1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. .seb, 23.03.2012 #1
    .seb

    .seb Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich habe folgende Frage.

    Seit gestern steht ein Update des Betriebssystem Android bei Archos zur Verfügung: 4.0.5. Auch diesem Monat am 8 März, also vor geraumer Zeit, ist bereits schon ein Update auf 4.0.4 bei Archos erschienen, wie auf der Webseite zu entnehmen ist.

    Ich habe Android in der Version 3.2.8 mit dem Archos 101 G9.
    Warum erscheint dann bei dem Menüpunkt: Einstellungen > Über das Tablet > Software-Update, dass das Tablet PC auf dem neuesten Stand sei?
    Es müsste mir doch wenigstens das Update auf 4.0.4 anbieten.

    Eine Installation via USB möchte ich möglichst vermeiden.

    LG Sebastian
     
  2. valinet, 23.03.2012 #2
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    .seb gefällt das.
  3. .seb, 23.03.2012 #3
    .seb

    .seb Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    Mensch, das war naheliegend... zu naheliegend. Ich musste praktisch nur den Link anklicken und alles andere ging von selbst. Danke.

    LG
     
  4. valinet, 23.03.2012 #4
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Keine Ursache :)
     
Du betrachtest das Thema "Firmware Update nicht möglich ?" im Forum "Archos G9 Tablet Forum",