1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
IMAG0006.jpg
In vielen günstigen Android-Tablets (beispielsweise Archos, Odys, China..., usw.) kommt der Rockchip RK2918 zum Einsatz. Trotz des günstigen Preises laufen Android-Tablets mit diesem Chipsatz in der Regel erstaunlich flott und stabil. Der Prozessor ist üblicherweise zwischen 0,6 - 1,2 GHz (Standart 1,0 GHz) getaktet, dazu mischen sich 512 MB DDR3 RAM und eine Super-3D GPU. Nun hat Rockchip bekannt gegeben, dass bereits fieberhaft an einer Portierung von Android 4.0 für den Chipsatz gearbeitet wird und diese noch vor Weihnachten erscheinen könnte. Android 4.0 wird scheinbar also bald für viele Billig-Tablets verfügbar sein - dies deckt sich auch mit unserer Meldung von Anfang des Monats.
 
Friedolin, anime und stegerl gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
BQ liefert Update auf Android 8 Oreo Android News Gestern um 15:16 Uhr
Gewinnspiel: Gewinnt ein Chuwi Hi10 Plus 2in1 Tablet Android News Gestern um 15:01 Uhr
Play Store: Nur heute vier Android Spiele gratis Android News Dienstag um 12:39 Uhr
Moto G4 Plus: Lenovo lenkt beim Oreo-Upgrade ein Android News Dienstag um 09:33 Uhr
BlueBorne-Warnung: Update oder Deaktivierung Android News 14.09.2017
Android OS: Nougat hinkt Marshmallow hinterher Android News 13.09.2017
Bye-bye Windows: HP steigt möglicherweise auf Android um Android News 12.09.2017
Google Chrome 61: Feinschliff und Neuerungen Android News 07.09.2017
Android 8.0: Diese Smartphones bekommen das Update Android News 07.09.2017
Panasonic P9: Low-Budget Smartphone mit Android 7.0 Android News 07.09.2017

Users found this page by searching for:

  1. android tablet billig

Du betrachtest das Thema "Billig-Tablets: Android 4.0 ICS für Rockchip RK2918 basierte Geräte" im Forum "Android News",