1. Griffin79, 27.12.2010 #1
    Griffin79

    Griffin79 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Freunde.

    Habe per Suchfunktion leider nicht mein Problem finden können, daher hier mein Anliegen.

    Bin technisch leider nicht so versiert wie die meisten von Euch und hoffen ihr könnt mir meine dämlichen Fragen verzeihen.

    Habe das Galaxy über einen Base-Vertrag mit Internet-Flat bekommen. Wohne auf dem Lande und die I-Net-Verbindung ist nicht so rosig. Ist mir aber bekannt das EPlus das schlechteste Netz hat wenn's um's mobile Surfen geht.

    Habe auf der EPlus-Seite mir mal meine Region anzeigen lassen und da stand, dass ich bei uns in der Region min. GSM900 brauche (hat das Galaxy ja).

    Habe dann mal in den Einstellungen unter "Mobile Netzwerke" im Netzmodus umgestellt von GSM/WCDMA (Automatischer Modus) auf nur GSM. Ich hatte den Eindruck das es hier und da besser ging, aber auch nicht wirklich in der Häufigkeit. Ich nutze zum Surfen den Opera Mini Browser.

    Jetzt meine dämlichste Frage:
    Wird das Surfen durch einschalten von GPS oder Daten-Roaming verbessert??? Traue mich nicht so recht das Daten-Roaming zu aktivieren das ja angeblich höhere Kosten entstehen können. Oder ist Roaming nur "gefährlich/teuer" wenn man es im Ausland aktiviert? Fallen da Kosten für mich an wenn ich es hier in Deutschland permanent aktiviert habe........vorausgesetzt es unterstützt eine bessere I-Net-Verbindung???

    Ich danke Euch schon mal.

    Gruß
    Daniel
     
  2. Da-olle-Krausi, 27.12.2010 #2
    Da-olle-Krausi

    Da-olle-Krausi Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi, also GPS hat damit gar nichts zu tun.
    Mit der Roamingeinstellung ist das so eine Sache...
    Kann hier nur aus meiner Erfahrung in Österreich sprechen. Bin bei "Drei" - das ist ein einziger 3G Netzbetreiber, wenn ich nun in einer Region bin in der kein eigenes 3G Netz von "Drei" verfügbar ist, schlatet die SIMkarte von Drei automatisch in das Netz von A1 Austria für GSM und GPRS. Da muss ich dann schon Roaming aktiviert haben sonst kann ich keine Datenverbindung aufbauen über dieses "fremdnetz" obwohls mich nicht mehr kostenwürde oder dergleiche.

    Wie das in Deutschland ist; und dein Netzbetreiber ev. auch so ein Abkommen mit einem anderen Provider hat kann ich nicht sagen. Grundsätzlich ist es aber so: wenn du dich nicht in Grenznähe befindest kann dir bei Roaming nichts passieren, also einfach versuchen...

    Lg
     
  3. HTCDesire, 27.12.2010 #3
    HTCDesire

    HTCDesire Android-Guru

    Mit E-Plus (und auch den anderen deutschen Netzbetreibern) kannst du in Deutschland nicht roomen. Roaming betrifft nur ausländische Netze. - Lass es ausgeschaltet, ansonsten könnte es teuer werden, wenn du in Grenznähe oder ins Ausland kommst.

    Übringes betrifft der Menüpunkt "Roaming" nur die Datenverbindungen. Beim Telefonieren ist Roaming immer aktiv und nicht deaktivierbar - gäbe ja auch keinen Sinn.

    GPS ist irrelevant. Das beeinflusst deinen Datenempfang in keiner Weise, weder positiv noch negativ.

    E-Plus ist bekannt für schlechte Datenverbindungen, wechsle den Netzbetreiber!
     
  4. Griffin79, 27.12.2010 #4
    Griffin79

    Griffin79 Threadstarter Neuer Benutzer

    Vielen Dank für die schnellen Antworten Leute. Jetzt habt ihr mich schon mal nen ganzes Stück mehr aufgeklärt.

    Wohne ja in der Mitte Deutschlands - mitten in Rheinland-Pfalz. Die einzige Grenze hier ist die zu Hessen, was für viele ja auch Ausland ist:flapper:

    Wenn man bloß irgendwie feststellen oder abrufen könnte ob einem Kosten entstehen, sowie man Roaming aktiviert, finde leider nix dazu.

    Muss ich wohl doch bei Base anrufen und mich über die teure Hotline absichern...

    Den Anbieter kann ich so schnell leider nicht wechslen, habe ganz aktuell bei Base einen 2-jahres Vertrag mit dem Galaxy abgeschlossen. Und leider Gottes ist der reine Telefonieempfang bei uns mit Abstand am besten. D1 und O2 ka..en hier voll ab.

    Ach ja, eine Frage hätte ich noch:

    Wie kann ich auf meinem Display erkennen wann ich über GSM und wann über eine andere Schiene Daten empfange/erhalte??? Hier habe ich neben den Traffic-Pfeilen immer ein E, neulich war ich in Belgien auf Kurzurlaun und da stand ein H.
     
  5. Kev, 27.12.2010 #5
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Bei Roaming sollte da dann ein "R" stehen.

    Edit: Zum besseren Verständis, das "R" wird bei den Signalstärkebalken eingeblendet, nicht dort, wo Du momentan "E" oder "H" siehst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2010
  6. Griffin79, 27.12.2010 #6
    Griffin79

    Griffin79 Threadstarter Neuer Benutzer

    Okay, danke dir. Aber für was stehen denn E und H?:winki:
     
  7. Kev, 27.12.2010 #7
  8. Griffin79, 27.12.2010 #8
    Griffin79

    Griffin79 Threadstarter Neuer Benutzer

    Juhu super, so was hab ich gesucht. Merci
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. daten roaming in deutschland

    ,
  2. daten roaming im inland

    ,
  3. datenroaming inland

    ,
  4. roaming in deutschland,
  5. daten roaming an oder aus in deutschland,
  6. datenroaming in deutschland,
  7. roaming innerhalb deutschlands,
  8. datenroaming an oder aus,
  9. roaming im inland,
  10. datenroaming deutschland,
  11. daten roaming in deutschland aktivieren,
  12. kostet datenroaming in deutschland,
  13. muss datenroaming in deutschland aktiviert sein,
  14. roaming in deutschland aktivieren,
  15. daten roaming aktivieren in deutschland