1. Tsu_tey, 01.07.2010 #1
    Tsu_tey

    Tsu_tey Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,
    habe ein gerootetes N1 mit Rodrigostyle Rom und alles lief bis heute immer Perfekt.Ich mußte es beruflich ausschalten und später beim einschalten zeigte er immer nur das Nexuslogo mit dem geöffneten schloß darunter.Ich komme in den bootloader modus doch sobald ich auf recovery gehe und dann den power Knopf drücke ,sofort Nexuslogo mit dem Schloß.
    Jemand ne idee was zu tun ist?
     
  2. RinTinTigger, 01.07.2010 #2
    RinTinTigger

    RinTinTigger Gast

    Und das wo doch alles so gut lief, nicht war?
    Verstehe ich richtig, dass du nicht mehr in den Recoverymodus kommst?

    Falls dem so ist, würde ich versuchen das Recovery Image neu zu flashen!
     
  3. Tsu_tey, 01.07.2010 #3
    Tsu_tey

    Tsu_tey Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    ja das flashen der Recovery geht,handy wird auch als device erkannt,
    allerdings wenn ich in Recovery gehe,sofort Nexus Logo und Schloß
     
  4. SeraphimSerapis, 01.07.2010 #4
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Ab in den Bootloader und per Fastboot das Recovery / Radio neuflashen.
    Danach ist alles wieder tutti.

    Ein Handy ist nicht gebrickt, solange der Bootloader geht :)
     
  5. Tsu_tey, 01.07.2010 #5
    Tsu_tey

    Tsu_tey Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    habe ich gemacht Tim, wenn ich Recovery mit power bestätige sofort logo mit schloß
     
  6. Tsu_tey, 01.07.2010 #6
    Tsu_tey

    Tsu_tey Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @ Sera
    gerade nochmal ins SDK,device wurde angezeigt,Recovery geflasht(dauer etwas über 2 Sekunden),recovery bestätigt und sofort Logo mit Schloß
     
  7. the_alien, 01.07.2010 #7
    the_alien

    the_alien Android-Lexikon

    Der Recovery muss ja auch erstmal starten. Da kommt immer das Logo mit dem Schloss.
     
  8. Tsu_tey, 01.07.2010 #8
    Tsu_tey

    Tsu_tey Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @ alien
    aber das dauert doch keine halbe stunde denke ich mal
     
  9. Deanna, 01.07.2010 #9
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Tim hat auch geschrieben, dass Du das Radio noch einmal flashen sollst. Auch schon gemacht?
     
    Tsu_tey gefällt das.
  10. Tsu_tey, 01.07.2010 #10
    Tsu_tey

    Tsu_tey Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @Deanna
    nein wie mache ich das via SDK
     
  11. Flycs, 01.07.2010 #11
    Flycs

    Flycs Fortgeschrittenes Mitglied

    Code:
    fastboot flash radio radio.img
    Wobei radio.img dann im tools-Verzeichnis liegen muss (in das Du vorher wechseln musst), ggf. den Dateinamen anpassen, oder eben den Befehl. Es muss aber ein .img-File sein, wie sie z.B. bei cyanogenmod.com zu haben sind.
     
    Tsu_tey gefällt das.
  12. Tsu_tey, 01.07.2010 #12
    Tsu_tey

    Tsu_tey Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Alles wieder Tutti,ihr seit die Besten !
    Selbst bei XDA sagte man mir das mein N1 Schrott ist
     
  13. djm193, 01.07.2010 #13
    djm193

    djm193 Gast

    @tsu

    wenn du froyo drauf hast, dann gibts bei modaco auch noch ein neues radio. paul empfiehlt das in verbindung mit dem frf85.
    hatte vorher probleme per usb mit dem pc zu verbinden. nach dem ich das radio geflasht habe ging alles wunderbar..und imho auch alles schneller!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.07.2010
  14. SeraphimSerapis, 03.07.2010 #14
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Freut mich, dass es wieder klappt. Falls irgendwas zerschießt sollte man immer beim Recovery und dem Radio anknüpfen.

    Das Radio ist irgendwo für die Steuerung der Hardware zuständig - von daher sollte man das im Zweifelsfall einfach mitflashen.
     
    Tsu_tey gefällt das.
  15. Shanks, 06.07.2010 #15
    Shanks

    Shanks Neuer Benutzer

    Ich hätte eine Frage.. wenn man bereits das neuste Radio-Image drauf hat, kann man dann ein älteres wieder draufmachen? z.B. von EPE54?
    Ein Kollege von mir hat das Problem das er das Recovery-Image von EPE54 geflashed hat und wollte dann auf FRF91 updaten.. als er das gemacht hat kam jedoch ein Bootloop... erneutes Update hat auch nichts gebracht..
    Danke für die Hilfe

    Edit: hat sich erledigt, lag am nicht durchgeführten Wipe...
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2010