ähnlich sein...

Von 0% auf ca. 75% lädt es in einer Stunde rasend schnell auf und ist dem EP880 Gerät deutlich überlegen, auf 90% braucht es 80 Min. und über 90% wird es träge...auf 100% braucht er ungefähr 110 Minuten. Besonders für Ladungen zwischendurch kann ich generell das Gerät wärmstens empfehlen, hoffe ich konnte dwm einen oder anderen helfen
 
P900

P900

Experte
Meins kommt heute und soll es ja haben. Meine Frage nun muss ich das extra Ladegerät von Sony kaufen oder geht das auch mit einem von Samsung was eine höhere Leistung ausgibt?
 
rohorubo

rohorubo

Stammgast
Extra kaufen. Bei mir war das UCH20 dabei und das ist ein normales Ladegerät


UCH10 wäre das Schnellladegerät
 
P900

P900

Experte
Komischerweise wird das UHC20 auch als Schnelllader ausgewiesen...

USB Charger UCH20
 
D

Duke_do

Neues Mitglied
Beim UCH20 steht Ausgang 5V 1.5A

Beim UCH10

Ausgang

5 V/1.800 mA (9 W)
9 V/1.700 mA (15,3 W)
12 V/1.275 mA (15,3 W)
Unterstützt Quick Charge 2.0 Class A von Qualcomm

Das 20er mag ja schnell laden, aber schnellladefähig ist es nicht.
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
P900 schrieb:
Komischerweise wird das UHC20 auch als Schnelllader ausgewiesen...
Das nennt sich Marketing: So geschickt mit Fachbegriffen um sich werfen, dass der Kunde denkt, er bekommt etwas ganz Bestimmtes. Schnellladegerät mag ja zutreffen, aber eben nicht Qualcomm 2.0. Und unter schnell versteht eben jeder etwas anderes ;)
 
T

trentzer

Fortgeschrittenes Mitglied
P900 schrieb:
Meins kommt heute und soll es ja haben. Meine Frage nun muss ich das extra Ladegerät von Sony kaufen oder geht das auch mit einem von Samsung was eine höhere Leistung ausgibt?
Ein Samsung Schnellladegerät funktioniert sicher auch.
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
trentzer schrieb:
Ein Samsung Schnellladegerät funktioniert sicher auch.
"Sicher" im Sinne der echten, neuen Schnelllade-Technik sind nur die Ladegeräte, die über die üblichen 5V hinaus und bis ca. 12V gehen. Die "Leistung" in A (Ampere) muss nicht höher sein.
 
casio_O

casio_O

Fortgeschrittenes Mitglied
Auf Amazon wirbt Sony mit: Sony 1298-5942 UCH20 USB-Schnelllade-Gerät, 5V/1.500 mA, 1m Kabellänge

Löhnt sich ein Nachrüsten mit Qualcomm 2.0?