1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. michi224, 17.03.2011 #1
    michi224

    michi224 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Leute,

    habe seit vorgestern das Samsung Galaxy Ace und ich find das richtig stark. Beim Rumspielen hab ich gestern aber 1-2 Sachen bemerkt und ich wollte fragen, ob die anderen Ace Besitzer das auch kennen:

    1: Die mit der Kamera + Blitzlicht gemachten Bilder haben alle einen krassen Gelbstich? Ich hab schon verschiedene Modi ausprobiert, aber es wird nicht "besser".

    2: Das Akku Thema hier im Forum hab ich durchgelesen und kapiert, dass die Akkuanzeige nicht sehr genau ist. Trotzdem ist das Ace gestern 2x plötzlich mittendrin ausgegangen bei mir, obwohl ich es vorher geladen habe. Beim ersten Mal konnte ich es einfach wieder einschalten, aber beim zweiten Mal kam das Akkusymbol und das Ace ging nicht mehr an..

    3: Der vorhandene RAM: Laut dem Samsung eigenen Taskmanager hat das Ace 278 MB RAM zur Verfügung. Im Internet finde ich widersprüchliche Angaben, aber am plausibelsten wären wohl 384 MB. Ich habe mit Quick Info aus dem Android Market mal den RAM von meinem LG Optimus One ausgelesen und da stand statt 512 MB auch "nur" 419 MB.
    Also frage ich mich, wo ist der Rest? Sind die für irgendwas fest reserviert?
    Übrigens Qiuck Info zeigt auf dem Ace auch 278 MB RAM an..

    Danke an euch..
     
  2. pipapo, 17.03.2011 #2
    pipapo

    pipapo Android-Hilfe.de Mitglied

  3. Radagast, 17.03.2011 #3
    Radagast

    Radagast Moderator Team-Mitglied

    Zum Gelbstich hat - sorry wenn ich den Namen nun falsch
    schreibe - natasha333 (?) was geschrieben.
    Sie hatte zwei Aces und eines hatte einen Gelbstich.
    Lies dir mal den "Kurzbericht Ace" durch, so ähnlich
    heißt der Thread. Da stehts drin.
    Der Ram-Speicher wied sicherlich vom System belegt.

    Grúße ...
     
  4. pipapo, 17.03.2011 #4
  5. flo-95, 17.03.2011 #5
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    pipapo bedankt sich.

Diese Seite empfehlen