1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. Cynthia, 13.03.2011 #1
    Cynthia

    Cynthia Threadstarter Neuer Benutzer

    ich háb heute wie üblich einfach eine sms bekommen und wollte sie öffnen (man muss beim galaxy s ja das puzzle in das loch schieben) also schib ich das puzzleteil rein und plötzlich bleibt alles stecken.. ich konnte nichts mehr machen..dann stand irgendwas mit "beenden erzwingen und tut uns leid..."
    und dann schau ich in meinen sms eingang...alles weg einfach ALLES.. sofort hab ich nach geschaut ob ich irgendwo nicht überschritten hab mit der sms anzahl.. war aber nicht so... Bitte sagt mir die kann man wiederherstellen!!:huh:
    muss doch irgendwie gehn.. nicht wahr....?!??!?!?
    danke für eure hilfe
     
  2. Copacabana, 13.03.2011 #2
    Copacabana

    Copacabana Erfahrener Benutzer

    schon mal simpel das handy neugestartet?

    kein backup der nachrichten vorhanden?
     
  3. Randall Flagg, 14.03.2011 #3
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Das war ein FC> Force Close
    Was stand dort,welche Anwendung abgestürzt ist? Wahrscheinlich der Touchwiz Launcher oder?
    Mal in die Einstellungen>Anwendungen (Reiter Alle)>Touchwiz antippen>Stop erzwingen und Cache löschen
    Sollte es öfter auftreten.
    Gib mal über die Telefon App folgendes am Dialer ein: *#1234# und poste was dort steht.
     
Du betrachtest das Thema "Nach "Beenden erzwingen" waren plötzlich alle SMS weg. Wiederherstellbar?" im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum",