1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
nook-post-image-large.jpg
nook-post-image-large.jpg 4172024589_9581d2109e.jpg


"The Nook". So heißt der neue Ebook-Reader aus dem Hause Barnes & Noble. Anfang des Jahres vorgestellt steht er nun sein einigen Tagen zum Verkauf. Dabei ist er ein direkter Konkurrent zum Kindle vom Amazon, welcher die Verkaufscharts der Ebook-Reader in den USA sein Wochen anführt. Das besondere am Nook : Als OS nutzt er Android. Im US-Fernsehen erklärten die Barnes & Noble-Verantwortlichen, dass man die Fehler, die Amazon bei seinem Kindle 2 gemacht habe, nicht wiederholen wolle und stattdessen deutliche Verbesserungen vorgenommen habe. So kann die Speicherkapazität des "Nook" mit Speicherkarten erweitert werden. Das Display ist farbig und berührungssensitiv, was eine deutlich verbesserte Benutzer-Freundlichkeit brächte.

Hier habe ich für euch noch ein Video, die den Nook mal in Aktion zeigen.
Kosten tut er übrigens genau 259Dollar - plus Versandkosten aus den USA ;)



[YT]http://www.youtube.com/watch?v=gd5p1veDotE&feature=player_embedded[/YT]


 
Die Seite wird geladen...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. nookder photo

Du betrachtest das Thema "The Nook - Der Ebook-Reader mit Android" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.