1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Adobe Flash Player deinstallieren?

Dieses Thema im Forum "Tools" wurde erstellt von sandy_pennyroyal, 27.10.2011.

  1. sandy_pennyroyal, 27.10.2011 #1
    sandy_pennyroyal

    sandy_pennyroyal Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Hallo,
    Ich habe das HTC Desire und seit einiger Zeit Platzprobleme. Vor kurzem habe ich einige Apps gelöscht, darunter auch den Adobe Flash Player 10.1, der immer ca. 8MB Speicherplatz benötigt hat und damit an 2. Stelle stand. Nun aktualisiert er sich in letzter Zeit immer wieder automatisch, obwohl ich ihn immer wieder deinstalliere und auch die automatischen Updates deaktiviert habe.
    Meine Frage ist nun, ob es den Flash Player überhaupt braucht und wie ich ihn definitiv von meinem Handy löschen kann.
    Vielen Dank für eure Hilfe,
    Sandra
     
  2. Merciless, 27.10.2011 #2
    Merciless

    Merciless Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    15.10.2011
    Brauchen in dem soinne das du dann viedeos mit gröster warscheinlichleit nicht mehr guken kannst :D .. naja sofern sie auf einer seite integroiert sind (z.B facebook video anguckn) entfernen kannst du das nur durchs "rooten"
     
  3. sandy_pennyroyal, 27.10.2011 #3
    sandy_pennyroyal

    sandy_pennyroyal Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Hmmmm, ich gucke sowieso recht wenig videos. Aber ist es denn nicht möglich den Flash Player definitiv zu löschen?? Im schlimmsten Falle könnte ich mir ihn ja dann immer wieder runterladen, oder?
    Könnte ich dann eigentlich Videos, die z.B. per Whatsapp von einem Freund geschickt werden, ohne Flash Player auch nicht mehr angucken? Oder sind es nur Videos aus dem Internet??
     
  4. Merciless, 27.10.2011 #4
    Merciless

    Merciless Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    15.10.2011
    naja das mit dem entgültig löschen und wider instalieren ist so eine sache.. so bald du das telefon einmal gerootet ist es für einen " nicht kenner" nicht grade einfach..
    so fern ich weis kannst du dann trotzdem noch videos gucken.. ausprobiern würde ich es nicht :D ...
    ich würde es drauf lassen und vielleicht trotzdem rooten damit die anderen überflüssigen apps runtergschmissen werden
     
  5. mizch, 28.10.2011 #5
    mizch

    mizch Android-Guru

    Beiträge:
    2,310
    Erhaltene Danke:
    371
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Doch, das kannst Du auf einem gerooteten Fon und es tut auch gar nicht weh. Bei mir besteht er aus zwei Teilen: in /system/app die install-flashplayer.apk und in /data/app die com.adobe.flashplayer-1.apk. Erstere löschst Du (nach Backup), sonst tut sie, was ihr Name besagt. Zweitere entfernst Du über den Market.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2011
  6. Alex.Sikes, 28.10.2011 #6
    Alex.Sikes

    Alex.Sikes Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,417
    Erhaltene Danke:
    653
    Registriert seit:
    02.02.2011
    ...oder man erledigt das ganze mit "TitaniumBackup"! Mit TB kannst Du den Flashplayer auch jederzeit wieder zurück spielen. Voraussetzung bleibt: root muss auf dem Phone vorhanden sein.

    Gruß
    Alex.S
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. adobe flash player android löschen

    ,
  2. flash Player ist auf meinem samsung wie kann ich es löschen

    ,
  3. flash player 10 für android deinstallieren