1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. kleinerkathe, 13.01.2012 #1
    kleinerkathe

    kleinerkathe Threadstarter Android-Lexikon

    Heute mittag auf Heise.de gelesen, hier noch nirgendswo gepostet (StyleGuide wirft mal keine Ergebnisse aus)

    Google veröffentlicht unter: Android Design - Welcome einen Styleguide, der sich an Entwickler von ICS-Apps richtet. Natürlich kann jeder Entwickler sein eigenes Süppchen bezüglich Layout/Design kochen, aber es wäre meiner Meinung nach von Vorteil ein halbwegs durchgängiges Designkonzept erkennen zu können :)

    Und da die Informatiker/Anwendungsentwickler/etc. zwar teilweise echt super coden können, aber auf der anderen Seite manchmal von Design nicht den blassesten Schimmer haben, ist der Guide ja geradezu empfehlenswert als Anhaltspunkt :)

    Denkt ihr es kocht jeder weiterhin sein eigenes Süppchen? Oder wird es in Zukunft halbwegs einheitliche Apps geben, bei denen auf Standardwidgets etc. zurückgegriffen wird?

    Was ist euch als Entwickler wichtiger? Das UI komplett selbstständig zu entwerfen oder sich am Standardui orientieren?

    Was ist euch als User wichtiger? Unterschiedliche Bedienkonzepte, keine Konsens der Apps untereinander oder ein einheitliches UI, dass sich durch alle Apps hindurchzieht?
     
    matze91 gefällt das.
Du betrachtest das Thema "Styleguide für Entwickler von ICS-Apps" im Forum "Android 4.0.x (Ice Cream Sandwich)",