Bildschirmfoto 2016-06-27 um 10.37.03.png
Google arbeitet bekanntermaßen nicht nur stetig an neuer Software (Rick Osterloh für die Hardware-Sparte bei Google verpflichtet hat. Denn Google möchte künftig nicht mehr nur den Nexus-Schriftzug auf die Geräte von Drittanbietern anbringen, sondern man möchte unabhängig von HTC, Huawei oder LG seine Endgeräte auch selbst produzieren. Die Berichte über einen Einstieg Googles als Smartphone-Hersteller existieren nun schon einer ganze Weile, aber in diesem Jahr soll es nun tatsächlich soweit sein - das erste Smartphone aus Mountain View soll auf den Markt kommen.

So berichtet es die Zeitung The Telegraph in einem aktuellen Artikel vom Sonntag. Für Google könnte ein eigener Einsteig als Hersteller mobiler Endgeräte durchaus von Vorteil sein, hätte man doch so die volle Kontrolle über alle Bereich der Devices, von der Konzeption über die Produktion bis hin zum Vertrieb und nicht nur über deren Software und zudem einen "gewissen" Einfluss bei deren Konzeption und Fertigung durch ein anderes Unternehmen. Doch auch die Kunden könnten von Google als Hersteller profitieren: Wenn Hardware und Software aus einem Hause kommen (wie es z.B. auch bei Apple der Fall ist), hat das für den Endkunden nicht unerhebliche Vorteile, allen voran die optimale Anpassung des Smartphones an das Betriebssystem und umgekehrt.

Natürlich hat Google dies auch schon bei den Nexus-Devices ziemlich (!!) gut hinbekommen, doch verspricht sich Mountain View trotzdem wohl noch deutlich mehr von der Idee, auch bei den Smartphones selbst Hand anzulegen. Googles Aushängeschild Sundar Pichai hat die Hardware-Pläne bereits offiziell bestätigt, bekräftigte im gleichen Zusammenhang allerdings auch, dass Google weiterhin mit anderen Unternehmen zusammenarbeiten werde und dass mit diesem Schritt nicht die bisher gekannten und vielfach von den Kunden geschätzten Kooperationen beendet seien. Man wolle nur selbst ein weiteres Standbein an den Markt bringen - was für uns als Verbraucher dann wohl ziemlich interessant werden dürfte.

Bildschirmfoto 2016-06-27 um 10.37.03.png
Pics: Google

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Allgemeines zu Google")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Google Nexus: Mögliche Specs deuten Nexus 5X-Nachfolger von HTC an
Android N: Google will den offiziellen Namen innerhalb der nächsten Wochen bekanntgeben
Zukunftstechnologie: Googles Tochtergesellschaft DeepMind arbeitet an einem Kill Switch für Roboter

Quellen:
PhoneArena
AndroidAndMe
The Telegraph
 
JustDroidIt, Patman75, Pharao373 und 4 andere haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Energizer Powerbank mit Smartphone per Crowdfunding Android News Mittwoch um 16:11 Uhr
Google vs. EU: Browser-Auswahl angekündigt & Strafe wegen "AdSense" Android News Mittwoch um 15:42 Uhr
Stadia: Google kündigt Spiele-Streamingdienst an Android News Dienstag um 22:15 Uhr
Blick über den Displayrand: Redmi 7 Android News Montag um 14:30 Uhr
Pixel 4 XL: Google verbannt die Notch Android News 14.03.2019
Android 9 Pie: Diese Smartphones sind neu dabei Android News 14.03.2019
Android Q Beta: Ein erster Überblick Android News 14.03.2019
Honor 10i: Leaks zeigen Smartphone mit Kirin 710 Android News 13.03.2019
Oppo Reno: Neue Smartphone-Reihe steht in den Startlöchern Android News 11.03.2019
Das kleinste Samsung-Smartphone 2019: Galaxy A40 Android News 10.03.2019
Du betrachtest das Thema "Google: Erstes Smartphone aus eigener Fertigung soll im Lauf diesen Jahres kommen" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.