1. Maverick, 03.12.2011 #1
    Maverick

    Maverick Threadstarter Android-Experte

    Hallo zusammen.

    ich habe mir heute das Galaxy Nexus geholt, und wollte das Nexus One meiner Frau geben.

    Bevor ich es hier aber geben wollte, möchte ich das Handy auf Werkseinstellungen zurück setzten.

    Nun meine Frage, das Nexus habe ich damals geflasht damit ich die Updates von Google direkt bekomme. Wenn ich jetzt zurück setze, bleibt dann Version 2.3.6 drauf, oder stellt es sich auf eine andere frühere Version um?
     
  2. meckergecko, 03.12.2011 #2
    meckergecko

    meckergecko Android-Experte

    Ja, 2.3.6 bleibt drauf. Es werden nur die Nutzerdaten (heruntergeladene Apps, Einstellungen, Passwörter, etc) gelöscht.
     
    Maverick gefällt das.
  3. Maverick, 03.12.2011 #3
    Maverick

    Maverick Threadstarter Android-Experte

    Cool. Danke für deine schnelle Antwort.
     
  4. No.29, 04.12.2011 #4
    No.29

    No.29 Erfahrener Benutzer