Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Henry2, 14.07.2011 #1
    Henry2

    Henry2 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi,

    hat hier schon jemand den neuen Android Market ausprobiert?

    New Market! - Android @ MoDaCo

    Gruß
     
  2. barrios09, 14.07.2011 #2
    barrios09

    barrios09 Android-Experte

    Ich will ihn nicht testen, aber er sieht extrem gut aus, finde ich :)
     
  3. tabelist, 14.07.2011 #3
    tabelist

    tabelist Erfahrener Benutzer

    Finde die seite sehr unübersichtlich... SAM | SlideME finde ich besser...gerade auch wegen der paypal zahlungsart..

    Aber ist ja alles geschmackssache, oder?? :)
     
    WAWA bedankt sich.
  4. FelixL, 14.07.2011 #4
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Ich gehe jetzt mal davon aus das es dir darum geht wie der Market auf dem Blade läuft lasse das Thema hier jetzt mal stehen, auch wenn es dazu im Market-Bereich schon einen Thread gibt.

    Außerdem kurz die Installations-Anleitung für die dies brauchen:
    Auf die SD-Karte runterladen, mit einem Dateimanager aufrufen, durchklicken bis er installiert ist. Alternative: den Downloadlink direkt am Handy anklicken, dann direkt auf öffnen gehen (Opera Mobile hat diese Auswahl z.B.).


    Ansonsten: Ist ziemlich langsam. Liegt aber glaub ich nicht am Blade, sondern daran das er Unmengen Bilder runterlädt.
     
  5. bhf, 14.07.2011 #5
    bhf

    bhf Android-Guru

    Das allerwenigste was der geneigte Androide braucht, sind zig Marktplätze, die nebeneinander herwurschteln. Deshalb weg mit Alternativen Märkten.

    Wer keine Kreditkarte hat, wendet sich vertrauensvoll an seine Hausbank. Wer Paypal einer Kreditkarte vorzieht, hat einen an der Waffel.
     
  6. bhf, 14.07.2011 #6
    bhf

    bhf Android-Guru

    Vor allem dürfte es an diesem badword Kacheldesign liegen. Hallo Google: wenn ich Kacheldesign gewollt hätte, wäre es ein WP7-Smartphone geworden. :rolleyes2:
     
  7. FelixL, 14.07.2011 #7
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.