1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

3.2 für Tabs aus US verfügbar!

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1 Forum" wurde erstellt von LuSchulz, 14.11.2011.

  1. LuSchulz, 14.11.2011 #1
    LuSchulz

    LuSchulz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    22.07.2011
    Habe ein Galaxy Tab aus den USA und habe gerade die Meldung erhalten, dass 3.2 fürs Tab zum Downlod bereitsteht. :love:
     
  2. belder, 14.11.2011 #2
    belder

    belder Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2011
    auf gar keinen fall updaten,
    das update zerschiesst das wlan
    habe es leider gerade selbst gemacht,
    auch hardreset bringt dann das wlan nicht mehr zurück....
     
  3. Malme, 15.11.2011 #3
    Malme

    Malme Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.11.2011
    Ich habe ebenfalls das Update gezogen und mein WLan geht jetzt auch nicht mehr. Welche Möglichkeiten habe ich jetzt? Zurück schicken? Hab schon alles resetet aber nix passiert.
     
  4. xess1, 15.11.2011 #4
    xess1

    xess1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    15.11.2011
    Guten Morgen.


    !!Eure tablets bekommen keine IP vom dhcp server eures Routers. Wenn ihr die Ip manuell vergebt kommt ihr wieder in den Genuss des wlans.!! (In den Einstellungen auf dem Tablet zu finden, unter wlan)

    Das Bluetooth Tetering ist ebenfalls vom fehlerhaften Update betroffen. Grundsätzlich funktioniert das Bluetooth noch, nur auch dort scheint die Ip Vergabe gestört. ( Tipps erwünscht)


    Das Update ist schrott und hoffentlich folgt bald ein weiteres Update. Bin aber froh das es nicht nur mich betrifft.
    Übrigens nettes Forum . War vorher Archos 10.1 Besitzer und lese hier seit einigen Monaten mit. Bin Netzwerk begeistert.

    mfg
     
  5. cha-cha, 15.11.2011 #5
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Oh ha, dann werde ich falls für mein Tab mal ein Update angeboten wird auf jeden Fall erst die Erfahrungen abwarten :razz:Aber da wird Samsung hoffentlich zeitnah nachbessern.
     
  6. gokpog, 15.11.2011 #6
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Ich habs drauf, alles ok. Ich habe allerdings kein OTA oder Kies Update gemacht, sondern per CWM geflasht: [ROM] [CWM] Stock P7510 UEKMM | Odex - Deodex | Rooted | ONLINE - xda-developers

    - WLAN, Autorotation und was sonst noch alles nicht gehen soll, funktioniert alles.
    - Die Version ist schon gerootet und kann über 3.1 geflasht werden, nur danach Cache und Dalvik Cache in CWM löschen.
    - Es geht nichts verloren, alle Apps und Einstellungen sind noch da.

    3.2 hat ein paar nette Neuerungen dabei. Was mir direkt aufgefallen ist:
    Homescreen:
    - Im Querformat besser/flüssiger geworden
    - Im Hochformat immer noch nicht richtig gut
    - allg.: Animation der Autorotation läuft nun flüssig

    Browser:
    - Links werden nun zuverlässig getroffen. Ich habe in der 3.1 sehr oft den falschen Link geklickt obwohl ich genau auf dem richtigen Link war.
    - Dafür aber gibt es einen kleinen 0,5sec input lag, bis der link markiert und geöffnet wird. Daran muss man sich erst gewöhnen, danach ist der lag ein guter Tausch für die viel höhere Präzision der Eingabe.

    Textauswahl:
    - Neues Symbol zum verschieben des Textmarkers bzw. der zwei Textmarker beim Ausschneiden/Kopieren.
    - Textauswahl in Browser Eingabefelder funktioniert jetzt viel besser.

    System Bar:
    - wird jetzt bei Videos komplett abgedunkelt, helle Umrandung ist weg.
    - die vier Punkte links bei abgedunkelter Leite sind nun genau über den entsprechenden Buttons und nicht mehr verschoben
     
    Pralle und ThorBerlin haben sich bedankt.
  7. xess1, 15.11.2011 #7
    xess1

    xess1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    15.11.2011
    @gokpog
    Auch wenn du glaubst dein Beitrag wäre hilfreich - er ist es nicht!
    Du sprichst von einem anderen Update wenn es von XDA Developers stammt und mit Administratorenrechten ausgestattet ist.
     
  8. gokpog, 15.11.2011 #8
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Was ist "nicht hilfreich" an der Auflistung neuer Feature in 3.2? Vielleicht interessiert es die Leute, was so alles neues kommt. Wir sind hier immerhin im "Update 3.2" Thread und nicht im "Probleme mit Update 3.2" Thread.
    Wie ist es "nicht hilfreich", wenn ich hier eine Version nenne, mit der ich keine Probleme habe. Auch wenn du wegen "root" nicht versuchen willst, ob die Probleme damit gelöst werden, so gibt es vielleicht ein paar Leute hier, denen das nicht ausmacht und die nur ein funktionierendes Tab haben wollen.

    Die xda Version ist die, die auch über Kies/OTA verteilt wird. Nur eben nicht als Update, sondern "komplett" und schon gerootet. Ich verlinke gerne auch noch die Version für Odin. Da ist kein root mit dabei, die ist komplett so, wie sie von Samsung kommt: [ROM] P7510UEKMM [27.10.2011][Android 3.2] - xda-developers

    Wer will, der kann probieren ob eine der Versionen seine Probleme behebt, die mit dem Update auftraten. Wie gesagt, ich habe sie geflasht und es läuft alles.
     
    Sascha1974, sturm1909, thomkat und eine weitere Person haben sich bedankt.
  9. cha-cha, 15.11.2011 #9
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Ich denke schon, dass das hilfreich ist, vor allem für Leute, die mit der geladenen offiziellen Version Probleme haben. Die verlinkte Version funktioniert ja anscheinend.

    Ich warte dann mal bis es was fürs 3g Tab gibt :winki:
     
  10. Joschi75, 15.11.2011 #10
    Joschi75

    Joschi75 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    12.07.2011
    Kann gokpog nur zustimmen, die OTA Version hatte mein US Tab WLAN seitig etc. zerschossen, per ODIN update funktioniert jetzt wieder alles so wie es soll.

    Zusätzlich zu den Punkten die gokpok genannt hat konnte ich noch folgendes feststellen:
    - Programme aus dem Market installieren sich jetzt wirklich immer sofort sobald man "installieren" wählt. Davor hat es bei mir manchmal 15-30 Minuten gedauert bis etwas passiert ist.
    - Zumindest mit dem fehlerhaften OTA update hatte ich noch immer den Bug dass das Tab irgendwann nicht mehr aufgeweckt werden konnte sobald es längere Zeit über die original Samsung docking station geladen wurde. Mal überprüfen ob sich das jetzt auch gebessert hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2011
  11. xess1, 15.11.2011 #11
    xess1

    xess1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    15.11.2011
    1. Nebenbei: Hat von euch jemand sein Tablet mal auf 1,4 ghz betrieben? Soll ja problemlos mit dem richtigen Kernel funktionieren.

    2. Könnt ihr bitte kurz einen Link zum Upate mittels Odin posten?
     
  12. Joschi75, 15.11.2011 #12
    Joschi75

    Joschi75 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    12.07.2011
  13. gokpog, 15.11.2011 #13
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Die "FilesForDummies.zip" aus dem link sind etwas groß, wenn man nur Odin braucht. Ich hänge die v1.85 schnell an.

    Kurzanleitung für alle, die ihr defektes OTA Update reparieren wollen:

    Code:
    Achtung:
    Flashen per Odin ist nicht schwer und es ist sehr sicher. 
    Bitte die Anleitung befolgen und lieber einmal zuviel fragen, als zu wenig.
    Die Anleitung wurde nach bestem Wissen und Gewissen verfasst.
    Trotzdem flasht ihr auf eigenes Risiko, ich bin nicht für eventuelle 
    Schäden verantwortlich.
    /!\ Sichert eure Daten, auch die SD-Karte! Falls ein "factory reset" notwendig wird, ist alles weg /!\

    • Odin aus dem Anhang runterladen und entpacken
    • Das Odin Image runterladen und entpacken (pw: sampro.pl). Download
    • Tab vom USB Port trennen, herunterfahren und danach in den Download Modus bringen:
    • -- Power + die linke Seite der Lautstärke Wippe drücken und gedrückt halten.
    • -- Das Tab startet und es werden zwei Symbole angezeigt. Wir brauchen die rechte Option.
    • -- linke Seite der Wippe: Option durchschalten, rechte Seite: Option bestätigen.
    • -- Danach den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, um in den DL Modus zu gelangen.
    • -- Jetzt sollten auf dem Bildschirm einige Zeilen Text stehen, unter anderem dass er auf das USB Kabel wartet.
    • Odin starten, alle Einstellungen so belassen, wie sie sind. Re-Partition und Flash Lock sind nicht angehakt!
    • USB Kabel ans Tab anschliessen und warten bis das Kästchen unter ID:COM in Odin gelb wird.
    • Unter "PDA" die gerade entpackte .md5 Datei auswählen (P7510XABKMM_P7510UEKMM_HOME.tar.md5).
    • Mit "Start" den Flashvorgang starten.

    Falls das Tab nicht startet, dann müsst ihr noch einen "factory reset" durchführen.

    • Tab herunterfahren, wer im bootloop steckt, gleich mit dem ersten Punkt anfangen:
    • -- Power + die linke Seite der Lautstärke Wippe drücken und gedrückt halten.
    • -- Das Tab startet und es werden zwei Symbole angezeigt. Wir brauchen die linke Option.
    • -- linke Seite der Wippe: Option durchschalten, rechte Seite: Option bestätigen.
    • -- die recovery wird gebootet, markiert mit der Wippe den Punkt "wipe data factory reset".
    • Achtung: Es gehen alle Daten verloren, inklusive der Daten auf der SD-Karte, wenn ihr die Stock recovery verwendet!
    • -- bestätigt die Auswahl mit der Power Taste.
    • -- danach wählt "reboot" und das Tab läuft wieder
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2011
    SiriusCH, maxhux und xess1 haben sich bedankt.
  14. xess1, 15.11.2011 #14
    xess1

    xess1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    15.11.2011
    Danke ! Jetzt brauche ich ja nur noch einen USB Anschluss am Tablet. Echt ärgerlich das das Kabel vom Ladegerät das nicht kann.
     
  15. Joschi75, 15.11.2011 #15
    Joschi75

    Joschi75 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    12.07.2011
    Wieso USB Anschluss? Du hast doch das Samsung USB Verbindungskabel Richtung PC, das kommt ja mit jedem Tab mit.
     
    xess1 bedankt sich.
  16. xess1, 15.11.2011 #16
    xess1

    xess1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    15.11.2011
    Ich bin jetzt der geposteten Anleitung von gokpog und habe die 3.2 mittels Odin3-v1.85 installiert. Der Bluetooth und der Wlan DHCP Fehler ist beseitigt.

    Ich bin beim installieren tausend Tode gestorben, da ständig die usb Verbindung abbrach. Firmware Update mittels usb Verlängerung war auch eine dumme Idee.
    Das mit root Rechten versehende Rom hätte ich auch installiert, dort scheinen allerdings noch andere Einstellungen in Odin und/oder dem Gerät nötig zu sein.
     
  17. sputnik99, 16.11.2011 #17
    sputnik99

    sputnik99 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    347
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    02.02.2009
    Phone:
    S7 edge
    Achtung, wenn ich das richtig gelesen habe, hat das update (auch von xda) noch keine deutsche Sprache. Nicht sooo schlimm aber doch etwas lästig.

    Ich weiß nicht, ob man das mit more locale 2 aus dem MArket hinbekommt aber man sollte es wissen, bevor man installiert. Ich kann erst am Wochenende installieren.

    Und zu dem USB-Kabel vom Ladegerät weiter oben... ICh habe nur das und damit ging das letzte ODIN-flashen problemlos. Evtl. verwechselst Du das mit dem USB-Adapter, den man braucht, um USB-Host-Modus zu haben, nämlich um Speicherkartenleser, Digicam o.ä. anzuschleßen (hab ich mir letztens geholt, funktioniert super: USB-Stick, MAus, alles...).

    nochwas... An diejenigen, bei denen WLAN zerschossen wurde... habt Ihr die 3G oder die Wifi-only-Version?
     
  18. Joschi75, 16.11.2011 #18
    Joschi75

    Joschi75 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    12.07.2011
    Nicht richtig, ich habe das XDA update auf mein US Modell gemacht und habe weiterhin die deutsche Sprache.

    Also bei mir war es die Wifi Version, weiß gar nicht ob es das update überhaupt für US 3G Modelle gibt bzw. ob es in den US überhaupt offizielle 3G Geräte gibt.
     
  19. sputnik99, 16.11.2011 #19
    sputnik99

    sputnik99 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    347
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    02.02.2009
    Phone:
    S7 edge
    Ah, o.k.! In einem XDA-Thread (ich weiß jetzt nicht mehr, ob es dier hier war, stand, dass das Update nur englisch, hebräisch und noch ein paar abgefahrene Sprachen enthält. Aber umso besser.

    Das mit dem 10.1 und 10.1v und WLAN und 3G geht in vielen Threads wild durcheinander. Alle schreiben immer nur 10.1. Jedenfalls gibt es ein Custom ROM bei xda (Overcome), dass es für beide 10.1 WLAN und 3 G gibt. Dort habe ich auch gelesen, dass Deutsch noch nicht dabei ist.

    Dann werde ich mit meinem 3G noch ein paar Tage warten, bis ich flashe.
     
  20. troxx, 16.11.2011 #20
    troxx

    troxx Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    03.11.2011
    Achtung Newbie Frage:

    Habe das Paket oben runtergeladen, Odin gestartet, Tab verbunden, gelbes Feld leuchtet. Aber was nun?
    Danke schonmal!

    Achja: für was steht CWM?! Geräteinfo P7510UEKME
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2011

Diese Seite empfehlen