1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. funk0815, 21.12.2010 #1
    funk0815

    funk0815 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Leute,

    ich hoffe hier kann mi jemand einen Tipp geben, bin so langsam am verzweifeln...

    Folgende Hardware ist in das Problem involviert:

    Qnap TS209 PRO II (aktuellste Firmware, Twonky 5.x)
    PS3 (aktuelle Firmware, Medienserver aktiviert)
    Galaxy Tab
    Linksys Router mit DD-WRT (micro inkl. aktiviertem UPNP)

    Was ich machen möchte:
    Mit ner UPNP Software auf dem GT (Allshare, Twonky, AndroMote) z.B. einen Film vom NAS auf die PS3 zu streamen.
    Und verdammt nochmal, in keiner APP wird mir die PS3 als Player/Client angezeigt.

    Anders herum findet meine PS3 aber das Tab und spielt auch fröhlich die Mediadaten davon ab... Ich möchte die PS3 aber mit dem Tab bedienen...

    Das ganze funktioniert einwandfrei mit nem Windows 7 Media Player.
    Sprich, ich kann am Tab das NAS als Quelle und den Media Player als Ziel setzen und Audio, Video und Bilder "streamen", wie geil ist das denn!

    Jetzt die Frage, geht das mit ner PS3 überhaupt? Theoretisch ist sie ja "Player" bzw. Client, kann ja auch von der PS3 auf das NAS zugreifen...

    Hat jemand von euch erfahrung mit der PS3 als UPNP Client?
    Ist es überhaupt möglich die PS3 so zu nutzen?

    Vielen Dank schonmal...

    Gruß
    Tim
     
  2. Hagbard235, 21.12.2010 #2
    Hagbard235

    Hagbard235 Android-Experte

    Nein, geht leider nicht, die PS3 ist immer Player und Controller in eins, lässt sich nicht fremdsteuern..... ggf. später mal, wenn Sony für die eignen Handy eine Remote-Controll-App rausbringt, wie für das Aino.
     
Du betrachtest das Thema "GT, NAS mit Twonky & PS3" im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum",