1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
01.PNG
Das ist eine faustdicke Überraschung am Sonntag: OnePlus hat damit begonnen, Oxygen OS 5.0 zu verteilen. Verfügbar ist die neue Version sowohl fürs OnePlus 3 als auch fürs OP3T. Damit bringen die Chinesen ihre beiden Vorjahresmodelle auf den aktuellen Stand von Android 8.0 Oreo.

Da werden viele Nutzer heute positiv überrascht. Die Beta von Oreo war bereits seit einiger Zeit im Umlauf, es hatte sich allerdings nicht angedeutet, dass man bei OnePlus sein älteres Modell vor der 5er-Serie aktualisieren würden. Bei der Vorstellung des OP5T war dafür ein Zeitfenster Anfang des kommenden Jahres vorgesehen. OnePlus zeichnet sich hier nun durch richtig guten Support aus - möglich, dass man nach den zuletzt schlechten News über Spyware und Hintertüren nochmal einen Zahn zugelegt hat. Angesichts von gerade mal 0,3% der aktuellen Geräte, die auf der neuesten Version arbeiten in jedem Fall ein starkes Signal der Chinesen an die Android-Gemeinde. Wer seit Oktober auf der bislang jüngsten Version Oxygen OS 4.5.1 ist, bei dem müsste der 5.0 Build OTA bereits heute oder zumindest in Kürze angezeigt werden. Mit knapp 1,5 Gigabyte bietet sich der Download im Wlan an.

Mit Android Oreo landen eine neue Bild-im-Bild-Funktion sowie die Anzeige von zwei Apps nebeneinander auf dem 5,5-Zoller. Besonders praktisch sind auch die sogenannten “notification dots”. Benachrichtigungen werden in Form von drei Punkten über dem App-Symbol angezeigt, der sie entstammen, so verpasst ihr auf jeden Fall noch weniger, was auf eurem OnePlus 3 oder 3T ankommt. Der eingebaute Google-Sicherheitspatch ist aus September und damit nicht mehr der allerneueste, da lag der Fokus der Entwickler wohl darauf, möglichst schnell überhaupt den neuen Build fertig zu bekommen. Android 8.x Oreo dürfte das letzte große Upgrade für die 3er-Serie von OnePlus sein. Ihr habt das Upgrade schon installiert? Dann ab in den Diskussions-Thread und erzählt uns, wie es sich anfühlt.

Screenshot_20171119-125332.jpg
Diskussion zum OnePlus 3
Diskussion zum OnePlus 3T
 
Muuhtutu, Pharao373 und datt-bo haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "OnePlus 3 / 3T: Android Oreo fertig und verfügbar" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.