1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Alcatel onetouch 991D - Led für Benachrichtigungen nutzen

Dieses Thema im Forum "Alcatel One Touch 991D Forum" wurde erstellt von Centrino, 30.07.2012.

  1. Centrino, 30.07.2012 #1
    Centrino

    Centrino Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    02.11.2011
    Hallo zusammen,

    hat jemand eine Idee, wie man beim 991D die LED für Benachrichtigungen - also z.B. neue Mails - einrichten kann?

    Ich habe es schon mit der App "Light Flow" probiert - aber leider ohne Erfolg.

    Geht das vielleicht nur mit Root?

    Bei mir zeigt die LED nur das Akkuladen an - leuchtet dann blau;
    ansonsten hat sie wohl keine weitere Funktion.

    Vielen Dank schon einmal für alle Tipps.
     
  2. Schwarzwaldelch, 14.10.2012 #2
    Schwarzwaldelch

    Schwarzwaldelch Gast

    Hallo
    stehe hier vor dem gleichen Problem.
    Gibt's inzwischen neue Erkenntnisse?

    Gruß
    Schwarzwaldelch
     
  3. Schwarzwaldelch, 15.10.2012 #3
    Schwarzwaldelch

    Schwarzwaldelch Gast

    Kleiner Nachtrag:
    Ich hab mir die APP "Blink" heruntergeladen und installiert.
    Free Alcatel One Touch OT-991/D Blink App Download in Display & Flashlight Tag
    Sie wird ja dort sogar audrücklich für das 991D erwähnt und soll eigentlich genau das machen, was ich brauche.
    Das Installieren ging problemlos, aber leider tut sich nichts.
    Auch eine aktuellere Version konnte nicht helfen.
    Bin ich der einzige, der dieses Problem hat, oder nutzen alle anderen 991D Besitzer ihr Smartphone nur zum spielen? :mad:
    Ich sehe nur bei eingeschaltetem Display, ob mich jemand versucht hat anzurufen bzw. ob eine neue SMS angekommen ist. Das kann doch nicht sein, oder?
    Das konnte mein uralt S65 schon besser :thumbdn:

    Gruß
    Schwarzwaldelch
     
  4. Centrino, 15.10.2012 #4
    Centrino

    Centrino Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    02.11.2011
    Hallo Schwarzwaldelch und alle anderen,

    ich fürchte, es gibt wohl keine Lösung für das Problem. Ich habe schon viel gegoogelt und diese "Blink App" hatte ich auch schon entdeckt, die Installation dann aber doch noch einmal verworfen. Da sie bei Dir nicht läuft, kann ich das jetzt also auch vergessen. Aus dem Market hatte ich auch schon einmal "Light Flow light" installiert. Diese App funktionierte aber leider auch nicht.
    Es ist wirklich schade, dass sich die Led nicht zur Benachrichtigung für eingegangene Mails usw. nutzen lässt. Das konnte bisher sogar mein altes Nokia-Smartphone.

    Für jeden Tipp wäre ich weiterhin sehr dankbar.
     
  5. det-kleve, 15.10.2012 #5
    det-kleve

    det-kleve Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    14.08.2012
    Bei meinem Zopo funktioniert die Benachrichtigung in der Kombination von root, Light Flow light und LED me know, evtl. muss man ein bischen mit den Einstellungen herumspielen, so brauche ich den Kompatibilitätsmodus. Vielleicht klappt es ja auch bei Alcatel.
     
  6. Centrino, 15.10.2012 #6
    Centrino

    Centrino Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    02.11.2011
    @det-kleve

    vielen Dank für den Tipp.
    Bisher habe ich das Rooten noch nicht probiert - bin da bisher etwas ängstlich. Habe mir das Handy jetzt so schön eingerichtet und bin damit auch sehr zufrieden und möchte ungern wieder von vorne anfangen, wenn etwas beim Rooten schief gehen sollte.
    Aber vielleicht nehme ich irgendwann mal meinen Mut zusammen und probiere es dann doch einmal.
    Werde mir Deinen Tipp auf jeden Fall notieren - nochmals danke.
     
  7. Schwarzwaldelch, 15.10.2012 #7
    Schwarzwaldelch

    Schwarzwaldelch Gast

    Hallo,
    schön, dass hier jetzt doch etwas Bewegung eintritt :D
    Ich hab jetzt mal "LedEffects" installiert, aber außer zahlreichen Abstürzen kann ich nichts berichten :(
    Ich glaub allmählich, dass es mit dem Alcatel einfach nicht geht, :thumbdn:
    würde mich aber natürlich gerne vom Gegenteil überzeugen lassen.


    Gruß
    Schwarzwaldelch
     
  8. Centrino, 16.10.2012 #8
    Centrino

    Centrino Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    02.11.2011
    Habe mir gestern die App iLED E installiert. Funktioniert bisher hervorragend und gefällt mir sehr gut. Die Benachrichtigung erfolgt dabei allerdings nicht über die LED sondern über den Bildschirm.

    Grüße
    Centrino
     
  9. Schwarzwaldelch, 16.10.2012 #9
    Schwarzwaldelch

    Schwarzwaldelch Gast

    Hallo Centrino,
    danke für den Tip. Habs jetzt auch drauf. :smile:
    Ich denke, es ist sicher deutlich stromhungriger als eine LED Lösung, aber 10.000mal besser als nichts. Das war für mich ein absolutes No-Go :thumbdn:

    Schaun wir mal, wie es sich im Alltag bewährt.


    Gruß
    Schwarzwaldelch
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.10.2012
  10. egorkapedro, 22.10.2012 #10
    egorkapedro

    egorkapedro Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    18.10.2012
    Hallo Leute, ich hab's geschafft mit Light Flow das Blinken der Camera Blitz-LED und kurzes Vibrieren in Minutentakt bei den verpassten Anrufen und SMS zu aktivieren! Das geht doch. Jetzt versuche ich die Tastenbeleuchtung zu aktivieren, hat früher auch geklappt, nur jetzt weiß ich leider nicht mehr wie ich damals alles eingestellt habe. Berichte heute Abend, wie das geht, bin am Arbeiten und der Boss guckt über die Schulter )))
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2012
  11. Schwarzwaldelch, 22.10.2012 #11
    Schwarzwaldelch

    Schwarzwaldelch Gast

    Ich bin gespannt!!! :thumbup:
    Wobei die blaue LED vorne besser wäre - die andere sieht man ja nur, wenn das Gerät falsch rum liegt... :blink:
     
  12. egorkapedro, 22.10.2012 #12
    egorkapedro

    egorkapedro Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    18.10.2012
    Es ist so weit. Bei mir funktionieren jetzt Blitzlicht, Tastenbeleuchtung und Vibration. Nur die blaue LED kan ich nicht leuchtend kriegen. Wenn man alles wie auf den Screenshots zu sehen einstellt, muss die Tastenbeleuchtung, das Blitzlicht und die Vibration funktionieren. Entweder alles oder einzeln, wie man gerne möchte.

    Sorry, habe jetzt nicht so viel Zeit um eine genaue Schritt für Schritt Beschreibung zu hinzufügen. Bei mir hat's nur dann funktioniert, wenn ich der App die Superuser Rechte weggenommen und Eingabehilfe akzeptiert habe.
     

    Anhänge:

    • 01.jpg
      01.jpg
      Dateigröße:
      38 KB
      Aufrufe:
      482
    • 02.jpg
      02.jpg
      Dateigröße:
      34.6 KB
      Aufrufe:
      655
    • 03.jpg
      03.jpg
      Dateigröße:
      26.1 KB
      Aufrufe:
      299
    • 04.jpg
      04.jpg
      Dateigröße:
      39.2 KB
      Aufrufe:
      232
    • 05.jpg
      05.jpg
      Dateigröße:
      27.7 KB
      Aufrufe:
      209
    • 06.jpg
      06.jpg
      Dateigröße:
      27.7 KB
      Aufrufe:
      179
    • 07.jpg
      07.jpg
      Dateigröße:
      25.1 KB
      Aufrufe:
      222
    • 08.jpg
      08.jpg
      Dateigröße:
      26.3 KB
      Aufrufe:
      199
    • 09.jpg
      09.jpg
      Dateigröße:
      26.4 KB
      Aufrufe:
      192
    • 10.jpg
      10.jpg
      Dateigröße:
      23.5 KB
      Aufrufe:
      200
    • 11.jpg
      11.jpg
      Dateigröße:
      29.2 KB
      Aufrufe:
      187
    • 12.jpg
      12.jpg
      Dateigröße:
      35.5 KB
      Aufrufe:
      208
    • 13.jpg
      13.jpg
      Dateigröße:
      25.3 KB
      Aufrufe:
      189
    • 14.jpg
      14.jpg
      Dateigröße:
      32 KB
      Aufrufe:
      223
    • 15.jpg
      15.jpg
      Dateigröße:
      26.2 KB
      Aufrufe:
      164
    • 16.jpg
      16.jpg
      Dateigröße:
      25.3 KB
      Aufrufe:
      207
    • 17.jpg
      17.jpg
      Dateigröße:
      20.7 KB
      Aufrufe:
      447
    • 18.jpg
      18.jpg
      Dateigröße:
      23.1 KB
      Aufrufe:
      191
    • 19.jpg
      19.jpg
      Dateigröße:
      28.6 KB
      Aufrufe:
      164
    • 20.jpg
      20.jpg
      Dateigröße:
      20.4 KB
      Aufrufe:
      166
    • 21.jpg
      21.jpg
      Dateigröße:
      28.9 KB
      Aufrufe:
      160
    • 22.jpg
      22.jpg
      Dateigröße:
      27.1 KB
      Aufrufe:
      181
    • 23.jpg
      23.jpg
      Dateigröße:
      27.8 KB
      Aufrufe:
      180
    • 24.jpg
      24.jpg
      Dateigröße:
      28 KB
      Aufrufe:
      394
    • 25.jpg
      25.jpg
      Dateigröße:
      28.8 KB
      Aufrufe:
      152
    • 26.jpg
      26.jpg
      Dateigröße:
      26.6 KB
      Aufrufe:
      159
    • 27.jpg
      27.jpg
      Dateigröße:
      26.3 KB
      Aufrufe:
      151
    • 28.jpg
      28.jpg
      Dateigröße:
      34.6 KB
      Aufrufe:
      156
    • 29.jpg
      29.jpg
      Dateigröße:
      22.3 KB
      Aufrufe:
      132
    • 30.jpg
      30.jpg
      Dateigröße:
      25.9 KB
      Aufrufe:
      149
    • 31.jpg
      31.jpg
      Dateigröße:
      33.4 KB
      Aufrufe:
      164
    • 32.jpg
      32.jpg
      Dateigröße:
      37.7 KB
      Aufrufe:
      175
    • 33.jpg
      33.jpg
      Dateigröße:
      35.3 KB
      Aufrufe:
      172
    • 34.jpg
      34.jpg
      Dateigröße:
      23.6 KB
      Aufrufe:
      151
    • 35.jpg
      35.jpg
      Dateigröße:
      29.1 KB
      Aufrufe:
      207
    • 36.jpg
      36.jpg
      Dateigröße:
      28.2 KB
      Aufrufe:
      216
    • 37.jpg
      37.jpg
      Dateigröße:
      34.2 KB
      Aufrufe:
      198
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2012
  13. Schwarzwaldelch, 22.10.2012 #13
    Schwarzwaldelch

    Schwarzwaldelch Gast

    Wow
    Da hat sich aber einer richtig viel Arbeit gemacht - Respekt und vielen Dank!
    Wenn ich das richtig verstanden habe, geht das alles nur, wenn man das Handy gerooted hat, oder?


    Gruß
    Schwarzwaldelch
     
  14. egorkapedro, 22.10.2012 #14
    egorkapedro

    egorkapedro Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    18.10.2012
    Anleitung etwas ausführlicher:

    Zuerst allgemeine Einstellungen, damit das ganze überhaupt funktioniert:

    1. Light Flow herunterladen und installieren;
    2. link2sd starten, App finden und verlinken;

    [​IMG][​IMG]

    3. Superuser starten und für Light Flow Superuser Rechte wegnehmen;

    [​IMG]
    4. Light Flow starten, die Frage über Eingabehilfe mit "Ja" beantworten;

    [​IMG]

    5. Im Systemfenster "Einstellungen für Eingabehilfe" Dienste für Light Flow erlauben, im nächsten Dialogfenster die Eingabe mit "ok" bestätigen und die Einstellungen verlassen (Taste "zurück");
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    6. Im Startmenü von Light Flow die "Einstellungen" öffnen und nach unten bis zum Titel "LED Hardware control - Experimental" scrollen;

    [​IMG]

    [​IMG]

    7. "Festlegen, wie Light Flow die button back lights steuert" auf "Kontrolle nur bei ausgeschaltetem Display" ändern (falls gewünscht);

    [​IMG]

    8. "Festlegen, wie Light Flow den Kamera LED-Blitz verwendet" auf "Kontrolle nur bei ausgeschaltetem Display" ändern (falls gewünscht);

    [​IMG]

    9. Weitere Punkte bitte nicht ändern, da sonst die Gefahr besteht, dass man Display beim ausschalten nicht mehr aktivieren kann ;)

    Jetzt Benachrichtigungen konfigurieren. Ich verwende Light Flow nur für Benachrichtigungen über verpasste Anrufe und SMS, daher nur diese Einstellungen:

    1. Im Startmenü von Light Flow Benachrichtigungen öffnen und dann "Verpasster Anruf" auswählen;
    2. Nach unten bis zum Punkt "Tastenbeleuchtung" scrollen, LED-Zustand auf "Durchgehend" ändern;

    [​IMG]

    3. Weiter in den Punkt "Kamerablitz-LED" gehen und den Zustand auf "Blinkend" ändern;

    [​IMG]

    4. Weiter den Punkt "Vibration aktivieren" ankreuzen;
    5. Vibratiomsmuster aussuchen oder selbst zusammenbauen (ganz am Ende im Menüpunkt "Vibrationsmuster");

    [​IMG]

    6. Aktiviere wiederholende Vibration auf "On" setzen;

    [​IMG]

    7. s. Pos.5.
    8. Vibrationshäufigkeit (alle 5 Sekunden bis alle 8 Stunden) und Vibrationsdauer (1 Minute bis 24 Stunden) definieren.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Fertig.

    Bei SMS Benachrichtigungen im entsprechenden Menü so wie für Anrufe vorgehen.

    Wichtige Hinweise:

    Falls etwas schief läufen soll und etwas nicht so funktioniert, wie erwartet, App verlassen, in Systemeinstellungen/Anwendungen/Anwendungen verwalten/Light Flow Lite gehen und "Daten löschen" drucken, dann sind alle Einstellungen in App gelöscht und man kann neu anfangen zu konfigurieren.

    Jede Benachrichtigung läßt sich testen, aber der Bildschirm muss dabei aus sein.

    Falls das Displäy nicht mehr reagiert, nicht sofort das Smartfon neu starten, sondern mehrmals Taste On/Off drucken und das Bild wie gewönnlich zum Entsperren mehrmals nach unten ziehen, klapp nicht sofort, aber klappt.

    Einstellungen lassen sich speichern - wenn alles gut funktioniert, mal speichern und weiter experimentieren.

    [​IMG]

    Viel Erfolg!

    Der ursprüngliche Beitrag von 22:33 Uhr wurde um 22:39 Uhr ergänzt:

    Hallo, danke für das Lob. Zu der Frage, ich glaube, man muss nicht unbedingt dafür rooten, da wenn Ligt Flow über die Superuser Rechte verfügt, geht das ganze nur im Testmodus, aber richtige Benachrichtigungen funktionieren nicht komplett, z.B. der Kamerablitz bei mir wollte in diesem Fall gar nicht mitmachen.

    Gruß

    Egorkapedro
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2012
    gs32 bedankt sich.
  15. gs32, 23.10.2012 #15
    gs32

    gs32 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Wenn ich das richtig sehe, hat das Ganze dann, wenn es fertig konfiguriert ist, den Funktionsumfang von NoLED, also etwas auf dem Display anzeigen, Vibrieren, Tonerinnerungen in bestimmten Zeitabständen. Ich benutze NoLED auf dem OT 991D und schon längere Zeit auf anderen Geräten und sehe da jetzt keinen Vorteil bei Light Flow. Oder hab ich da was übersehen?
    Trotzdem großes Lob an Egorkapedro für die Mühe das zu Testen und so detailiert als Anleitung zu veröffentlichen.
     
    egorkapedro bedankt sich.
  16. egorkapedro, 23.10.2012 #16
    egorkapedro

    egorkapedro Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    18.10.2012
    Hallo, ich habe NoLED gar nicht benutzt, deswegen kann nicht mid Light Flow vergleichen. Wie ich oben geschrieben habe, als Ergebnis habe ich bei den verpassten Anrufen und SMS:

    - Blinkenden Kamerablitz, ganz hell, sehr auffällig, aber auf der Rückseite des Geräts;
    - Permanent leuchtende Tastaturbeleuchtung, draußen ist aber nicht so gut zu sehen, besonders an den sonnigen Tagen;
    - Vibration nach einem beliebigen Vibrationsmuster sowie mit frei einstellbaren Abstand und Dauer;

    Vielleicht ist das Leuchten des Displays viel auffälliger, hat aber bei mir in Light Flow nicht geklappt.

    NoLED werde dann auch mal testen, gs32 danke für den Tipp.
     
  17. gs32, 23.10.2012 #17
    gs32

    gs32 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Stimmt der Kamerablitz ist ein Mehrwert gegenüber NoLED. Ich werde das dann mal andersherum (Light Flow) testen. :biggrin:
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. alcatel led leuchte

    ,
  2. benachrichtigungs led alcatel