1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
htc-velocity-4g-ofic.jpg
Dass HTC in diesem Jahr einiges anders machen möchte, ist kein Geheimnis. Die Chefetage aus Taiwan hat eingestanden, dass man besonders bei den 4G/LTE Smartphones in Amerika sowohl im Design, als auch der Akku-Ausstattung nicht attraktiv genug gearbeitet hat. Die Zahlen geben diesen Aussagen Recht, so liest sich die Gesamtbilanz für 2011 zwar ziemlich gut, mit einem Gesamtumsatz von circa 12 Milliarden Euro, im Vergleich zu 7,2 Mrd. in 2010, Quartalsweise betrachtet stellt sich jedoch Ernüchterung ein. Gerade in der umsatzstärksten Zeit des Jahres fiel selbiger um 2,5% geringer aus, als noch im Vorjahr und sogar um 25% gegenüber dem dritten Quartal 2011 – der erste Umsatzabschwung seit einem Jahr für HTC. Der Gewinn im Schlussquartal fiel mit rund 281 Millionen Euro ebenfalls geringer aus, als in den Vorperioden: 41% zu Quartal drei und 26% im Vergleich zur Holiday Season 2010.

Eine neue Situation für das aufstrebende Unternehmen, deren Ursache neben dem härteren Wettbewerb und der allgemein schwächeren Wirtschaftslage auch mit der eigenen Produktpalette begründet wird. „We dropped the ball“, sagte Chief Financial Officer Winston Yung, über die offensichtlichen Fehlgriffe in der Produktentwicklung. Besonders die High-End Smartphones mit LTE-Technologie seien "groß, unhandlich und würden zuviel Strom verbrauchen". Hierzulande startet HTC gerade erst den 4G-Testballon, mit dem Velocity beim Netzanbieter Vodafone. Das Ruder herumreißen sollen jetzt die neuen Modelle wie Ville und Edge, für das laufende erste Quartal 2012 kommen die jedoch zu spät, HTC musste erneut eine Umsatzwarnung aussprechen, der Erlös werde in den ersten drei Monaten um 36 Prozent, auf etwa 1,7 – 1,8 Milliarden Euro fallen. HTC sieht den Jahresanfang realistisch als Übergang, bis die neue Strategie, mit weniger ausgewählten Modellen als Zugpferden in den Tritt kommt und auch die unternehmerischen Kennzahlen wieder Fahrt aufnehmen

htc-velocity-4g-ofic.jpg LTE.jpg htc-q4-2011-550x379.jpg
Graph: phandroid.com

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "HTC Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
https://www.android-hilfe.de/forum/...en-modelle-ab-april.201148.html?highlight=htc
https://www.android-hilfe.de/forum/...tphones-aufgetaucht.200830.html?highlight=htc
https://www.android-hilfe.de/forum/...ne-fuer-deutschland.200652.html?highlight=htc

Quellen:
HTC: We “dropped the ball” with oversized LTE phones - SlashGear
HTC admits its bulky, quick-dying LTE phones kinda suck -- Engadget
Schwaches Quartal: HTC kappt Umsatzprognose | FTD.de
 
don_giovanni und anime gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "HTC: Umsatzeinbruch im vierten Quartal - lag es an LTE-Phones?" im Forum "Android News",