1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

alben machen das leben schwer...

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von mooks, 19.01.2010.

  1. mooks, 19.01.2010 #1
    mooks

    mooks Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Tablet:
    Asus Eee Pad Transformer TF101
    servus!

    hab gerade auf mein neues milestone alle lieder rüberkopiert.
    Ordnerstruktur:
    Musik -> Interpeten -> Alben

    leider zeigt mir der player unter alben jedes lied von fasst jedem album einzeln an...
    nemoplayer macht es genauso...
    bzw. was besonders nervig ist: es werden die covers auch in der gallerie angezeigt was immens viel leistung kostet...

    also mal gegoogelt und das forum durchforstet:
    alles gelöscht und dann mit doubleTwist (for MAC)die lieder nochmal übertragen.
    leider kopiert das programm anscheinend auch nur die lieder rüber...

    kann mir wer helfen wie ich meine lieder ordentlich auf mein steinchen bringe?
    ich könnte zwar meine ordnerstruktur umändern auf meinem mac aber ich brauche sie so wie sie ist...
    und anscheinend kopieren die meisten sync-programme den music ordner einfach nur auf die sd...

    lg stefan

    tante edit:
    nach einem weiteren sync werden jetzt immerhin die albenbilde nicht mehr in der gallerie angezeigt.
    im player werden die alben aber noch immer mehrfach angezeigt. auch mit mixzing lite.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2010
  2. Nepomuk, 20.01.2010 #2
    Nepomuk

    Nepomuk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,017
    Erhaltene Danke:
    137
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    HTC One Mini
    Hast du deine Titel sauber getaggt, sodass zu einem Album gehörende Titel auch den gleichen Album-Eintrag haben? Die Sortierung in der Musik-App basiert ja auch den Tags.
     
  3. mooks, 20.01.2010 #3
    mooks

    mooks Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Tablet:
    Asus Eee Pad Transformer TF101
    mhm also hab vor einem jahr ca die tags mit mp3tag bearbeitet bzw. seid kurzem mit itunes.

    hab z.B. die fm4 soundselection 19 in dem jedes lied von einem anderen interpreten ist. der Albumtag ist aber komplett identisch.
    es sind eigentlich nur alben betroffen bei denen verschiedene interpretren drauf sind.
    alle anderen z.B. Colplayalben werden richtig angezeigt.

    hab echt keine ahnung was nicht passt... der die albennamen sind komplett identisch...

    tanteedite: sodala! habs geschafft! das problem lag bereits in itunes vor... dieses mistprogramm hatte zwar richtige tags gemacht aber jedes lied als einzellnes album angezeigt.
    wer dieses problem auch hat: ALLES MARKIEREN -> INFO -> TEIL EINER KOMPILATION AUF AN

    dauert etwas und dann sind alle alben beisammen so wie es sein sollte

    thx für die hilfe.

    lg stefan
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2010
  4. Al-xmaniac, 21.01.2010 #4
    Al-xmaniac

    Al-xmaniac Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    199
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    29.07.2009
    nimm doch einfach den mortplayer, gibts hier im Forum auch einen thread dazu. der liest die Ordner so, wie du sie auf der SD gespeichert hast.

    Grüsse
     
  5. mooks, 21.01.2010 #5
    mooks

    mooks Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Tablet:
    Asus Eee Pad Transformer TF101
    thx!

    habs gleich mal runtergeladen.
    aber leider ist der player relativ unübersichtlich...

    bzw. das zusammenlegen der albem in itunes mittels compilation bringt auch nix...
    das grundproblem ist anscheinend die ordnerstruktur.
    da bei den soundselection nicht alle lieder in einem albenordner sind...
    z.B.:
    the fratellis->FM4 Soundselection 15->chelsea dagger (radio edit)
    jan delay ->FM4 Soundselection 15->klar (album version)

    anscheinend verwenden fasst alle player die ordnerstruktur der sdkarte was bei der interpretenliste auch passt jedoch bei den alben fehlt einfach die funktion des zusammenlegens gleichnamiger alben.

    der player mixzing hat zwar unter einstellungen die funktion (Treat songs with different artists in the same folder as the same album) aber das bringt auch nix...

    hat wirklich sonst keiner das problem?
     

Diese Seite empfehlen