1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. Gorkde, 19.09.2011 #1
    Gorkde

    Gorkde Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo,

    ich wollte um in den englischen Market zu kommen mal testen, ob ich mittels VPN weiter komme.

    Ich habe mir also einen kostenlosen Probeaccount (mittlerweile bei 2 verschiedenen Providern) erstellt und unter VPN eingerichtet.

    Das Handy ist dabei per WLAN mit meinem DSL Router ins Internet verbunden.
    Wenn ich nun aber das VPN am Handy verbinde (klappt einwandfrei) bekomme ich keine Daten aus dem Internet. Ohne VPN ist es ok.

    Mittlerweile habe ich dort das Handy bereits in die offene Zone / DMZ gestellt, damit der Router nichts blocken kann, aber ohne Erfolg (keine Ahnung ob das überhaupt nötig ist).

    Was mache ich falsch? Es können ja nicht 2 Provider grad nicht gehen....
     
  2. ApeDick, 19.09.2011 #2
    ApeDick

    ApeDick Android-Hilfe.de Mitglied

    Für mich hört sich das eher noch einem Problem deines Routers an. Die meisten "Standardgeräte" haben gelegentlich ihre Probleme mit VPN, weil sie einige Protokolle nicht kennen/können.
     
  3. Gorkde, 19.09.2011 #3
    Gorkde

    Gorkde Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Es ist ne FRITZ!Box Fon WLAN 7570 vDSL

    Edit:
    Ok, scheinbar gehts mit Mobilem Netz, aber kann man das irgendwie einstellen, oder gehts mit dem Router einfach nicht?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.09.2011