01.PNG
Schnell mal ein Spiel gratis herunterladen, ein paar Stunden locker anzocken und wenn ihr dann so richtig angefixt seid, locken plötzlich von allen Seiten die In-App-Käufe. Je bekannter der Titel, bzw. das Spieluniversum dahinter, desto erfolgreicher läuft das sogenannte Freemium-Prinzip. Die beiden jüngsten Beispiele tragen ganz bekannte Namen.

Dr. Mario habe ich zu Uralt-Konsolen-Zeiten - Anfang der 90er - immer nur als Tetris-Klon wahrgenommen. Ich hatte allerdings neben dem GameBoy auch kein SNES sondern einen Mega Drive von Sega, der natürlich viiiiiiel cooler war. Mehr Nostalgie-Fanboi verkneife ich mir und erzähle stattdessen kurz, dass Nintendo Dr. Mario World jetzt auch für Android OS im Play Store veröffentlicht hat. Mithilfe von Pillen in der richtigen Farbe schießt ihr auf Viren, um diese aufzulösen. Im Single-Player locken oben genannte In-App-Purchases in Form von Powerups, außerdem habt ihr immer nur begrenzte Spielzeit, die sich dann langsam wieder auflädt oder gegen Geld aufgefrischt wird. Darüber hinaus gibt es auch noch einen Multiplayermodus, bei dem ihr euch online mit echten Gegnern auseinandersetzt.


Entwickler NimbleBit hat seine "Tiny"-Aufbaustrategegietitel jetzt mit einer Lego-Lizenz aufgemotzt. Dabei geht es hoch hinaus, während ihr einen Wolkenkratzer Stockwerk um Stockwerk baut und ihn mit (Lego-)Leben füllt. Die Grafik orientiert sich dabei an den verschiedenen Lego Movies und dürfte bei den Jüngsten sofort den "Will-haben"-Reflex aktivieren. "Hunderte von Teilen" und "versteckte Minifiguren" geben dabei auf jeden Fall das Potential, viel echtes Geld in virtuelle Gegenstände zu stecken.
Diskussion zu Dr. Mario World
Diskussion zu Lego Tower

(im Forum "Spiele")
 
schattenkrieger, Pharao373 und balu_baer haben sich bedankt.
Du betrachtest das Thema "Dr. Mario und LEGO Tower: Lizenzen, Lizenzen, Lizenzen" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.