1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. Wombel, 22.11.2009 #1
    Wombel

    Wombel Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2009
    jamur, hansmaulwurf90, Ettaner und 6 andere haben sich bedankt.
  2. logistics, 22.11.2009 #2
    logistics

    logistics Android-Ikone

    ...so ganz verstanden habe ich es nicht, was er da angestellt hat. aber es scheint ja zu laufen - wow...hast du`s mal ausprobiert?...

    ...wenn es legal ist: warum sollte man jetzt noch was zahlen wollen für ein navi, wenn es "eben mal so" funktioniert?...
     
  3. Wombel, 22.11.2009 #3
    Wombel

    Wombel Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ne hab nur grad den blogpost gelesen. Hab mein steinchen erst mitte nächster woche. Aber dann werd ich das mal testen.
    In dem Blogpost ist ein Link zum XDA forum. Dort kann man sich die App runterladen.
    Wie ich das verstanden hab kann man die dann auf die sd karte packen und von da aus installieren. Danach hat man dann 2 Maps applikationen und mit einer der beiden funzt auch das navi.
     
  4. Edge, 22.11.2009 #4
    Edge

    Edge Erfahrener Benutzer

    Kann das mal jemand teste, wäre ja der Hammer!!!!!
     
  5. dynavox, 22.11.2009 #5
    dynavox

    dynavox Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi,

    habs grad installiert und es scheint zu funktionieren !

    gruss
     
  6. logistics, 22.11.2009 #6
    logistics

    logistics Android-Ikone

    ...bin beim dort lesen auf den nav launcher gestoßen, ist gratis und leitet genau die navigation ein, man kann kontakte, adressen eingeben, bei zielsuche starten stürzt da sganze ab und führt ins nichts. allerdings ist dda auch die rede von, dass das ganze nur mit gepatchtem google maps funktioniert, da steh` ich noch auf dem schlauch...
     
  7. logistics, 22.11.2009 #7
    logistics

    logistics Android-Ikone

    ...kannste mal für dummies erklären, was du gemacht hast? schritt für schritt?...
     
  8. nodch, 22.11.2009 #8
    nodch

    nodch Fortgeschrittenes Mitglied

    Es klappt ohne Probleme, einfach die APK für "non root" herunterladen und installieren. Wenn man diese dann startet kann man auch navigieren. Der Nav Launcher klappt bei mir allerdings nicht, aber aus Maps heraus funktioniert das mit den Kontaktaufrufen auch, von daher kann man sich den Launcher auch sparen, auch wenn er einen Schritt schneller wäre.

    Die Navigation klappt gut, Ansagen kommen passend und sind mit TTS!
     
  9. Wombel, 22.11.2009 #9
    Wombel

    Wombel Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ich denke du musst die maps app für user ohne root runterladen und installieren : drop.io rxbqaw4 nicht den launcher. den kannst du hinterher benutzen um die navigation von den kontakten aus zu nutzen.
     
  10. shrotty, 22.11.2009 #10
    shrotty

    shrotty Erfahrener Benutzer

    Bei mir funktionierts, bin grad mal zu meine Kumpel und zurück gefahren.
    Etwas blechern die gute Dame, aber für mich völlig ausreichend.

    So hab ichs gemacht:

    apk installiert.
    Nun hat man zwei Maps Applications, ich starte die zweite.
    Ziel eingeben.
    Navigation drücken.
    -> Nun kam noch der Hinweis, dass ich die Sprachunterstützung aus dem Market noch installieren muss, hat mich direkt hingeführt. Runtergeladen und installiert, danach wieder in die 2. Maps App
    Wieder auf Navigation gedrückt. Da fragt er immer, mit welcher Maps App er die Navigation machen soll, ich wähle die zweite.

    Losfahren. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2009
    enzoweb bedankt sich.
  11. Wombel, 22.11.2009 #11
    Wombel

    Wombel Threadstarter Erfahrener Benutzer

    laut den kommentaren im blogpost funktioniert die app auch mit anderen android telefonen, auf jedenfall mit einem G1!
     
  12. logistics, 22.11.2009 #12
    logistics

    logistics Android-Ikone

    ...mal langsam für 40-jährige:

    ich hab die apk runtergeladen, hab` sie auf die speichercard kopiert. und jetzt? (sorry, aber ich bin so grün hinter den ohren, was android angeht...)
     
  13. dynavox, 22.11.2009 #13
    dynavox

    dynavox Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi,

    ich bestätige die Install-anleitungen so hab ich es auch gemacht ;-) Funzt wunder bar .. na dann viel Spaß mit dem kostenlosem navigieren, das wird bestimmt die Aktien von TOMTOM und Kollegen noch weiter nach unten treiben oder besser gesagt Navigationssoftware wird jetzt günstiger (werden müssen) und es wird noch mehr spezial Features geben .

    Gruss

    PS was soll das heißen ich bin 42 .. nimm einfach den Browser vom Milestone und surf die Downloadseite an, dann lade es direkt vom Milestone aus herunter, die apk antippen und die Install beginnt ..
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2009
  14. Wombel, 22.11.2009 #14
    Wombel

    Wombel Threadstarter Erfahrener Benutzer

    mit einem file manager kannst du die apk datei von der sd karte installieren. Ich glaube mit Astro Filemanger geht das. Danach hast du 2 maps apps und dann läuft das ganze mit der 2. :)
     
  15. logistics, 22.11.2009 #15
    logistics

    logistics Android-Ikone

    ...sorry, wenn ich gerade an der hand genommen werden muss (sind auch die sorgen eines langjährigen winmob-users, sich was zu zerschießen):

    ich hab` den oi file manager installiert, habe die verlinkte datie auf der sd-card. und nu?...
     
  16. Wombel, 22.11.2009 #16
    Wombel

    Wombel Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ob OI das kann weiß ich nicht, astro file manager kanns aber auf jedenfall.
    Probier lange auf die datei zu drücken und schau was für optionen du hast!
    Würd dich gerne besser anleiten, aber da ich das steinchen noch nicht hab muss ich mich auf andere foreneinträge beziehen ;)
     
    logistics bedankt sich.
  17. shrotty, 22.11.2009 #17
    shrotty

    shrotty Erfahrener Benutzer

    Ich musste nach dem Download die Datei nur anklicken, danach kam ein "installieren"-Button. Sollte bei Dir genauso funktionieren.
     
    logistics bedankt sich.
  18. logistics, 22.11.2009 #18
    logistics

    logistics Android-Ikone

    ...ich werd`s versuchen, erst mit der musik fertig werden, dann die navi ausprobieren...danke erstmal...ich werd` das ergebnis hier posten - oder weiterfragen...:o...
     
  19. webmichl, 22.11.2009 #19
    webmichl

    webmichl Android-Experte

    Meines Wissens nach gibt's die Maps-Navigation in Deutschland noch nicht, weil DE von google noch nicht vollständig kartografiert ist und navteq & Co verständlicherweise was dagegen haben, daß ihre Karten zum Navigieren für lau benutzt werden.

    Also

    • ist google doch fertig mit dem Kartenmaterial, testet es im Moment noch und hat's noch nicht offiziell freigegeben oder
    • es gibt noch weiße Flecken auf der Karte, die dann ungünstigstenfalls weiträumig umfahren werden oder
    • es ist nicht ganz legal, da nicht lizensierte Karten verwendet werden.
    Ich tendiere zur dritten Variante...
     
  20. dynavox, 22.11.2009 #20
    dynavox

    dynavox Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi

    @webmichl was genau willst du uns damit sagen ?

    Gruss