1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
lg-optimus-me-p350_3-blog-android-hilfe.jpg
Seit heute sind die beiden Modelle Optimus Me (P350) und Optimus Chat (C550) aus dem Hause LG verfügbar.
Damit erweitert LG seine Android-Produktpalette um weitere Einsteigergeräte. Beide Smartphones sind mit einer 600-MHz-CPU ausgestattet und besitzen ein 2,8 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 240x320 Pixeln. Die 3-Megapixel-Kamera ist ebenfalls bei beiden Geräten zu finden. W-Lan, Bluetooth, GPS, UMTS und HSDPA ist, wie bei den meisten Androiden, auch bei den beiden Neulingen vorhanden. Der interne Speicher beträgt sowohl beim Optimus Me als auch beim Optimus Chat 140 MB und kann mit einer Speicherkarte erweitert werden. Eine 2 GB große Speicherkarte befindet sich bereits im Lieferumfang. Das Optimus Chat besitzt zusätzlich noch eine ausziehbare Tastatur. Die Smartphones werden beide mit Android 2.2 und einer selbstentwickelten Optimus UI ausgeliefert.
Die beiden Geräte sollen ab sofort verfügbar sein. Das Optimus Chat soll unter 200 € kosten, das Optimus Me soll für bereits weniger als 180 € erhältlich sein.

lg-optimus-me-p350_3-blog-android-hilfe.jpg original_lg-c550-optimus-chat-android-hilfe.jpg
Bilder: mobiflip.de​

Diskussion zum Beitrag

Weitere News auf Android-Hilfe.de
https://www.android-hilfe.de/forum/...android-smartphone-p920-optimus-3d.79811.html
https://www.android-hilfe.de/forum/...-smartphones-und-vier-neue-tablets.80330.html
https://www.android-hilfe.de/forum/...es-samsung-galaxy-s-2-in-barcelona.78809.html

Quelle: mobiflip.de, inside-handy.de
 
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "LG stellt Optimus Me und Optimus Chat vor" im Forum "Android News",