1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. rp51, 29.05.2012 #1
    rp51

    rp51 Threadstarter Android-Experte

    Guten Morgen,

    ich habe gestern auf der Fritzbox den DNS Server gewechselt.
    von Opendns testweise mit den GoogleDNS.

    Muste dann feststellen,das ich im Playstore kein Gerät angemeldet habe:blink:

    Im Handy wurde nix geändert,da ist alles fein.
    ich dachte erst es wäre ein Temporäres Problem des Playstore.
    Nööp. :angry:

    Nach dem Zurückwechseln war alles wieder vorhanden.

    Weiß jemand warum das so ist? oder wie man dem Playstore
    ein Vorhandensein "Beibringen " kann?

    thx
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Playstore 'downloaded' nichts mehr Google Play Store (Android Market) Dienstag um 09:20 Uhr
Play Store: Apps können sich vor gerooteten Geräten verstecken Google Play Store (Android Market) 20.05.2017
Den Playstore Updateterror eindämmen. Google Play Store (Android Market) 18.05.2017
Diese App wurde entfernt ? Passwörter ändern? Google Play Store (Android Market) 03.05.2017
Mint lässt sich nicht installieren: Keine geeigneten Geräte vorhanden Google Play Store (Android Market) 15.04.2017
Kein Zugriff mit zweiter Gmail-Adresse auf Google Playstore Google Play Store (Android Market) 24.03.2017
App auf Gerät installieren, das sie laut playstore nicht unterstützt Google Play Store (Android Market) 19.03.2017
Keine Anmeldung im Playstore möglich Google Play Store (Android Market) 27.01.2017
Bezahl-Option per Telefon-Provider im Play Store mit Congstar möglich Google Play Store (Android Market) 26.12.2016
Playstore versucht täglich ein Update zu installieren. Google Play Store (Android Market) 19.12.2016
Du betrachtest das Thema "Nach DNS ServerWechsel(Router) kein Gerät im Playstore" im Forum "Google Play Store (Android Market)",