1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. super-grobi, 24.06.2011 #1
    super-grobi

    super-grobi Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    bin neu hier. Ich habe seit kurzem ein HTC DHD. Leider hat mir die Suche zum Widgetlocker Problem nicht geholfen, vielleicht hat hier jemand einen Rat.

    Wenn ich die Netztaste kurz betätige wir der HTC Lockscreen aktiviert und das Display schaltet sich ab. So ist es auch gewollt. (Vor der Installation von Widgetlocker)

    Nach der Installation von Widgetlocker ist das Verhalten jedoch anders. Nach Betätigen der Netztaste wird der WL Lockscreen aktiviert, das Display schaltet sich kurz aus aber dann erscheint für ca. 15 Sekunden der Lockscreen. Erst nach dem zweiten Drücken der Netztaste innerhalb der ca. 15 Sekunden schaltet sich das Display wieder ab.

    Gibt es eine Möglichkeit Widgetlocker so einzustellen, dass es sich wie der HTC Lockscreen verhält? Also das Display direkt ausschaltet?

    Danke für Eure Hilfe.
     
  2. super-grobi, 25.06.2011 #2
    super-grobi

    super-grobi Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich habe noch ein wenig getestet. Das Display geht nach dem Sperren nur noch mal wieder an, wenn zum Entsperren 'PIN' gewählt ist. Ich habe jetzt umgestellt auf 'Muster', und nach Betätigen der Ein/Aus Taste schaltet das Display korrekt ab.
     
Du betrachtest das Thema "Widgetlocker: Verhalten nach Betätigen der Aus Taste?" im Forum "Sonstige Apps & Widgets",