Ad-Hoc Patch aufspielen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von Rotesmofa, 01.10.2010.

  1. Rotesmofa, 01.10.2010 #1
    Rotesmofa

    Rotesmofa Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einer Möglichkeit das SGS zu Ad-hoc Netzwerken zu verbinden.

    Es gibt einen Patch bei den XDA Developern, allerdings bekomme ich wenn ich aus dem File eine "update.zip" mache immer einen Error wenn ich im Recovery Mode dieses aufspielen möchte!

    Hat jemand den Patch installiert bekommen? Bei den XDA Dev Jungs gibts auch 2-3 Leute die mit dem SGS Probleme hatten, aber keine Tipps zur Lösung!

    Gruß
    Rotesmofa
     
  2. scheichuwe, 01.10.2010 #2
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,440
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Welche Firmware hast du?
    Welcher Patch?
    Welche Fehlermeldung?
     
  3. Rotesmofa, 01.10.2010 #3
    Rotesmofa

    Rotesmofa Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Firmware JPK also 2.2 rooted
    Patch: ->Android Ad-hoc support hack/wpa_supplicant - xda-developers
    Meldung:
    1. Versuch: "Installation aborted"
    2. Versuch: "E:Can't mount /dev/block/mmcblk0p1 (or de..../mmcblk0)(Device or resource busy)
    E: Can't mount SDCARD:update.zip
    Installation aborted."
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.03.2011
    CptSparky bedankt sich.
  4. scheichuwe, 01.10.2010 #4
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,440
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
  5. Rotesmofa, 01.10.2010 #5
    Rotesmofa

    Rotesmofa Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Der Patch soll auf der Version 2.2 laufen das ist die einzigste Info die ich rausgelesen habe. Es könnte natürlich sein das es je nach verwendeter Wifi Hardware Plattform Probleme gibt.

    Ich werde das mal in Angriff nehmen!

    Gruß
    Rotesmofa
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.03.2011
  6. scheichuwe, 01.10.2010 #6
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,440
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Ja, aber auf dem Desire z.B. (immerhin auch HTC, der eigentliche Patch ist ja für's Hero) gibt's scheinbar Probleme.
     
  7. malik822, 25.01.2011 #7
    malik822

    malik822 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Hallo und guten Abend!
    Ich bin seit kurzer Zeit besitzer eines Android-Tabs, ich bin sehr zufrieden aber habe das Problem mit den Ad-Hoc Netzwerken. Patches habe ich schon einige gefunden dafuer, aber ich habe keine Ahnung wie man sie installiert oder aufspielt! Vielleicht har jenand ein Howto fuer mich!?! Ich das bis jetzt nur an machen, surfen und apps installieren!:thumbsup:
    Ich hoffe mir kann jenand helfen.
    Vielen Dank
     
  8. wrong5mile, 05.02.2011 #8
    wrong5mile

    wrong5mile Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    05.02.2011
    Falls das Problem noch besteht, gibt es eine andere Lösung, denn bei mir hat es leider auch nicht funktioniert.

    Ich habe jetzt eine Notlösung am laufen, die folgt aussieht.

    Der Rechner, der das Ad-hoc Netzwerk aufmachen sollte hat eine LAN und eine WLAN Verbindung. Mit dem Tool Connectify - Turn your Windows 7 laptop into a Wi-Fi Hotspot kannst du dir einen eigenen Hot-Spot einrichten. Sprich du nutzt deine WLAN Verbindung als Router. Bei der Konfiguration wird dann gefragt, wie er aufs Inet zugreift, dort einfach deinen angeschlossenen LAN angeben. Klappt bei mir hervorragend.
     
  9. Rotesmofa, 05.02.2011 #9
    Rotesmofa

    Rotesmofa Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    08.08.2010
    mittlerweile gibt es für Android Tablets und für viele Handys Rom mit aktiviertem Ad-hoc Modus.

    Problem für mich gelöst!

    Gruß
    Rotesmofa
     
  10. CptSparky, 20.03.2011 #10
    CptSparky

    CptSparky Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Obwohl dieser Thread anscheinend nicht mehr so aktuell ist, hat mir Rotesmofa's Link doch geholfen, mein Handy endlich adhoc fähig zu machen. Dank dir :)

    Ich hab's erst vor kurzem mit dieser einfachen Anleitung geflashed:
    Samsung Galaxy S: Speedmod-Kernel flashen -- das bringt's, so geht's | androidnews

    Und damit dann den wpa_adhoc-signed.zip Patch von xda einzuspielen verlief problemlos.
    RotesMofa, du hast geschrieben, dass du ein zip "gemacht" hast. Vielleicht hast du die Datei "wpa_supplicant-ibss.patch" genommen?


     
  11. Rotesmofa, 20.03.2011 #11
    Rotesmofa

    Rotesmofa Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Supi wenn dir das geholfen hat (kannst gerne auch auf den Danke Button unter den Beiträgen drücken, darüber freut sich hier jeder!).

    Mittlerweile habe ich auf ein Nexus S gewechselt und Ad-Hoc ist je nach Rom auch kein Problem mehr :thumbsup:

    Gruß
    Rotesmofa
     

Diese Seite empfehlen