1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akkulaufzeit verbessern unter Root

Dieses Thema im Forum "LG Optimus One (P500) Forum" wurde erstellt von wernersen, 05.11.2010.

  1. wernersen, 05.11.2010 #1
    wernersen

    wernersen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.09.2009
    Hallo Forum,

    ich habe bei meinem Gerät die Akkulaufzeit MERKLICH steigern können, indem ich mir das Tool "SETCPU" installiert habe...dies funktioniert allerdings nur mit Rootrechten.( Wie das Rooten wirklich auf einen Klick funktioniert, wurde hier im Forum ja schon sehr schön beschrieben )
    Das Programm erlaubt es, den Prozessor im Leerlauf runterzutakten, so daß dieser bei ausgeschaltetem Display mit gerade mal 122 mhz vor sich hin döst, beim einschalten aber sofort wieder da ist....
    Die Taktfrequenz im Standby kann man selbst bestimmen; ich habs auf 122 mhz und mein Akku verliert über Nacht gerade mal 4%....sonst waren es zwischen 15 und 20 %....., die Einstellungen bleiben bei Neustart erhalten, wenn man die entsprechenden Häkchen im Programm setzt....

    Gruß, Werner
     
    heimi und tob1wan haben sich bedankt.
  2. heimi, 07.11.2010 #2
    heimi

    heimi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    283
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Wie sind denn Deine Akkulaufzeiten jetzt ?
     
  3. wernersen, 07.11.2010 #3
    wernersen

    wernersen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.09.2009
    Gute 3 Tage..
    wenn ich dauernd dran rumspiele und surfe schaff ich den Akku auch mal in einem Tag..das Programm taktet ja nur im STANDBY runter, in den Anwendungen hast Du natürlich volle Power...
     
  4. heimi, 07.11.2010 #4
    heimi

    heimi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    283
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Danke für die Info. Hast Du dann Gmail Sync an ? Ich werde mir das Gerät in erster Linie wegen der zu erwartenden Akkulaufzeit kaufen. Die Kombination aus moderat großem Display, Froyo und einem 1500 mAh Akku riecht nach guter Laufzeit.
     
  5. klaus_moers, 07.11.2010 #5
    klaus_moers

    klaus_moers Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.04.2010
    Hallo!
    Als Android-Besitzer kommt man ja ohne Foren nicht wirklich weiter. ;)

    Als Leidensgenosse zur Akkulaufzeit habe ich mit Interesse den Thread entdeckt. Muß man das mit den root-Rechten rausfinden. Mal sehen, ob ich dann etwas glücklicher werde. Gerade der Verbrauch ist für mich ein Ärgernis.

    Aber klare Kritik an Android, dass an solche Einstellungen nicht von haus aus bekommt.

    Gruß,
    Klaus
     
  6. heimi, 07.11.2010 #6
    heimi

    heimi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    283
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    10.07.2009
  7. klaus_moers, 07.11.2010 #7
    klaus_moers

    klaus_moers Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.04.2010
    Wow, danke. Nette Geste.

    Gruß
    Klaus (nicht aus Köln ;-) )
     
  8. androididi, 07.11.2010 #8
    androididi

    androididi Android-Lexikon

    Beiträge:
    935
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Trotzdem kommt das Wildfire mit seinem kleineren Akku besser über die Runden (das Display hat auch nur die halbe Auflösung des Optimus One).

    Viele Grüße
    Dieter
     
  9. heimi, 07.11.2010 #9
    heimi

    heimi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    283
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Ja, das Wildfire mag noch bessere Laufzeiten haben, aber der Schirm ist auch sehr klein, die Auflösung vom Wildfire wäre mir zu gering obwohl ich die Größe des Gerätes ganz ok finde.
     
  10. adrianasiionut, 07.11.2010 #10
    adrianasiionut

    adrianasiionut Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Hallo,

    was muß man genau einstellen bei SETCPU für das LG P500 ?

    Mfg
     
  11. andorra, 07.11.2010 #11
    andorra

    andorra Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Danke für die Hinweise. Sowie mein P500 da ist, werd ich davon Gebrauch machen. Naja, vielleicht nicht gleich, aber bald danach.

    Da ich jetzt in ein paar Berichten gelesen habe, dass die LG eigene Oberfläche doch einiges unschöner als die Default-Android Oberfläche ist, werd ich wahrscheinlich sowieso Rooten müssen um diese auszutauschen. ;)
     
  12. corwin42, 07.11.2010 #12
    corwin42

    corwin42 Android-Experte

    Beiträge:
    602
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Nein, um die Oberfläche auszutauschen brauchst Du noch nicht zu rooten. Einfach einen anderen Launcher installieren und fertig. Nur, wenn Du z. B. die Icons in der Titelzeile austauschen willst, dann musst Du rooten. Dann sind aber auch noch ein paar andere Dinge nötig.
     
  13. klaus_moers, 07.11.2010 #13
    klaus_moers

    klaus_moers Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.04.2010
    So, nach vielen Optimierung in den Standardeinstellungen habe ich nach 17 Stunden die Aufforderung zum Aufladen bekommen:

    Folgende Infos in den Verbrauchsübersichten:
    • Handy-Standby (65%)
    • Telefon inaktiv (17%)
    • WLAN (10%)
    • Android-System (5%)
    • Display (3%)
    • Bluetooth (3 %)
    :sad:
     
  14. Bandito600, 07.11.2010 #14
    Bandito600

    Bandito600 Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Ich denke nach den Werten kannst du nicht unbedingt gehen. Meinen Akku kann ich auch in der Zeit platt machen. Aber dafür muß ich viel mit dem Gerät machen.
    Akkusparend wäre z.B Widgets die sich selber aktualisieren abzuschalten. Habe z.B. das Wetterwidget mit der Uhr entfernt und nurnoch eine kleine Uhr installiert.
    Mit meinem komme ich, obwohl ich im Internet surfe, telefoniere und sms schreibe gute 2 Tage rum.
    Die Handys sind nunmal kleine Computer und nicht mehr only Telefon ala Nokia 6310.
     
  15. klaus_moers, 07.11.2010 #15
    klaus_moers

    klaus_moers Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.04.2010
    Wirklich gute Idee. Aber leider lassen sich einige Apps nicht wirklich einstellen. Habe schon einen Task-Manager, der Programme entfernt. Doch die kommen dann wieder von alleine...

    Automatische Synchronierung habe ich auch schon abgeschaltet...
     
  16. androididi, 07.11.2010 #16
    androididi

    androididi Android-Lexikon

    Beiträge:
    935
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Wenn du das Google Widget "News und Wetter" verwendest, kannst du das Aktualisierungsintervall einstellen (Default 6 Stunden).

    Ich versuche einen Mittelweg zu gehen - zuviel Stromspareifer verringert den Komfort - dafür hab ich mir das Teil nicht gegönnt :D

    Im Gegensatz zu UMTS, schaltet sich WLAN im Standby ab. Mit folgenden Nebeneffekten:

    • Nach dem Aufwecken aus dem Standby greift das Smartphone erst mal (bis zur erfolgten WLAN-Verbindung) über UMTS zu; dies führt zu geringen Datentraffic.
    • Auch im Standby wird gelegentlich die WLAN-Verbindung kurzzeitig wieder aufgebaut.

    Viele Grüße
    Dieter
     
  17. ebenholzjunge, 13.12.2010 #17
    ebenholzjunge

    ebenholzjunge Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    300
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Phone:
    Huawei Honor 5x
    hab das programm auch mal getestet

    die einstellungen zwischen conserativ und powersave bringen leider nichts da das optimus dann im laufenen betrieb ruckelt. muss es dann auf performance stellen. ob es in dem modus dann allerdings runtertaktet weiß ich nicht, im laufenene betrieb aber nicht
     
  18. Vaijon, 13.12.2010 #18
    Vaijon

    Vaijon Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Phone:
    Lumia 830
    Ich mag nicht rooten - ist mir persönlich irgendwie zu gefährlich. Allerdings komme ich persönlich ganz gut mit dem Akku klar (bis jetzt hält er mit recht vielen Downloads - ich liebe den Market - so ungefähr 3 Tage). Allerdings habe ich mit der App QuickSettings (osä) immer nur das an, was ich gerade brauche. GPS ist fast immer aus, ebenso WiFi. Außerdem (da ich eh mit Aldi Talk unterwegs bin und 3G bei uns daheim gar nicht geht) habe ich standardmäßig "nur 2G" aktiviert.

    Und selbst das schalte ich ab, wenn ich es nicht brauche (ehrlich: wer muss schon wirklich alle 15 Minuten mit irgendwelchen Mails versorgt werden - ich bin da vermutlich einfach zu alt ;).

    Überlege mir jetzt noch ein Programm wie Tasker zu beschaffen und mir das Gerät nachts automatisch in den Flugzeugmodus legen zu lassen oder sowas (hab gehört, dass das damit geht).

    Bislang bin ich von dem Gerät begeistert - ist mein erster Android und funzt super! Werde wohl von der Akku-Zeit noch einigs verlieren, weil ich jetzt endlich meine MP3 drauf hab, aber dennoch ist es besser als erwartet!
     
  19. Domenic, 13.12.2010 #19
    Domenic

    Domenic Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    272
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Kann ich nicht nachvollziehen. Drei klicks, die man auch wieder rückgängig machen kann.
     
  20. corwin42, 13.12.2010 #20
    corwin42

    corwin42 Android-Experte

    Beiträge:
    602
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Achtung: Es gibt einige inkompatibilitäten mit Programmen, die den Flugzeugmodus ein- und ausschalten. Einige funktionieren (z.B. QuickSettings), andere dagegen wieder nicht. Dazu gehört auch Tasker. Tasker schaltet zwar schön den Flugzeugmodus ein. Allerdings schaltet es dabei auch WLAN so aus, dass es sich danach nicht mehr einschalten lässt. Erst nach einem Reboot bekommt man WLAN wieder zum Laufen. War zumindest bei mir so.
     
    Vaijon bedankt sich.

Diese Seite empfehlen