google-glass.jpg
Google Glass, die vielfältig einsetzbare Cyberbrille, die es bislang immer noch nicht zur Marktreife gebracht hat, befindet sich derzeit nach wie vor in einer Periode der Veränderung: Nachdem man die Google Glass Explorer Edition nach dem medienwirksamen Testlauf wieder zurück zum Zeichentisch verbannt hatte, scheint Google aktuellen Berichten zufolge nach wie vor an elementaren Baustellen des Projektes zu arbeiten. Es gibt Gerüchte, nach denen Google an einer Enterprise Edition der Brille arbeiten soll - diese sind jedoch nicht offiziell bestätigt worden. Es gibt aber auch noch neuere Berichte, nach denen eine neue Google Glass-Version bereits an Entwickler ausgeliefert werden soll. Wenn sich die Gerüchte um eine Business Edition verfestigen sollten, könnte diese (womöglich) im Herbst auf den Markt kommen. Was an dieser neuen Google Glass-Brille anders sein soll? Angeblich nur der Rahmen, inklusive der Möglichkeit diesen zu falten. Die Explorer Edition hatte auch in den ansonsten so freiheitsliebenden USA große Probleme mit der Privatsphäre ergeben - man fühlte sich (zu recht) beobachtet von den komischen Nerds mit ihren seltsamen Brillen. Ob Google also überhaupt auf absehbare Zeit eine neue Brille für den Massenmarkt herstellen wird, steht somit noch vollkommen in den Sternen.

google-glass.jpg
Pics: Google

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Android Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Through the Chef's eyes: Jamie Oliver kocht mit Google Glass und lässt uns zusehen
Google Glass mal anders: Wie man die Datenbrille zum Kampfeinsatz nutzen könnte
Google Glass: Jagd auf Temposünder und Autodiebe in Dubai

Quellen:
Pocketnow
WSJ
 
TSC Yoda und Lion13 haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Google Glass: Neue Berichte zu einer Business Edition - Endkundenmodell steht in den Sternen" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.