1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Adobe Touch Apps - kleine "Creative Suite" mit 6 Apps speziell für Tablets

Dieses Thema im Forum "Foto und Multimedia" wurde erstellt von Lion13, 04.10.2011.

  1. Lion13, 04.10.2011 #1
    Lion13

    Lion13 Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Photoshop auf dem Android-Tablet? Bis jetzt ein Wunschtraum, doch Adobe hat nun auf seiner Entwicklerkonferenz gleich eine kleine "Creative Suite" mit insgesamt 6 Apps vorgestellt - unter anderem auch die Bildbearbeitung Photosthop Touch, die mit diversen Funktionen der "großen" Version wie Ebenen, Auswahlen, Werkzeugen und Filtern ausgestattet sein soll. Weitere Infos in dieser News: http://www.android-hilfe.de/news-an...eine-bildbearbeitung-mit-photoshop-touch.html
     
  2. Sasheem, 04.10.2011 #2
    Sasheem

    Sasheem Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    397
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    18.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Das und ein Pen und ich bin glücklich. =)
    Fürchte nur, dass das dann doch nicht ganz billig wird. Und wenn ich mir dann die Version für PC und Tablet holen muss wird es zu viel, vermute ich.
     
  3. Acid.Drop, 06.10.2011 #3
    Acid.Drop

    Acid.Drop Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.10.2010
    Phone:
    HTC Desire Z
    Na ja, erstmal abwarten was es dann im fertigen Zustand zu bieten hat.
    Der erste eindruck ist natürlich klasse und mit ideas kommt endlich auch eine weitere brauchbare App zum skizzieren neben Sketchbook auf android.
    Allerdings waren schon alle sehr Euphorisch als die ersten drei Apps für iOS angekündigt waren und erschienen, doch die Ernüchterung folgte rasch.

    Insofern sollte mn erstmal abwarten ob die Touch Apps den guten ersten Eindruck auch halten können. zudem muss man sagen, sollten die angepeilten 9,99$ pro App stimmen muss man schon genau hinschauen, nicht zuletzt da bis dato keine Adobe App das halten konnte was sie im Vorfeld versprach.
    Weiß schon jemand was Adobe an Leistung voraussetzt bzw. empfihlt?

    Nichts desto trotz.... endlich geht es für kreative und grafisch Berufstätige aufwärts im Android Sektor :D
     
  4. ses, 15.11.2011 #4
    ses

    ses Administrator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,759
    Erhaltene Danke:
    12,124
    Registriert seit:
    09.12.2008
  5. Skyliner, 27.11.2011 #5
    Skyliner

    Skyliner Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,646
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Black
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab A6 LTE
    Wearable:
    Moto 360
    Ich habe mir mal Photo Shop Touch auf mein Iconia A501 geholt.

    Die App läuft wirklich gut und hat einiges zu bieten, nur eine deutsche Übersetzung wäre nicht schlecht...

    Was mich bei Photo Shop Touch bisher stört:
    wenn ich ein Bild vom PC per BT auf das Tab schicke, und es dort mit Photo Shop Touch bearbeitet habe, wird das bearbeitete Bild in der Dateigröße kleiner und dadurch schlechter in der Gesamtqualität :mellow:

    Eigentlich werden Fotos nach einer Bearbeitung ja eher größer im Dateivolumen.

    Das Quellfoto hat z.B. eine Dateigröße von 843 KB, das schicke ich dann ans Tab wo ich es mit Photo Shop Touch bearbeite, z.B. einen Text einfüge.
    Das bearbeitete Foto wird dann von Photo Shop Touch gespeichert.
    Danach gehe ich in den Root Explorer und schicke von da aus das Foto per Bluetooth wieder zurück auf den PC.

    Da hat das Foto dann nur noch eine Dateigröße von 270 KB und ist dadurch natürlich auch schlechter in der Gesamtqualität...

    In den Photo Shop Touch Einstellungen habe ich nichts gefunden ob es eine Einstellung für die Qualität beim speichern gibt.

    Nutzt sonst noch jemand hier Photo Shop Touch und hat ähnliche Erfahrung gemacht bzw. weiß wie man die Bilddatei in der Original Qualität erhalten kann?
     
  6. derHaifisch, 27.11.2011 #6
    derHaifisch

    derHaifisch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,640
    Erhaltene Danke:
    254
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Ich bin mir nicht sicher, aber ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass Bilder bis 2800px als breite Seite bearbeitet werden können. Vielleicht liegt das daran, dass größere Bilder auf den Wert gerechnet werden.
    Das ist aber nur Mutmaßung, weil ich mir erst noch ein Pad zulegen werde. Deswegen kann ich es leider nicht selber testen.
     
  7. derHaifisch, 27.11.2011 #7
    derHaifisch

    derHaifisch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,640
    Erhaltene Danke:
    254
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Doppelpost
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2011
  8. deecee1973, 27.11.2011 #8
    deecee1973

    deecee1973 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.11.2011
    Hallo ich bin neu hier und besitze ein Galaxy Note.

    Gibt es eine Möglichkeit die Adobe Apps darauf zu installieren?
    Habe mir schon Marketenabler angeschaut, ist aber wohl nicht das richtige.

    Ich will nicht solange warten bis ich die Apps für mein iPad kaufen kann.

    Vielen Dank,

    Denis
     
  9. derHaifisch, 27.11.2011 #9
    derHaifisch

    derHaifisch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,640
    Erhaltene Danke:
    254
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Die App ist erst ab Honeycomb lauffähig. Also nicht für 2.X oder älter.
     
  10. Acid.Drop, 27.11.2011 #10
    Acid.Drop

    Acid.Drop Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.10.2010
    Phone:
    HTC Desire Z
    Eine skalierung hatte ich ja schon erwartet, war abzusehen das die App nicht die Bildmonster der Jeimanwendung packen würde.
    Was mich allerdings interessieren würde, was macht photoshop touch mit der Auflösung?
    Können 300dpi ( oder 150 bei den maximal Abmessungen ) geladen werden bzw. diese auch in dieser Auflösung exportiert werden oder wird es auf 72 dpi runtergeschraubt?

    Wenn die Größe schon angepasst wird wäre es imho nicht verwunderlich wenn auch die Auflösung angepasst werden würde...

    Könnte das einer der Eigner mal bitte testen? :D
     

Diese Seite empfehlen