1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Alk Copilot Neuer Thread

Dieses Thema im Forum "Karten und Navigation" wurde erstellt von jaspis, 08.02.2010.

  1. jaspis, 08.02.2010 #1
    jaspis

    jaspis Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Hallo

    Ich erlaube mir, einen neuen Thread aufzumachen,weil der andere schon ellenlang ist. Ich schreibe in "meinem" Thread hier einfach mal meine Fragen rein; wenn ihr Lust habt, dürft ihr dann wieder ellenlang weiterschreiben :D.

    Seit ca. einer Woche habe ich nun den CoPilot drauf und *eigentlich* ganz zufrieden, wenn nicht 2 störende Dinge wären. Bestimmt habt ihr darauf eine Antwort & Lösung:

    - Route wird unerwartet geändert. Letztens fuhr ich auf der Autobahn und hätte noch ca. 10km zu fahren gehabt bis zur Ausfahrt, als plötzlich die Route neu berechnet wurde und CoPilot meinte, ich solle bitte wenden. Ich hatte die Vermutung, dass ich auf einer Autobahnkreuzung war und CoPilot mich nicht mehr richtig zuweisen konnte. Leider war das nicht der Einzelfall; auch heute morgen auf einer "normalen" Strasse meinte CoPilot, ich solle links abbiegen statt nach 2km auf die Autobahn aufzufahren
    -> Weshalb diese plötzlichen Änderungen?

    - Heute morgen hatte ich es etwa 5x, dass CoPilot meinte, dass ich abbiegen solle, *nachdem* ich abgebogen war.
    -> Ist dies eine Einstellungssache?

    Das sind 2 Dinge, die mich sehr ärgern. ich möchte aber nicht zu Navigon und erst recht nicht zu Destinator.
    Es gibt viele tolle Einstellungsmöglichkeiten und auch die Fahrsicherheitsoption finde ich genial.
    Und dass ich jemandem einen Link schicken kann, damit er sieht, wo ich gerade bin und wann ich etwa ankommen werde (vor allem wenn es Stau hat), ist superpraktisch, statt eine SMS zu schicken, was man nicht tun sollte beim fahren.


    Danke im voraus und einen lieben Gruss
    jaspis
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2010
  2. jaspis, 09.02.2010 #2
    jaspis

    jaspis Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Hallo

    Ich habe gesehen, dass mich der CoPilot richtig führt, wenn die Internetverbindungen enabled sind; heute jedenfalls führte er mich korrekt; ohne irgendwelche Neuvorschläge während der Reise. Kann dies jemand bestätigen? Das würde im Ausland ja teuer werden....

    Gruss
    jaspis
     
  3. 2Stoned, 09.02.2010 #3
    2Stoned

    2Stoned Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    23.05.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Ich hatte in Spanien keine Probleme mit CoPilot! Internet war natürlich aus ;)
     
  4. jaspis, 10.02.2010 #4
    jaspis

    jaspis Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Hallo 2Stoned

    Kann es bestätigen. Er wollte gestern die eine Strecke auch mit Datenverbindung kurzzeitig falsch fahren.
    Es kommt ja nicht oft vor, aber zwischendurch schlug er plötzlich eine andere Route vor; nach 200metern besinnte er sich wieder auf die ursprüngliche Strecke zurück. Hat also nichts mit der Datenverbindung zu tun.
    Kann es sein, dass meine CPU zu beschäftigt ist, um die Signale des GPS genügend zu verarbeiten? Das könnte auch die z.T. fehlenden Sprachansagen erklären. Wie gesagt - dies kommt nur vereinzelt vor; ist aber natürlich ärgerlich.

    Ich gebe inzwischen nicht dem CoPilot die Schuld, sondern eher meinem (trägen?) Galaxy.

    Gruss
    jaspis
     
  5. chrissi77, 12.02.2010 #5
    chrissi77

    chrissi77 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,898
    Erhaltene Danke:
    181
    Registriert seit:
    27.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge Black
    Wenn ich mir die Blitzer Poi´s(safetycam.ezp) von der ALK Seite in mein Copilot importiere (ins SAVE Verzeichnis) löscht er mir alle anderen Poi´s die bei der Installation des Hauptprogrammes schon mit drin sind. Kann also unter den POI Einstellungen dann nur Unfallschwerpunkte anwählen da ich ja nur eine POI Kategorie habe. Bei der Installation installiert mir Copilot ca. 26000 Poi´s und wenn ich nur die Blitzer nehme sind es da schon glaube ich mehr. Wie kann ich also die neuesten Blitzer einspielen ohne dass mir Copilot die anderen Poi Kategorien löscht?
     
  6. Familievierfuss, 12.02.2010 #6
    Familievierfuss

    Familievierfuss Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    167
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    06.08.2009
    Entschuldige chrissi77, es klingt vielleicht hart aber in welchem Thread soll man Dir antworten? Hier oder bei Deinem Doppelposting im ursprünglichen Thread?

    Mach doch besser einen eigenen Thread für Dein Thema auf, dann findet auch evtl. die Such maschine für die anderen User etwas und die evtl. Antworten sind gebündelt für ein Thema da.
     
  7. chrissi77, 12.02.2010 #7
    chrissi77

    chrissi77 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,898
    Erhaltene Danke:
    181
    Registriert seit:
    27.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge Black
    Das ist ja das Problem in welchem Thread wird meine Fage besser beantwortet, bzw in welchen Thread lesen mehr mit. Und extra einen neuen Thread anfangen, wo es schon so viele gibt wollte ich nicht wegen der Übersicht im Forum. MfG chrissi77
     
  8. VitaminC, 13.03.2010 #8
    VitaminC

    VitaminC Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.02.2010
    Kann man das eigentlich einstellen das der auf der autobahn die abbiegungen in 3d anzeigt ????

    Like this

    [​IMG]
     
  9. KisteBier, 14.03.2010 #9
    KisteBier

    KisteBier Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,591
    Erhaltene Danke:
    314
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Phone:
    Huawei P9 EVA-L19
    @vitaminc
    geh mal in einstellungen auf den punkt "navigation".. da is ne option "spur anzeigen". ich schätze, daß diese dafür verantwortlich ist.
    bei mir jedenfalls zeigt´s die spuren an, die für meine routen gelten. nennt sich übrigens nicht 3d-ansicht, sondern fahrspurassistent :)

    was das neuberechnen der strecke angeht.. das passiert nicht mit copilot allein, das hatte ich auch mit nem tomtom-navi schon öfter. auch ein becker war nicht "besser". das passiert dann, wenn das gps-signal kurzzeitig nicht empfangen werden kann, bzw die ortung mal nicht sauber funktioniert. falsche messung/datenübertragung, das programm meint, ihr seid ganz wo anders und will euch zurücklotsen. am besten etwas im auge behalten und grob ne richtung bestimmen, damit ihr das mit den angaben abgleichen könnt, die das navi euch gibt.
    allgemein, um den empfang zu verbessern:
    handy möglichst unterhalb der windschutzscheibe anbringen (car dock, oder irgend eine halterung) und nicht in der mittelkonsole oder sonstwo. das metall des autodachs verbessert den empfang nicht unbedingt, das glas der scheibe stört natürlich nicht. also möglichst "freie sicht" zu den satelliten ;)


    gruß kiste
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2010

Diese Seite empfehlen