1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akkulaufzeit

Dieses Thema im Forum "ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum" wurde erstellt von tonimeloni, 12.01.2011.

  1. tonimeloni, 12.01.2011 #1
    tonimeloni

    tonimeloni Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.12.2010
    hallo,

    die akkulaufzeit ist ja wohl mal ein witz.
    gibts denn schon alternativ-akkus? wie siehts mit dem basemodell aus? hat das die selben akkus drin?

    gibts sonst irgendwelche apps, tools etc. um die laufzeit zu verlängern (außer natürlich weniger zu surfen, daddeln etc.)?

    thnx vorab!

    mfg
     
  2. Dschi, 12.01.2011 #2
    Dschi

    Dschi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    133
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    21.03.2010
    ich weiß ja nicht wie du dein handy verwendest ...
    ich komme mit normalem gebrauch gut 2 tage durch

    ~ 20-30 SMS
    ~ 3-5h telefonieren
    ~ 1h WLAN
    - immer 3G
    - ~30-60min navi
    - displayhelligkeit ~55%

    wie lange hält denn der akku bei dir? bzw. was erwartest du dir von einem smartphone? wohl noch nie ein iphone in der hand gehabt oda? :flapper:
     
  3. chbig, 12.01.2011 #3
    chbig

    chbig Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.12.2010
    und da hält dein Akku zwei Tage, bei dem Pensum wäre meiner nach einem Tag durch :confused:
     
  4. Takki, 12.01.2011 #4
    Takki

    Takki Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia ZL
    Ich konnte bei meinem Blade ganz klar feststellen das der Akku erst "trainiert" werden muß. Hatte am Anfang Laufzeiten von 16 Stunden, dann an die Steckdose.
    Mittlerweile hält der Akku bei ähnlicher Nutzungweise (WLAN fast immer an) 2 Tage.

    Wichtig ist meiner Meinung nach, erst aufladen wenn der Akku fast leer ist, ich habe es so gehandhabt das ich mich an die OSD Meldung gehalten habe.

    Takki
     
  5. chbig, 12.01.2011 #5
    chbig

    chbig Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.12.2010
    und wie lange hat das gedauert, bis dein Akku richtig trainiert war? Meiner ist gerade mal seit Freitag im Einsatz.
     
  6. tkrhiman, 12.01.2011 #6
    tkrhiman

    tkrhiman Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Hallo,

    also bin mit der Akkulaufzeit auch mehr als unzufrieden. Hab ja schon mit einer deutlich schlechteren Laufzeit gerechnet, aber das ich teilweise noch nicht mal einen (langen) Tag damit durchkomme, finde ich schon sehr schade.

    Letzte Woche war ich ca. 12 Stunden unterwegs, der Akku war vorher vollgeladen und ich hab in der Zeit das Base Lutea folgendermaßen verwendet:
    - ca. 1 Stunde Musik über PowerAmp
    - ca. eine halbe Stunde im Internet gesurft
    - zusätlich 5 mal Status in Facebook kontroliert (jeweils 2-3 Minuten)
    - und dort einige Nachrichten geschrieben
    - 5 SMS geschrieben

    Nach den 12 Stunden war der Akku runter auf 25 %. Hab dann eine knappe Stunde den Akku laden können und der ging wieder auf um die 40-50 %. In den weiteren 7 Stunden die ich dann unterwegs war, hab ich nur ne dreiviertel Stunde Musik gehört und ab und zu das Display angemacht um zu sehen, ob ich neue Anrufe oder Mails bekommen hab. Als ich wieder Zuhause war, war der Akku bei 7 %.

    Hät ich den Tag mit einer Akkuladung geschafft, hät mir das definitiv gereicht, aber dass ich zwischendurch noch einmal den Akku laden musste hat schon sehr genervt und ist auch nicht immer möglich.

    Mit der Laufzeit von Dschi wär ich absolut zufrieden. Hab auch öfter das Gefühl das ich in einer Stunde Standby (3G meistens Wifi an) ich etwa 10 % Akku verliere.

    Schönen Gruß
    Simon
     
  7. tonimeloni, 12.01.2011 #7
    tonimeloni

    tonimeloni Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.12.2010
    ich werde mal genauer protokoll führen :)

    heute bin ich mit meinem akku recht zufrieden:)
    hing die ganze nacht am ladegerät. heute morgen um 10uhr hab ich es eingeschaltet. bisher hab ich folgendes gemacht:

    - 10 min im netz gesurft
    - 15 min whats app messagenger
    - 2 sms verschickt
    - 3 min telefoniert

    --> bin gerade bei 86% akkustatus...
    damit könnt ich leben! :D

    hab hier einen interessanten thread gefunden:
    http://android.modaco.com/content/zte-blade-blade-modaco-com/323487/battery-recalibration-protip/
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2011
  8. Gwendo, 12.01.2011 #8
    Gwendo

    Gwendo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.01.2011
    gibt es denn ein brauchbares app (evtl auch auf deutsch) auf dem market bez. der akku-thematik? oder bringt da ein app nicht wirklich was?

    zu meinem akku: heute hat er mich wohl total verarscht, hab ihn heut morgen um 07 uhr von der steckdose genommen, hab nur paar sms verschickt und war 4-5 mal für relativ kurze zeit im internet - um 21:00 uhr hab ich ihn wieder angesteckt weil die meldung dazu kam.

    vor paar tagen habe ich wesentlich mehr mit dem phone gemacht, auch gezockt, hat er zwei tage gehalten!?!?
     
  9. Dschi, 12.01.2011 #9
    Dschi

    Dschi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    133
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    21.03.2010
    scheint mir so als würden dir irgendwelche apps den akku leerfressen...
    hast du was neues installiert? GPS immer schön aus? WLAN deaktitviert wenn nicht gebraucht?
    oder wirklich der akku hin ...
     
  10. nepumuk, 13.01.2011 #10
    nepumuk

    nepumuk Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    25.10.2010
  11. Alexa1978, 13.01.2011 #11
    Alexa1978

    Alexa1978 Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Mein Akku (ca. 3 Wochen alt) hält gute 1 1/2 Tage, was ich bei einem Smartphone angemessen finde.

    Ich weiß ja nicht wie das bei euch ist, aber das Phone meldet 25% Akkuverbleib, hält dann aber locker noch 6 bis 9 Stunden durch :confused: Zwar hauptsächlich dann nur mehr Standby ... aber naja ...
     
  12. DerJochen, 13.01.2011 #12
    DerJochen

    DerJochen Android-Experte

    Beiträge:
    778
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Gibt es denn noch leistungsstärkere Akkus für das Blade?
     
  13. Dschi, 13.01.2011 #13
    Dschi

    Dschi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    133
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    21.03.2010
    ist bei mir auch so!
    mir kommts so vor als würd die akkuladung am anfang schnell absacken, aber je weiter unten der akku ist umso länger dauert es (im verhältnis), bis die ladung weiter sinkt...

    vielleicht ein kleines beispiel:
    akku vorgestern aufgeladen und um ca. mitternacht vom strom genommen -> alle apps gekillt -> nächster tag, 6:45 uhr noch 97% akku
    dann am folgenden abend (sprich gestern) ~23:30uhr mit 45% akku schlafen gegangen (alle apps gekillt) -> heute 6:45 uhr immernoch 45%

    hab heut bereits wieder gut 30min telefoniert und 5 sms geschrieben und bin grad bei 43% (10:45 uhr)

    ich bin mit der akkuleistung zufrieden!
     
  14. Saba2k10, 13.01.2011 #14
    Saba2k10

    Saba2k10 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    17.12.2010
    Phone:
    LG G2
    Nein, bisher nicht. Das einzige was es gibt, sind 1000mA Akkus aus Taiwan... aber um die würde ich generell einen Bogen machen ;)
     
    DerJochen bedankt sich.
  15. schokodrink, 13.01.2011 #15
    schokodrink

    schokodrink Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Ich bin auch zufrieden mehr als das eigentlich 2 Tage im durschnittlichen Betrieb ist klasse!
    Wenn ich mich da an mein XDA Diamond2 erinner wo nach 14h der Akku leer war.. ne danke.
     
  16. Saba2k10, 13.01.2011 #16
    Saba2k10

    Saba2k10 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    17.12.2010
    Phone:
    LG G2
    Ihr könnt auch mal Android 2.2 ausprobieren :)
    Entgegen einiger Meinungen hält mein Phone mit der Japanese Jellyfish RLS6 ROM deutlich länger durch als z.B. mit Finnish Fillyjonk.

    Grüßle
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2011
  17. Onkelpappe, 13.01.2011 #17
    Onkelpappe

    Onkelpappe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,612
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    18.10.2010
    ich hab meins am dienstag endlich bekommen (matt mit oled) und trotz wirklich viel rumspielen hält es 1,5 tage durch und is dann bei ca 20% da lade ich dann weil ich nicht unter wegs auf einmal ohne handy da stehen mag.
     
  18. Gwendo, 13.01.2011 #18
    Gwendo

    Gwendo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.01.2011
    GPS und WLAN sind immer aus, WLAN schalt ich halt wenn benötigt dann zu Hause für die Benutzung ein und dann wieder aus. Hab Apps installiert, fressen die bei Nichtgebrauch auch den Akku leer? Weil es eher selten ist dass ich mal eines dieser apps benutze.

    Unter Akkuverbrauch steht bei mir folgendes:
    Handy-Standby 49%
    Telefon inaktiv 47%
    Display 3%

    Was sagt denn das genau aus?
    Grüßle
     
  19. Bonbergol, 13.01.2011 #19
    Bonbergol

    Bonbergol Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Bei Modaco steht oft was von Akku neu kalibrieren das wör so (leider nur in Englisch)


    Summary:

    1.Connect the phone to the charger with the phone powered on, and allow the phone to charge until the notification LED is green, indicating the device is fully charged.
    2.Disconnect the phone from the charger, and power it off.
    3.Reconnect the phone to the charger with the phone powered off, and allow the phone to charge until the notification LED is green.
    4.Disconnect the phone from the charger and power it on.
    5.Once the phone is powered completely on, power it off again and reconnect it to the charger until the notification LED is green.
    6.Disconnect the phone, power it on in clockwork recovery, and wipe batt stats. You need to use this sequence only once.
     
    helat, psionMR und mgero haben sich bedankt.
  20. ztedd, 13.01.2011 #20
    ztedd

    ztedd Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    10.01.2011
    Wichtig dabei: Nicht mit laden aufhören, wenn es grün leuchtet, sondern noch etwas länger laden. Offenbar ist das Phone so eingestellt, dass es manchmal schon bei 90% Ladung grün leuchtet.

    Link zu dem Thread:
    Battery Recalibration ProTip - Android @ MoDaCo
     
    mgero und taurus84 haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen