1. DaHype, 25.07.2012 #1
    DaHype

    DaHype Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo,

    Ich benötige die App sehr oft und daher kann ich sie nicht einfach runterschmeißen. Jedoch frisst das Ding akku weil es dauernd im Hintergrund läuft. In diversen Task Killern usw. scheint die App aber nicht mal auf, sodas ich sie nicht beenden kann.

    Also meine Frage. Wie kann ich es anstellen das die App Satfinder solange inaktiv bleibt bis ich sie manuell wieder aufrufe.

    Vielen Dank für eure Hilfe.
     

    Anhänge:

  2. DaHype, 26.07.2012 #2
    DaHype

    DaHype Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hat denn niemand nen Tipp für mich wie ich die App zum schlafen bewegen kann?
    Musste die jetzt erstmal wieder runtermachen und mit nen Kompass werken weil der akku gleich wieder leer ist.

    Hoffe ihr könnt mir da weiter helfen.

    Thanx
     
  3. busprofi, 27.07.2012 #3
    busprofi

    busprofi Erfahrener Benutzer

    Hallo
    bei gerootetem Droiden würde ich vermutlich mal so was im Terminal versuchen.

    Root-Rechte holen
    Code:
    su
    und dann mit
    Code:
    busybox ps
    versuchen den Prozess bzw. seine PID zu finden. Bei Erfolg mit
    Code:
    busybox kill -SIGSTOP <PID deines Prozesses>
    versuchen den Prozess zum pausieren zu bewegen. Bei Erfolg könnte man den Prozess mit
    Code:
    busybox kill -SIGCONT <PID deines Prozesses>
    zum weiterlaufen bewegen. Das alles ist natürlich nur theoretisch, da ich so was unter Android noch nie gemacht habe. Das alles ohne Gewähr und Benutzung auf eigene Gefahr.


    Gruß...busprofi
     
  4. DaHype, 28.07.2012 #4
    DaHype

    DaHype Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Danke für die antwort.
    Funktioniert leider nicht ;-(
    Trotz Kill wird die App sofort wieder aktiv...

    Vielleicht hat noch jemand nen Tipp wie ich das ganze automatisieren könnte.
    Mittels Script oder ähnliches?

    Gibts doch nicht das die App sich nicht beenden lässt...

    MFG
     
  5. busprofi, 28.07.2012 #5
    busprofi

    busprofi Erfahrener Benutzer

    Hallo
    mir fällt da als Workaround gerade noch etwas ein. Wie wäre es wenn du die App mit "Link2sd" oder "TitaniumBackup" einfrierst, dann wird sie ja beim Start wohl erst gar nicht geladen. Bei Bedarf kannst du sie dann "auftauen" und anschließend wieder einfrieren. Das ist ja sicher einfacher als jedes mal installieren/deinstallieren.


    Gruß....busprofi
     
  6. Slaaam, 28.07.2012 #6
    Slaaam

    Slaaam Android-Hilfe.de Mitglied

    Hey, besorg dir mal System Tuner Pro oder Rom Toolbox Pro
    mit diesen Programmen kannst du die App einfrieren und wenn du sie wieder brauchst wieder 'Auttauen'

    Greez
     
    DaHype gefällt das.
  7. DaHype, 28.07.2012 #7
    DaHype

    DaHype Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Danke für den Tipp.
    Muss es die Pro Version sein oder würde auch die kostenlose dies beherrschen?
    Werde den System Tuner mal testen. Hoffe komme klar damit.

    Kannst du mir zufällig sagen wie ich die App hier einfriere?

    MFG
     
  8. Slaaam, 28.07.2012 #8
    Slaaam

    Slaaam Android-Hilfe.de Mitglied

    Das kann ich dir leider nicht sagen, da ich nur die Pro versionen habe...
    Also beim System Tuner musst du in den Taskmanager hineingehen, und dort auf den Prozess klicken...
    dann öffnet sich ein neues Fenster mit verschiedernen auswahlmöglichkeiten (wie Run, Kill,...) und dort steht ein wenig weiter rechts 'Freeze'
    Das anklicken und dann ist die App 'Eingefroren'

    Greez
     
  9. KatyB, 28.07.2012 #9
    KatyB

    KatyB Ehrenmitglied

    DaHype gefällt das.
  10. DaHype, 28.07.2012 #10
    DaHype

    DaHype Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ideal. Genau nach sowas hatte ich gesucht!
    Funktioniert Super. Besten Dank dafür.

    Wenn man weiß nach was man im Store suchen muss....:cool2:

    Thanx
     

Users found this page by searching for:

  1. App lässt sich nicht schließen Schloss

    ,
  2. android spiel rayman lässt sich nicht schließen

    ,
  3. android app lässt sich nicht schliessen